So beheben Sie Datenverlust aufgrund des Windows-Fehlers 0xc1900101

Bei der Datenwiederherstellung werden Daten wiederhergestellt, die aufgrund von physischen Schäden, Löschungen und / oder Formatierungen verloren gegangen sind. Da personenbezogene Daten für alle sehr wichtig sind, ist es wichtig, dass Sie die richtige Datenwiederherstellungssoftware für den Auftrag erhalten. Tenorshare 4DDig für Windows wird als fantastisches Datenwiederherstellungs-Tool von Ihrem USB-Flash-Laufwerk, externen Laufwerk, PC / Laptop angesehen und ist definitiv einen Versuch wert.

TenorShare 4DDiG kann Ihnen bei allen Arten von Windows-Wiederherstellungen wie beschädigten Partitionen, formatierten Partitionen oder unformatierten Partitionen helfen. Sie können gelöschte oder verlorene Dokumente, Videos, Audiodateien, Videos und Fotos wiederherstellen.

Darüber hinaus kann auch Tenorshare 4Ddig helfen 0xc1900101 Fehlerprobleme.

Wenn Sie Tenorshare 4DDig kostenlos ausprobieren möchten, können Sie auf der Website jederzeit eine großzügige Menge an 1-GB-Daten wiederherstellen. Wenn Sie Ihre versehentlich oder durch die 0xc1900101-Fehler gelöschten Dateien wiederherstellen möchten, können Sie die Datei von der Website herunterladen.

In dieser 1-GB-Testversion können Sie viele verschiedene Arten von Medien und Dateien wie Daten aus einem Rohverzeichnis, formatierte Systeme, Speichermedien und Dateien wie Videos und Fotos wiederherstellen. Darüber hinaus bietet die Demoversion auch BitLocker Data Recovery.

Was sind die verschiedenen Möglichkeiten zum Beheben des Windows 0xc1900101-Fehlers?

Während Sie vielleicht sehr darauf bedacht sind, das neueste Angebot von Windows 10 zu installieren, stoßen Sie während des Installationsvorgangs möglicherweise auf mehrere Probleme wie den Fehler 0xc1900101. Dieser 0xc1900101 kann zu vielen verschiedenen Problemen führen, hauptsächlich zum Löschen von Daten.

Dieser Fehler tritt aus vielen verschiedenen Gründen auf, warum dieser 0xc1900101-Fehler auftritt, wie z. B. inkompatible externe Laufwerke, veraltete Treiber oder ein beschädigtes System. Obwohl die Quelle des Fehlers 0xc1900101 nicht leicht zu lokalisieren ist, haben wir einige Möglichkeiten, dieses Problem zu beheben.

PS: Wenn Sie mit Fehlern wie belästigt sind Kernel Data Inpage Error or Einstiegspunkt nicht gefundenHier sind die Top-Lösungen für Sie.

Teil 1: Was sind die verschiedenen Arten von 0xc1900101-Fehlern?

Wenn Sie die Liste der Fehlercodes kennen möchten, die beim Aktualisieren Ihres Windows 10-Systems auftreten können, können Sie sich auf die folgende Liste beziehen:

  • 0xc1900101 0x40017
  • 0xc1900101 0x4000d
  • 0xc1900101 0x30017
  • 0xc1900101 0x20017
  • 0xc1900101 0x30018

Wenn Sie sich die Liste oben ansehen, fragen Sie sich möglicherweise, ob es eine Möglichkeit gibt, diesen 0xc1900101-Fehler zu beheben. Obwohl es keine endgültigen Antworten gibt, werden Sie froh sein zu wissen, dass es einige Lösungen gibt, die Ihnen helfen können, diesen Fehler zu beheben.

Teil 2: Wie lösen Sie 0xc1900101-Fehler?

