CamStudio Review: Unsere Gedanken zum kostenlosen Screen Capture Tool

CamStudio ist eine der beliebtesten Arten von Software, die Ihnen viele verschiedene Schlüsselfunktionen bietet. Es ist eines der besten Tools zur Bildschirmaufnahme, das Sie kostenlos herunterladen können.

Wenn Sie auf der Suche nach Software sind, die Aufgaben wie Bildschirmaufnahmen problemlos ausführen kann, ist CamStudio sehr zu empfehlen. Das Programm kann auch Videodateien konvertieren und exportieren, die im .AVI-Format aufgezeichnet wurden.

CamStudio bietet viele großartige Funktionen wie Videokomprimierungsmethoden, die bei der Bearbeitung helfen können, hochwertige Aufnahmeoptionen und Lösungen für die Bildschirmaufnahme von WebCam-Filmen. ich

n dies CamStudio BewertungWir werden einige wichtige Aspekte der Software durchgehen, wie:

PS: Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten So zeichnen Sie den Bildschirm unter Windows 10 auf, das ist nur für dich.

CamStudio Review Teil 1: Vor- und Nachteile von Camstudio

Vorteile Nachteile
Die Software kann kostenlos heruntergeladen werden Es gibt nur zwei Ausgabeformate - .AVI und .SWF
CamStudio ist eine Open-Source-Software Die endgültige Größe der Datei ist möglicherweise zu groß
Das Programm ist sehr einfach zu verstehen und zu verwenden Es gibt eine Menge unerwünschter Software, die während des Installationsvorgangs auftauchen kann
Es gibt kein Aufnahmezeitlimit CamStudio kann Sie einen Großteil der Ressourcen Ihrer CPU kosten

Vorteile

  • Die Software kann kostenlos heruntergeladen werden und ist ein Open-Source-Programm. Dies bedeutet, dass Sie CamStudio kostenlos herunterladen und den Code direkt bearbeiten können. Die Offenheit des Programms stellt sicher, dass dem Code Optionen und Erweiterungen hinzugefügt werden.
  • CamStudio ist auch sehr benutzerfreundlich, da es sehr einfach ist, die Grundlagen zu verstehen und zu verwenden, wodurch es perfekt für Anfänger ist, die neu in der Welt der Bildschirmaufzeichnung sind. Der Einrichtungsprozess ist sehr einfach zu verstehen. Sie haben auch die Möglichkeit, das Audio später hinzuzufügen, das Audio aufzunehmen, über einen längeren Zeitraum aufzunehmen und Untertitel hinzuzufügen.

Nachteile

  • Derzeit wird CamStudio nur unter Windows unterstützt. Es bietet auch sehr eingeschränkte Bearbeitungsoptionen, sofern Sie keine Erweiterungen von Drittanbietern installieren.
  • Im Vergleich zu seinen Konkurrenten wurden die Bearbeitungsfunktionen in CamStudio auf das Minimum reduziert. Sie können es beispielsweise nicht ohne die Hilfe eines Patches direkt zum Aufzeichnen auf Mobilgeräten verwenden.
  • Wenn Sie nach etwas suchen, das die von Ihnen gespielten Spiele aufzeichnen kann, ist CamStudio keine so gute Option. Die einzigen verfügbaren Formate sind .AVI und .SWF.
  • In der Vergangenheit gab es auf der offiziellen CamStudio-Website auch einige Sicherheitsprobleme, da Benutzer die mit dem Trojaner infizierten Software-Erweiterungen heruntergeladen haben.

Welche Optionen bietet CamStudio?

In diesem Teil des CamStudio-Testberichts werden wir einige der vielen von CamStudio angebotenen Steuerungsbereiche sehen. Neben dem Starten, Pausieren und Stoppen von Videos gibt es viele Optionen, die Sie bei der Arbeit verwenden können, egal ob es sich um ein Videoprojekt oder ein Audioprojekt handelt. Je nach Art Ihres Projekts sind die Optionen für jeden Fall unterschiedlich. Beispielsweise sind die Videooptionen den Audiooptionen nicht ähnlich und können unabhängig voneinander verwendet werden.

Videooptionen

Wenn Sie an einem Video arbeiten, sehen Sie viele Optionen, die der CamStudio-Codec für verschiedene Dinge anbietet, wie die beste Komprimierung, die gewünschte Qualität usw. Besser noch, Sie können auch die Bildrate des Bildschirms auswählen Aufzeichnung. Alle diese Optionen können automatisch verwaltet werden, um Ihnen die Mühe zu ersparen, sie immer wieder neu einzustellen.

Darüber hinaus steht die Ein-Klick-Schaltfläche zur Verfügung, um das Format der Aufnahme nach Belieben zu ändern. Sie können wählen, ob Sie im .SWF-, .MP4- oder .AVI-Format aufnehmen möchten, noch bevor Sie die Aufnahmetaste drücken.

Mauszeigeroption

Es gibt nicht viel über die Cursor-Option, außer zu wählen, ob Sie den Cursor ausblenden oder anzeigen möchten, während der Bildschirm aufgezeichnet wird. Sie haben jedoch die Möglichkeit, einen benutzerdefinierten Cursor anzuzeigen. Der benutzerdefinierte Cursor kann Ihr Lieblingscursor sein, der für das Windows-Betriebssystem nicht verfügbar ist, aber ohne großen Aufwand in CamStudio geladen werden kann.

Sie können den Cursor auch hervorheben, indem Sie das visuelle Klick-Feedback aktivieren oder ihn einfach hervorheben. Sie haben auch die Möglichkeit, die Maustasten mit verschiedenen Farben anzupassen, damit der Betrachter weiß, welche Taste gedrückt wird.

