Samsung S8-Sicherung | So sichern Sie das Samsung Galaxy S8 Plus

Vor kurzem haben Sie das neue Samsung Galaxy S8-Mobilteil besessen und haben Angst, Ihre wichtigen Informationen zu verlieren.

Manchmal kann das fehlerhafte Update die erforderlichen Dateien auf Ihrem Lieblings-Smartphone beschädigen. Es kann andere Gründe für den Verlust Ihrer persönlichen Informationen und Datendateien geben. Um Ihre Daten vor Verlust oder Entfernung beim Aktualisieren oder Ändern des Smartphones zu schützen, müssen Sie sie an einem sicheren Ort aufbewahren.

Daher ist es wichtig zu wissen So sichern Sie das Samsung Galaxy S8. In diesem Artikel finden Sie einige einfache Möglichkeiten, um Ihre erforderlichen Daten auf Ihrem Telefon zu sichern.

Teil 1: Sichern Sie das Samsung Galaxy S8 mit einem Klick Dr.Fone Toolkit auf Ihrem PC

Wahrscheinlich ist dies der zuverlässigste und einfachste Weg, um ein sicheres Backup für Ihr neues Samsung Galaxy S8-Lieblingsgerät zu erstellen.

Die vertrauenswürdigste Drittanbieter-App Dr.Fone Toolkit - Android Backup & Restore ist der beste Begleiter, um Ihre Daten für die Aufbewahrung eines Backups zu sichern, ohne In-App-Informationen von Ihrem Gerät zu verlieren.

Diese Anwendung kann sicherlich für Mehrzweckaktivitäten verwendet werden und erweist sich auch als das beste Android-Datensicherungs- und Wiederherstellungstool. Es kann auch Übertragen Sie WhatsApp-Nachrichten vom iPhone auf das Samsung S8 für dich.

Das gerätekompatibelste verfügbare Tool, die online verfügbare und umfassendste Sicherungsoption für die erforderlichen Daten, kann nur von diesem Android-Sicherungstool bereitgestellt werden. Dr.Fone Werkzeugkasten

Dieses Tool ist so einfach zu bedienen, dass ein Anfänger selbst bei seiner ersten Verwendung leicht zum Meister werden kann. Sehen Sie sich die folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitungen an, um zu erfahren, wie Sie Samsung S8 einfach auf Ihrem PC sichern können.

#Schritt 1: Herunterladen und Installieren des Dr.Fone Toolkit auf Ihrem Computer

Über diesen Link können Sie die beste Android-App zum Sichern und Wiederherstellen auf Ihrem Computer herunterladen. Sobald Sie das Tool heruntergeladen haben, können Sie den Installationsvorgang verfolgen, um die App erfolgreich auf Ihrem PC zu installieren. Anschließend müssen Sie dieses Tool starten, um den Vorgang wie folgt fortzusetzen.

Bezahlung dr.fone - Sichern & Wiederherstellen (Android)

dr.fone

#Schritt 2: Schließen Sie Ihr Samsung S8 über das USB-Kabel an

Jetzt müssen Sie Ihr neues Gerät über ein USB-Kabel an Ihren Computer anschließen. Daraufhin wird möglicherweise eine Meldung zum USB-Debugging (falls erforderlich) angezeigt, nachdem Sie Ihr Gerät vom Computer erkannt haben.

Sie müssen die USB-Debugging-Funktion auf Ihrem Samsung S8-Gerät aktivieren, um die Verbindung zu Ihrem Computer wie oben beschrieben zu erleichtern. Sie müssen nur die folgenden Schritte ausführen, wenn Sie diese Funktion zum ersten Mal auf Ihrem Telefon aktivieren.

Gehen Sie zu Einstellungen >> Über das Telefon und tippen Sie sieben Mal auf die "Build-Nummer", um die Entwickleroptionen zu aktivieren.

Gehen Sie zu Einstellungen >> Entwickleroptionen und tippen Sie auf das USB-Debugging, um diese Funktion zu aktivieren.