In diesem Abschnitt werden verschiedene Möglichkeiten erläutert, mit denen Sie diesen 0xc1900101-Fehler beheben können:

Weg Nr. 1: Neustart Ihres Computers (Neustart erzwingen), um den Windows 0xc1900101-Fehler zu beheben

Ein erzwungener Neustart Ihres Computers ist die häufigste Methode, um den Fehler 0xc1900101 zu beheben. Möglicherweise haben Sie bemerkt, dass ein erzwungener Neustart hilfreich ist, wenn Ihr Smartphone Probleme hat.

Selbst auf einem Windows-System hilft ein erzwungener Neustart. Sie müssen lediglich den Netzschalter einige Sekunden lang gedrückt halten, um das System neu zu starten.

Weg Nr. 2: Entfernen aller an Ihren Computer angeschlossenen Geräte

Wenn der Fehler 0xc1900101 auftritt, können Sie alle angeschlossenen Geräte entfernen, die Sie nicht verwenden. Wir neigen dazu, viele externe Geräte wie Drucker, Digitalkameras, externe Speicher und sogar einfache USB-Laufwerke an unsere Computer anzuschließen.

Obwohl es keine Probleme beim Anschließen dieser Geräte gibt, besteht die Möglichkeit, dass Ihr System beim Herunterladen bestimmter Treiber zu fummeln beginnt.

Wenn der Fehler 0xc1900101 angezeigt wird, wird daher empfohlen, alle an Ihr System angeschlossenen externen Geräte zu entfernen und neu zu starten. Nach dem Neustart des Systems können Sie überprüfen, ob der Fehler gestoppt wurde.

Weg Nr. 3: Überprüfen Sie, ob auf Ihrem Computer ausreichend Speicherplatz vorhanden ist, um den Windows 0xc1900101-Fehler zu beheben

Die Lagerung ist eines der größten Probleme. Um Windows 10 erfolgreich zu installieren, benötigen Sie mindestens 32 GB in Ihrem Computersystem. Wenn Sie diese Mindestanforderung nicht erfüllen, wird empfohlen, Speicherplatz freizugeben. Einige Möglichkeiten, dies zu tun, umfassen:

  • Migrieren Sie Ihr Betriebssystem auf eine Festplatte mit mehr Speicherplatz
  • Entfernen Sie Anwendungen, die Sie nicht mehr verwenden
  • Deaktivieren Sie den Ruhezustand
  • Löschen Sie alle temporären Dateien
  • Erweitern Sie Ihre Partition

Weg 4: Deinstallieren Sie die Sicherheitssoftware von Drittanbietern, um den Windows 0xc1900101-Fehler zu beheben

Ein weiterer Grund, warum dieser 0xc1900101-Fehler auftritt, ist, dass Sie Sicherheitssoftware von Drittanbietern installiert haben. Heutzutage ist auf fast allen Computersystemen ein Antivirenprogramm vorinstalliert.

Die meisten Benutzer neigen jedoch dazu, von anderen Unternehmen entwickelte Antivirenprogramme zu verwenden. Wenn Sie weiterhin diese 0xc1900101-Fehlermeldung erhalten, wird empfohlen, dass Sie diese Sicherheitssoftware deinstallieren und dann prüfen, ob das Problem behoben wurde oder nicht.

Weg #5: Durchführen eines Sfc-Scans zum Wiederherstellen einer beschädigten Systemdatei

Durch Ausführen eines SFC-Scans können Sie Systemprobleme lokalisieren und beheben. Wenn Sie den SFC-Scan ausführen möchten, müssen Sie nur die folgenden Schritte ausführen:

  • #1: Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator
Als Administrator ausführen, um den Windows 0xc1900101-Fehler zu beheben
  • #2: Sobald das CMD-Panel hochgefahren ist, müssen Sie 'sfc / scannow'; Um das Programm auszuführen, müssen Sie 'Weiter. "
sfc / scannow

Jetzt müssen Sie nur noch warten, da der Scanvorgang in der Regel einige Zeit in Anspruch nimmt. Sobald der Scanvorgang abgeschlossen ist, sollte der Fehler 0xc1900101 behoben werden.

