So beheben Sie, wenn Apex-Legenden auf Ihrem Computer abstürzen

„Mein 'Apex Legends stürzt ab'wann immer ich versuche es seit gestern zu spielen. Kann mir jemand erklären, warum und mir helfen, es zu überwinden? “

Kennen Sie die oben genannte Situation? Oder sind Sie auf eine solche Situation gestoßen? In der Tat gibt es keinen Mangel an Beschwerden über die 'Apex Legends stürzt ab'von seinen Fans auf der ganzen Welt. Es ist unnötig zu erwähnen, wie beliebt Apex Legends bei Gaming-Enthusiasten aller Altersgruppen ist. Apex Legends ist ein kostenloses Spiel “Battle RoyaleSpiel, das für Microsoft Windows, Xbox One und PlayStation 4 entwickelt wurde.

Die erste Veröffentlichung dieses Spiels fand bereits 2019 statt und es ist sehr beliebt geworden. Bis heute sollen pro Woche mehr als 10 Millionen Spieler aktiv sein. Im Allgemeinen gilt Apex Legends als eines der leistungsstärksten Spiele. Es kann jedoch gelegentlich zu Problemen kommen. Es ist daher praktisch, wenn Sie wissen, was zu tun ist, wenn Apex Legends auf Ihrem Computer abstürzt.

APEX

Wir haben diesen Artikel verfasst, um die Korrekturen für den Absturz von Apex Legends zu erläutern. Lesen Sie diesen Artikel weiter und erfahren Sie, wie Sie dieses Problem beheben können.

Mögliche Lösungen für den Fall, dass Apex Legends abstürzt

Hier sind die Korrekturen, um dieses Problem zu beheben. Einige der Korrekturen klingen möglicherweise sehr einfach, können aber dennoch gute Ergebnisse erzielen.

Die einfachste Lösung, die Sie versuchen können, ist ein Neustart. Tatsächlich kann ein Neustart eine Reihe kleinerer Probleme beheben, die mit der auf Ihrem Computer installierten Software verbunden sind. Nach einem Neustart aktualisiert die Aktion das Betriebssystem und entfernt möglicherweise beschädigte Datendateien.

Grundsätzlich gibt es verschiedene Faktoren für das Problem "Absturz der Apex-Legenden". Es kann sich um einen veralteten Grafiktreiber oder eine beschädigte Datei des Spiels handeln. Im Folgenden sind die praktischsten Lösungen aufgeführt, mit denen Sie dieses Problem beheben können.

PS: Erfahren Sie mehr über das Reparieren Ein nicht korrigierbarer Fehler.

01. Deaktivieren Sie die Vollbildoptimierung, um "Apex Legends Crashing" zu beheben.

Wenn Sie die Vollbildoptimierung auf Ihrem PC bereits aktiviert haben, sollten Sie sie deaktivieren und überprüfen. Der Zweck des Aktivierens der Vollbildoptimierung besteht darin, einen randlosen Bildschirm auf dem Computer anzubieten. Wenn Sie also ein Spiel ausführen, das nicht für eine Vollbildansicht optimiert ist, kann dies zu Problemen führen. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, ist das Deaktivieren der Vollbildoptimierung die Lösung.

Im Folgenden sind die Schritte aufgeführt, die Sie ausführen sollten, um die Vollbildoptimierung zu deaktivieren.

  • Als ersten Schritt sollten Sie der rechten Maustaste auf auf der Verknüpfung für die Apex-Legenden Spiel. Sobald das Popup-Menü angezeigt wird, sollten Sie die Option „Dateispeicherort öffnen"
Deaktivieren Sie die Vollbildoptimierung
  • Wenn Sie sich im Installationsordner befinden, können Sie die Datei mit dem Namen „r5apex.exe“. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie die Option „Immobilien"
Deaktivieren Sie die Vollbildoptimierung
  • Sobald Sie die Eigenschaften betreten haben, sollten Sie auf die Option „Deaktivieren Sie Vollbildoptimierungen"
Deaktivieren Sie die Vollbildoptimierung
  • Klicke auf "Hinzufügen, ”, Damit die Einstellungen übernommen werden.
  • Sie können das Spiel jetzt ausführen und sehen, ob das Spiel ausgeführt wird.

02. Versuchen Sie, das Spiel mit Administratorrechten auszuführen, um "Apex Legends Crashing" zu beheben.

In bestimmten Fällen erfordert das Spiel möglicherweise einige zusätzliche Berechtigungen, um einige Prozesse verwenden zu können. Wenn das Spiel nicht über die entsprechenden Berechtigungen verfügt, kann dies zu einem Absturz führen. Im Folgenden werden die Schritte zum Ausführen des Spiels mit Administratorrechten aufgeführt.