#Schritt 3: Beginnen Sie mit der Sicherung des Samsung Galaxy s8

Nachdem Sie Ihr Gerät erfolgreich mit dem Computer verbunden und die Tools auf seiner Benutzeroberfläche gestartet haben, suchen Sie die Sicherungsoption, um fortzufahren. Sie können Ihre Sicherung für notwendige Informationen aufbewahren, sie bei Bedarf wiederherstellen und den Sicherungsverlauf von hier aus überprüfen.

Klicken Sie unter der Option „Telefonsicherung“ auf die Schaltfläche „Sichern“, um den Samsung S8-Sicherungsprozess fortzusetzen.

#Schritt 4: Dateien auswählen und Sicherungsvorgang fortsetzen

Nach dem obigen Vorgang bietet Ihnen das Tool automatisch an, die Dateitypen und Dateien aus den zu sichernden Ordnern auszuwählen.

Sie können Ihre bevorzugten Dateien manuell auswählen oder alle Dateien auswählen, um die vollständige Sicherung Ihres Geräts zu behalten. Nachdem Sie diese wichtigen Dateien zum Sichern ausgewählt haben, wählen Sie das 'Sicherungskopie'Taste, um fortzufahren.

#Schritt 5: Abschluss des Sicherungsvorgangs

Wenn Sie alle oben genannten Schritte ausgeführt haben, lehnen Sie sich zurück, um sich eine Weile zu entspannen. Das Tool schließt den Restvorgang ab und Sie können den Fortschritt auf der Bildschirmanzeige abrufen. Sie müssen sicherstellen, dass das Gerät während des Sicherungsvorgangs nicht getrennt wird.

Das Android-Tool zum Sichern und Wiederherstellen zeigt Ihnen die Glückwunschnachricht, nachdem der Sicherungsvorgang erfolgreich abgeschlossen wurde. Sie können jetzt die Sicherung über die Option „Sicherung anzeigen“ überprüfen, die Sie in der letzten Sicherung beibehalten haben.

Teil 2: Kostenloses Sichern von Samsung S8 mithilfe der integrierten Funktion zum Sichern auf Ihrem Gerät

Auf Ihrem Samsung S8-Gerät gibt es eine integrierte Funktion, mit der Sie ein Backup erstellen und bei Bedarf wiederherstellen können. Sie können Apps von Drittanbietern vermeiden, wenn Sie möchten, und Ihr Samsung S8-Backup mit dieser Funktion aufbewahren.

Sie finden diese Einstellung in allen Samsung- sowie Smartphone-Geräten, die eingebaut sind. Mit dieser Funktion können Sie Ihr Telefon auf die am wenigsten mühsame Weise sichern, ohne einen PC zu verwenden.

Aber es gibt große Bedenken beim Aufbewahren dieser Sicherungsdateien, und Sie müssen genügend Speicherplatz auf Ihrem Telefon oder Ihrer SD-Karte haben! Sie können die Speicheroption austauschen, wenn Sie genügend Speicherplatz auf Ihrem Gerät oder Ihrer SD-Karte finden. Sie können die folgenden Schritte ausführen, um Ihr Telefon mit der integrierten Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktion zu sichern.

#Schritt 1: Öffnen Sie die Sicherungseinstellungen

Zunächst müssen Sie die Option für finden Sichern und Wiederherstellen auf Ihrem Samsung S8. Gehen Sie einfach zum Menü und zu den Einstellungen für die Option „Sichern & Wiederherstellen“, um alle verfügbaren Optionen zu überprüfen.

#Schritt 2: Fortsetzung des Sicherungsvorgangs

Sobald Sie auf die Anwendung tippen, nachdem Sie sie im Einstellungsmenü gefunden haben, erhalten Sie zwei Optionen zum Aufbewahren einer Sicherung oder zum Wiederherstellen der zuvor gesicherten Dateien.

Aus der Option für Backup müssen Sie die Option „Daten“ auswählen und einem weiteren geöffneten Fenster folgen, in dem Sie den Datentyp auswählen können. Sie wählen nun alle Dateien und Datentypen aus, die Sie für Ihr Samsung S8-Gerät sichern müssen, und tippen dann einfach auf die Option „Sichern“, um den Vorgang fortzusetzen.