Weg #6: Deinstallieren oder Aktualisieren von Treibern, um den Windows 0xc1900101-Fehler zu beheben

Es besteht die Möglichkeit, dass der Fehler 0xc1900101 auftritt, wenn Sie gerade Ihr Betriebssystem aktualisiert haben, nicht jedoch Ihren Treiber. Es ist ganz normal: Wenn Sie das System aktualisieren, sind Ihre vorherigen Treiber veraltet, was bedeutet, dass sie nicht mehr mit dem neuen Betriebssystem kompatibel sind. Aufgrund der Inkompatibilität kann der Fehler 0xc1900101 auftreten.

Wenn Sie Ihre Treiber aktualisieren oder deinstallieren möchten, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • #1: Sie müssen zuerst zum 'Geräte-Manager' gehen und dann auf 'Disk Drives'
  • #2: Auf der 'Disk Drives, 'Rechtsklick darauf und dann entweder'Gerät deinstallieren' oder 'Gerät aktualisieren. "
Deinstallieren oder Aktualisieren von Treibern zur Behebung des Windows 0xc1900101-Fehlers

Dadurch werden alle Ihre Treiber aktualisiert. Sobald das Update abgeschlossen ist, müssen Sie das System neu starten. Alternativ können Sie mit dieser Methode auch unerwünschte Treiber deinstallieren.

Weg Nr. 7: Ausführen der Windows Update-Fehlerbehebung

Es ist auch möglich, dass auf Ihrer Hardware etwas nicht stimmt, was zum Fehler 0xc1900101 führen kann. Daher müssen Sie die Windows Update-Fehlerbehebung ausführen, um das Problem auf Ihrer Hardware zu ermitteln.

  • # 1: Gehen Sie in Richtung 'Einstellungen'und tippen Sie auf'Update und Sicherheit. "
  • #2: Tippen Sie als Nächstes auf 'Problembehandlung'und dann weiter'Hardware und Geräte'
Ausführen der Windows Update-Fehlerbehebung
  • #3: Aktivieren Sie das 'Störungssucher'
Ausführen der Windows Update-Fehlerbehebung

Sobald Sie dies getan haben, müssen Sie warten, während Ihr Computer versucht, das Problem zu erkennen. Sobald das Problem gefunden wurde, wird es auf Ihrem Computerbildschirm angezeigt, sobald der Scan abgeschlossen ist.

Weg Nr. 8: Aktualisieren Sie Ihr BIOS

Schließlich ist es möglich, dass Sie Ihr BIOS aktualisieren müssen, um den Fehler 0xc1900101 zu beheben. Wenn Ihr BIO nicht aktualisiert wird, können viele Probleme auftreten, insbesondere beim Upgrade auf ein neues Betriebssystem.

Sie sollten sich jedoch auch daran erinnern, dass ein Upgrade Ihres BIOS nicht einfach ist und Ihre volle Aufmerksamkeit erfordert. Es wird empfohlen, dass Sie die Hilfe eines Fachmanns für den Job erhalten.


Wie können Sie verlorene Dateien wiederherstellen, die durch die 0xc1900101-Fehler verursacht wurden?

Dies ist der Abschnitt, den wir aufgenommen haben, um Personen dabei zu helfen, ihre Dateien wiederherzustellen, die aufgrund des Fehlers 0xc1900101 verloren gegangen sind. Wenn der Fehler 0xc1900101 auftritt, können Sie mit Datenverlust rechnen. Das Wiederherstellen verlorener Daten ist jedoch sehr einfach, wenn Sie die richtigen Tools für den Job verwenden.

Während Sie im Internet viele Empfehlungen finden, möchten wir Ihnen das empfehlen TenorShare 4Ddig für Windows. Diese Software gilt als eines der besten Tools zur Datenwiederherstellung, das die sichere Wiederherstellung verlorener Datendateien garantiert.