Audio-Option

Dies betrifft den Ton von den Systemlautsprechern oder dem Mikrofon. CamStudio bietet Ihnen die Möglichkeit, beide Audioquellen in die Aufnahme einzubeziehen oder einfach eine davon zu verwenden. Das Audio kann auch erfasst werden, während die Aufnahme läuft, oder daraus entfernt werden.

Wenn Sie die Option wählen, den Ton von Ihrem Mikrofon aufzunehmen, können Sie ihn mit der von Ihnen verwendeten Quelle abspielen lassen und das Aufnahmeformat, die Lautstärke und das Komprimierungsformat einstellen oder einfach das Video und das Audio so integrieren, wie es ist.

Wenn Sie sich für die Aufnahme über das Systemaudio entscheiden, können Sie aus vielen verschiedenen Optionen wählen, z. B. die Aufnahmezeit konfigurieren, die Wiedergabelautstärke anpassen, das zu verwendende Audiogerät auswählen usw., um die beste Aufnahme zu erzielen.

Interessanter ist, dass CamStudio Ihnen auch die Freiheit bietet, die Synchronisation zwischen Audio und Video zu konfigurieren. Abhängig von den vorgenommenen Einstellungen hilft CamStudio dabei, beide in der endgültigen Ausgabe abzugleichen.

Welche Tools bietet CamStudio?

In diesem Teil der CamStudio-Rezension werden wir über die von CamStudio angebotenen Tools lesen. Vielleicht ist das Beste an CamStudio die Anmerkungen. Tatsächlich gibt es ein separates Dialogfeld, das Anmerkungen gewidmet ist.

Diese Anmerkungen können entweder Bildschirm- oder Videoanmerkungen sein. Die Bildschirmanmerkungsoption umfasst Transparenz, Bilder, Text und Formen. Alle können in unterschiedlichen Layouts eingesetzt werden, ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben.

Auf der anderen Seite funktionieren Videoanmerkungen mit der Webcam Ihres Systems und lassen Sie die zu verwendende Videoquelle auswählen. Außerdem können Sie verschiedene Faktoren wie Schärfe, Sättigung, Kontrast, Helligkeit usw. anpassen.

Darüber hinaus können Sie auch Kamerasteuerungsoptionen wie Rollen, Schwenken, Neigen, Blende, Belichtung, Fokus und Zoom auswählen. Diese angewendeten Videoanmerkungen können Transparenz, Bilder, Texte und sogar die Option zum Ändern der Aktualisierungsrate sein; Die Aktualisierungsrate hängt von den Spezifikationen Ihres Windows-Computers ab.

Ein weiteres erwähnenswertes Tool ist der SWF Producer. Dies ist ein Tool, mit dem Sie alle Ihre .AVI-Dateien in Flash-Videos konvertieren können, ohne dass Sie eine externe Konvertierungssoftware benötigen. Mithilfe dieser Funktion können viele Ressourcen und Zeit gespart werden. SWF-Dateien sind freundlich, gemein und schlank, wenn es um die Bandbreitennutzung geht.

CamStudio-Effekte

CamStudio stellt die Auswirkungen in Form von Anmerkungen zur Verfügung. Sie unterscheiden sich jedoch erheblich von den zuvor genannten. In diesem Teil des CamStudio-Tests werden im Folgenden einige der folgenden Effekte aufgeführt:

  • Anwenden von Wasserzeichen auf das Video
  • Einschließlich Untertitel und Untertitel
  • Hinzufügen des Xnote-Zeitstempels
  • Hinzufügen des Systemzeitstempels

CamStudio Review Teil 2: Wie verwende ich die CamStudio-Software?

Dieser Teil des CamStudio-Tests zeigt Ihnen, wie Sie CamStudio verwenden können:

  • 1. Zuerst müssen Sie zwei verschiedene Dateien installieren, die das Programm selbst und den Codec enthalten.
  • 2. Wenn Sie beide Dateien festgelegt und das Programm installiert haben, führen Sie CamStudio aus und klicken Sie auf die Aufnahmetaste, um die Aufzeichnung Ihres Bildschirms im AVI-Format zu starten.
  • 3. Sie können auswählen, welchen Bereich des Bildschirms Sie aufnehmen möchten.
  • 4. Sie müssen die endgültige Auflösung auswählen, in der sich das Video befinden soll.
  • 5. Wenn Sie mit der Aufnahme fertig sind, können Sie das Dropdown-Menü verwenden, um die Stopp-Taste zu drücken. Sobald die Aufnahme beendet ist, können Sie das Video an einem sicheren Ort speichern, auf den Sie zugreifen können.

CamStudio Review Teil 3: Alternativen von CamStudio

Das vielleicht problematischste an CamStudio ist, dass es ziemlich restriktiv ist, wenn es um die Ausgabe und die Eigenschaften geht, die von Ihnen verwendet werden können.

Als Alternative haben Sie daher viele verschiedene Bildschirmaufnahme-Tools, die Sie verwenden können. Eine dieser Optionen ist die Wonder Filmora, eine Software, mit der Sie Ihren Bildschirm absolut kostenlos aufzeichnen können.

Abgesehen von der Aufnahme in erstklassiger Qualität ist das Programm sehr einfach zu bedienen und zu verstehen und bietet kostenlose Aufnahmeoptionen wie WebCam; Sie erhalten außerdem unzählige kostenlose Medienressourcen, mit denen Sie Ihr Video hervorheben können.

Holen Sie sich Wondershare Filmora

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.