#Schritt 3: Sobald Sie den Sicherungsvorgang erfolgreich abgeschlossen haben

Gehen Sie zum Backup-Menü zurück und klicken Sie auf die Option „Anwendung“. Hier finden Sie verschiedene Anwendungsdaten, um ihre Sicherung aufzubewahren. Durch einmaliges Tippen auf die Schaltfläche „Backup“ können Sie die In-App-Datensicherung für Ihr neues Gerät aufbewahren.

Teil 3: Manuelles Kopieren und Übertragen Ihrer Mediendateien von Ihrem Samsung Galaxy S8 auf einen PC

Die oben genannten Methoden sind die beliebtesten und effektivsten Methoden, die jemals verwendet wurden. Manchmal finden Sie sie jedoch möglicherweise nicht nützlich, oder manche Leute langweilen sich sogar beim Lernen einer kleinen neuen Sache.

Daher machen es die Leute manchmal gerne auf altmodische Weise, obwohl dies im Vergleich zu den oben genannten Methoden zeitaufwändig und nicht so produktiv sein kann.

Für sie ist der manuelle Prozess besser und vertrauenswürdiger. Sie können diese Methode verwenden, obwohl Sie möglicherweise einige In-App-Daten und einige andere Arten von Daten vermissen, die nicht offen in Ihrem Speicher verfügbar sind.

Wenn Sie jedoch aus Sicherheitsgründen nicht auf Apps von Drittanbietern angewiesen sind, obwohl diese Apps datengeschützt sind, und Samsung Galaxy S8 manuell sichern möchten, gehen Sie zu den folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

#Schritt 1: Verbinden Sie Ihr Telefon mit Ihrem PC

Sie müssen Ihr Samsung S8 mit Ihrem PC verbinden, um Zugriff auf die Dateien Ihres Lieblingstelefons zu erhalten. Schließen Sie Ihr Telefon mit einem USB-Kabel an und überprüfen Sie nach der erfolgreichen Verbindung die tragbaren Geräte auf Ihrem Computer, um Ihre Geräteoptionen zu finden.

Auf Ihrem Telefon werden möglicherweise einige Popup-Meldungen angezeigt, mit denen Sie Ihr Telefon bestätigen können, alle Informationen mit Ihrem Computer zu teilen.

#Schritt 2: Greifen Sie auf Ihre Daten auf Ihrem Telefon zu

Sobald Sie Ihr Gerät erfolgreich mit Ihrem Computer verbunden haben und von Ihrem Computer aus Zugriff auf Ihr Gerät erhalten haben, überprüfen Sie erneut, ob Sie auf Ihrem Telefon Zugriff auf Ihre Daten erhalten können.

Sie können die gesamte SD-Karte aus dem Ordner des tragbaren Geräts kopieren oder einfach nach Ihren bevorzugten Dateien zum Kopieren suchen, indem Sie in Ihren Telefonordner gehen und die erforderlichen Dateien kopieren.

Auf andere Weise können Sie Ihre aufgenommenen Fotos einfach kopieren, indem Sie den DCIM-Ordner aus den Kamerabildern Ihres Telefonordners kopieren und sie an dem sicheren Ort einfügen, an dem Sie sie auf Ihrem Computer speichern möchten.

#Schritt 3: Bewahren Sie ein sicheres Samsung S8-Backup auf

Sie können weiterhin die erforderlichen Dateien aus verschiedenen Ordnern kopieren. Speichern Sie sie dann einfach im gewünschten Ordner, damit diese Dateien bei Bedarf wiederhergestellt werden können. Dies bietet Ihnen ein sicheres und großartiges Backup, ohne Software von Drittanbietern zu verwenden.

Die oben genannten Methoden helfen Ihnen dabei, dies zu erfahren So sichern Sie Samsung S8. Wenn Sie diese Schritt-für-Schritt-Anleitung befolgen, haben Sie ein sicheres Backup für Ihre notwendigen Dateien auf Ihrem Samsung Galaxy S8. Sie können sie einfach wiederherstellen, wenn Sie möchten.

Testen Sie dr.fone - Sichern & Wiederherstellen (Android)

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, spezialisiert auf Software- und Anwendungstests, Vergleiche, Recherche und liebt Bloggen, Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.