Holen Sie sich TenorShare 4DDig für Windows

Hier sind die Schritte zur Verwendung von Tenorshare 4DDiG zur Wiederherstellung Ihrer verlorenen Dateien:

  • #1: Sie müssen die TenorShare 4Dig-Software auf Ihren PC herunterladen und installieren.
  • #2: Sobald der Installationsprozess abgeschlossen ist, müssen Sie die Schnittstelle ausführen. Nachdem die Schnittstelle geöffnet wurde, müssen Sie die Partition auswählen, in der der Datenverlust aufgetreten ist. Wenn Sie den Speicherort der verlorenen Dateien nicht kennen, können Sie auf 'Der ganze Computer. "
TenorShare UltData für Windows
  • #3: Danach müssen Sie auf 'Scan. ' Das Programm scannt dann alle wiederherstellbaren Dateien und stellt Ihnen die Vorschau zur Verfügung.
TenorShare UltData für Windows
  • #4: Alles, was Sie jetzt tun müssen, ist die Dateien auszuwählen, die Sie wiederherstellen möchten, und dann auf das 'Recovery' Taste.
Beheben Sie den Windows-Fehler 0xc1900101 mit TenorShare UltData für Windows

Tenorshare 4DDig ist das effektivste Tool, mit dem Sie verlorene Dateien auf Ihrem Windows-Computersystem wiederherstellen können.

FAQs

Hier sind einige häufig gestellte Fragen zu Tenorshare 4DDig:

F. Ist es möglich, Dateien in Windows 10 wiederherzustellen, die Sie dauerhaft gelöscht haben?

A. Ja, Sie können dauerhaft gelöschte Dateien problemlos wiederherstellen, solange sie nicht mit neuen Daten überschrieben werden. Wenn die Festplatte einen Datenverlust erlitten hat, müssen Sie die Verwendung dieser Festplatte einstellen und Tenorshare 4DDig verwenden, um Ihre verlorenen Datendateien wiederherzustellen.

Frage: Wie können Sie die gelöschten Dateien aus Ihrem Papierkorb wiederherstellen?

A. Wenn Sie die Dateien einfach aus der Bibliothek, aber nicht aus dem Papierkorb gelöscht haben, müssen Sie nur in den Papierkorb gehen, auf die Dateien doppelklicken und dann auf 'Wiederherstellen.' Wenn Sie die Dateien jedoch auch aus dem Papierkorb gelöscht haben, können Sie Tenorshare 4DDig verwenden, um die Daten wiederherzustellen.

Frage: Wie können Sie Daten von einem Windows 10-System wiederherstellen, das nicht bootfähig ist?

A. Tenorshare 4Ddig kann Daten von einem nicht bootfähigen Windows 10-System wiederherstellen. Sie müssen zunächst mit 4Dig ein bootfähiges Datenwiederherstellungsmedium erstellen. Anschließend müssen Sie dieses bootfähige USB-Medium an Ihr nicht bootfähiges Windows-Computersystem anschließen. Nachdem Ihr Computer vom USB-Medium neu gestartet wurde, müssen Sie den Dateityp und dann den Speicherort auswählen, an dem die wiederhergestellten Daten gespeichert werden sollen. Nach dem Scannen sehen Sie die Vorschau aller fehlenden Dateien; Wählen Sie die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten.

Frage: Wie können Sie gelöschte Videos von Ihrem Windows 10-System wiederherstellen?

A. Ja, Sie können gelöschte Videos von Ihrem Windows 10-System wiederherstellen, die Sie möglicherweise versehentlich gelöscht haben oder die aufgrund des Fehlers 0xc1900101 aufgetreten sind. 4DDig hilft Ihnen genau dabei und ermöglicht Ihnen auch, verschiedene Arten von Dateien wie Dokumente, Fotos, Dateien usw. wiederherzustellen.

Abschließende Überlegungen

Wie oben erwähnt, gibt es viele Gründe, warum die 0xc1900101 Fehler auftritt. Es ist jedoch wichtig, dass Sie das Problem so schnell wie möglich beheben.

Alles, was Sie tun müssen, ist die oben genannten Schritte zu befolgen. Falls Sie mit einem Datenverlust konfrontiert sind, können Sie die verwenden Tenorschar 4Ddig um diese Dateien schnell wiederherzustellen.

Holen Sie sich Tenorshare 4Dig für Windows

Avatar von Jack

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.