  • Der rechten Maustaste auf auf der Verknüpfung im Zusammenhang mit “Apex-Legenden, ”, Die sich auf dem Desktop befindet. Dann sollten Sie die Option „Dateispeicherort öffnen"
Deaktivieren Sie die Vollbildoptimierung
  • Sobald das Ordnerfenster geöffnet ist, können Sie der rechten Maustaste auf auf der Datei mit dem Namen “r5apex.exe“. Dann sollten Sie auf die Option „Immobilien"
Deaktivieren Sie die Vollbildoptimierung
  • Wenn Sie sich im Spiel befinden, können Sie die Option „Kompatibilität. ” Dann sollten Sie die Option „Als Administrator ausführen"
Versuchen Sie, das Spiel mit Administratorrechten auszuführen
  • Sie können auf "klickenHinzufügenJetzt werden die von Ihnen vorgenommenen Änderungen übernommen.
  • Jetzt kannst du "Run”Das Spiel, damit es im Administratormodus startet.

Sie können überprüfen, ob das Spiel immer noch das gleiche Problem hat.

Und klicken Sie, um herauszufinden, wie Sie das Problem beheben können OpenGL-Fehler 1281 Wenn Sie Minecraft mit Leichtigkeit spielen.

03. Überprüfen Sie die Dateien des Spiels, um "Apex Legends Crashing" zu beheben.

Manchmal kann das Spiel aufgrund beschädigter Dateien, die mit dem Spiel verbunden sind, Fehler und Abstürze verursachen. Es ist daher am besten festzustellen, ob mit diesen Dateien etwas passiert ist, bevor Sie eine Lösung finden. Befolgen Sie dazu die unten genannten Schritte.

  • Zuerst solltest du offen den Herkunft Client und melden Sie sich dann im Konto an.
  • Sie können nur dann klicken Sie auf auf die Option mit dem Namen “Meine Spielbibliothek”, Die sich auf der befindet links Feld.
Überprüfen Sie die Dateien des Spiels
  • Jetzt sollten Sie im Spiel eine Registerkarte mit dem Namen „Spielbibliothek. ” Sie können mit der rechten Maustaste auf die Option „Apex-LegendenUnd wählen Sie auf dieser Registerkarte die Option „Spiel reparieren"
Überprüfen Sie die Dateien des Spiels
  • Nun beginnt der Client mit überprüfen die Dateien im Zusammenhang mit dem Spiel.
  • Nach Abschluss der Überprüfung fehlende Dateien wird sein automatisch auf das System heruntergeladen. Das beschädigte Dateien (falls vorhanden) wird durch neue ersetzt.
  • Sie können nur dann Lauf das Spiel jetzt und sehen, ob das Spiel läuft.

04. Installieren Sie Ihr C ++ Redistributable-Paket neu

Manchmal kann das Problem auch aufgrund einiger Fehler im Betriebssystem ausgelöst werden. In diesem Fall sollten Sie überprüfen, ob das Visual C ++ Redistributable-Paket beschädigt ist. Um das Problem zu beheben, sollten Sie es neu installieren.

  • Drücken Sie auf Start Schaltfläche auf Ihrem Windows 10-System. Klicken Sie dann auf das Zahnradsymbol, um es zu starten. “Einstellungen"
  • Jetzt können Sie auf „AppsSo sehen Sie die installierten Programme.
  • Aus der Liste der Programme sollten Sie suchen Weiterverteilbares Microsoft Visual C ++ - Paket. Dann sollten Sie auf klicken Deinstallieren.
Installieren Sie Ihr C ++ Redistributable-Paket neu
  • Wenn es mehrere Versionen davon gibt, deinstallieren Sie alle. Außerdem sollten Sie die angezeigten Dialogfelder bestätigen.
  • Klicken Sie auf die Option „Veredelung”Sobald die Deinstallation abgeschlossen ist.
  • Sie können auf das doppelklicken Herkunft um es zu öffnen. Gehen Sie dann zum Menü Spielbibliothek.
  • Klicken Sie auf "Apex-LegendenKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol, das wie ein Zahnrad aussieht. Dann wähle "Reparatur"
  • Starten Sie Apex Legends und prüfen Sie, ob es funktioniert.

05. Verwenden Sie die Regedit-Funktion, um GameDVR zu deaktivieren

Der GameDVR ist praktisch, wenn Sie ein Video des Gameplays aufnehmen möchten. Es kann jedoch verhindern, dass Ihr Spiel reibungslos läuft. Durch Deaktivieren kann das Problem "Apex Legends Crashing" behoben werden.

  • Art 'Regedit'in der Suchleiste. Die Registrierungseditor-Funktion wird gestartet.
  • Navigieren Sie dann zu HKEY_CURRENT_USER \ System \ GameConfigStore
  • Klicken Sie auf diesen Schlüssel und suchen Sie, ob SpielDVR aktiviert. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die Option und wählen Sie die Option mit der Bezeichnung „Ändern"
Verwenden Sie die Regedit-Funktion, um GameDVR zu deaktivieren
  • In Wertdaten (unter „Bearbeiten"), ändere das Wert zu 0. Übernehmen Sie dann die Änderungen und bestätigen Sie sie.
Verwenden Sie die Regedit-Funktion, um GameDVR zu deaktivieren
  • Dann geh zu HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Policies \ Microsoft \ Windows
  • Sie können jetzt mit der rechten Maustaste auf die Windows-Taste klicken und „Neu" und "Schlüssel. ” Nennen Sie es als “SpielDVR"
  • Navigieren Sie nun dazu und geben Sie eine neue ein DWORD-Wert. Dies sollte „GameDVR zulassen. ” Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste und wählen Sie „NeuUnd dann wählen DWORD (32-bit) Value auch. Sie können jetzt erneut mit der rechten Maustaste darauf klicken. Wählen Sie die Option „Ändern"
Verwenden Sie die Regedit-Funktion, um GameDVR zu deaktivieren
  • In den Bearbeiten Fenster, gehe zum Wert auf Sektion. Ändern Sie dann den Wert in „0”Und wende die Änderungen an.
Verwenden Sie die Regedit-Funktion, um GameDVR zu deaktivieren
  • Starten Sie den PC neu, um festzustellen, ob er funktioniert.

06. Aktualisieren Sie die Grafiktreiber, um 'Apex Legends Crashing' zu beheben.

Das Aktualisieren des Grafiktreibers ist eine weitere effektive Lösung. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Für NVIDIA

  • Öffne das "Run"Mit dem Feld"Win + RKombination.
  • Geben Sie den Text „MSConfig"Darin und klicken Sie auf"OK"
  • Klicken Sie auf "StiefelRegisterkarte, sobald die Systemkonfiguration geöffnet ist. Aktivieren Sie dann die Option „Safe Boot" und dann "Stiefel"
  • Klicken Sie auf "WiederaufnahmeOption, damit der PC im abgesicherten Modus neu gestartet wird.
  • Öffnen Sie Ihre lokale Festplatte (C). Löschen Sie den NVIDIA-Ordner.
  • Klicke auf "Start"Und geben Sie den Text"Run"
  • Eingeben "devmgmt.msc”Im Feld Ausführen und drücken OK.
  • Sobald die Geräte-Manager geöffnet wird, klicken Sie auf “Anzeigeadapter"
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Nvidia-Adapter und wählen Sie „Deinstallieren"
  • Klicke auf "OK"
  • Starten "Run" Noch einmal.
  • Geben Sie den Text „MSConfig. ” Schlagen "OK"
  • Klicke auf "Stiefel"Und deaktivieren Sie die Option"Safe Boot. ” Schlagen "OK"
  • Klicke auf "Wiederaufnahme”, Wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  • Laden Sie jetzt den neuesten Treiber für das jeweilige Gerät von herunter Nvidias offizielle Website.
  • Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm und starten Sie den PC neu.

Für AMD

  • Laden Sie zunächst das AMD-Bereinigungsprogramm über das Programm herunter offizielle Website.
  • Installieren Sie die heruntergeladene EXE-Datei.
  • Klicke auf "Ja”, Wenn das System im abgesicherten Modus zum Neustart auffordert.
  • Klicke auf "OK, ”Wird der Bereinigungsprozess fortgesetzt.
  • Nach Abschluss der Bereinigung wird eine Meldung angezeigt.
  • Klicken Sie einfach auf “Bericht anzeigen”Und prüfen Sie, ob alle Komponenten korrekt installiert sind.
  • Klicke auf "Veredelung. ” Sie können auf “Veredelung”Ohne den Bericht zu lesen, falls erforderlich.
  • Starten Sie den PC erneut.
  • Gehe zu AMD Treiber- und Support-Seite. Wählen Sie die Option „Automatische Erkennung und Installation von Radeon-Grafiktreibern für Windows"
  • Sie können auf die Option „Jetzt Herunterladen, ”Damit der Prozess beginnt. Dadurch wird das entsprechende Tool auf Ihren PC heruntergeladen.
  • Nach Abschluss des Downloads sollten Sie die Datei ausführen und das Installationsprogramm starten.
  • Klicken Sie auf die Option „installieren, ”So werden die erforderlichen Dateien extrahiert.
  • Sobald die Extraktion abgeschlossen ist, können Sie sehen, dass das Tool automatisch gestartet wird.
  • Nachdem Sie die EULA überprüft haben, können Sie auf „Akzeptieren und installieren. ” Wenn nicht, schließen Sie das Fenster, damit Sie AMD Driver Auto-Detect beenden können.
  • Nach Abschluss der Installation sucht das Tool im Betriebssystem nach Grafikprodukten.
  • Sobald die Erkennung erfolgreich abgeschlossen wurde, zeigt das Tool die möglichen Empfehlungen an. Mit anderen Worten, die Treiberpakete, die mit vorhandenen Grafikprodukten funktionieren, werden angezeigt. Darüber hinaus wird auch die vorhandene Treiberversion angezeigt.
  • Wählen Sie die gewünschte Version aus und wählen Sie die Option „Express-Installation"
  • Die Installation wird gestartet, sobald die Treiber heruntergeladen wurden.
  • Wiederaufnahme den PC, um den Vorgang abzuschließen.

So beheben Sie, wenn 'Apex Legends stürzt ab' auf deinem Computer. Wenn Sie bessere Möglichkeiten kennen, um das Problem zu lösen Apex Legends stürzt ab, Lass es uns wissen.

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.