Das Standard-Gateway ist nicht verfügbar - behoben

Windows war das beste, aber nicht fehlerfrei, und ein solcher Fehler wird in Form von angezeigt Standard-Gateway nicht verfügbar Fehler.

Dieses Problem wurde am häufigsten von Windows 10-Benutzern gemeldet. Es kann viele Gründe dafür geben, und was Sie am meisten wollen, sind Lösungen dafür.

Mit diesem Ziel widmen wir Ihnen diesen Artikel, in dem wir Ihnen die 11 besten Lösungen anbieten, wenn Sie das sehen Das Standard-Gateway ist nicht verfügbar. Weiter lesen.

Grundlegendes zum Standard-Gateway

Der Hauptzweck eines Standard-Gateways besteht darin, die Kommunikation zwischen zwei Geräten zu erleichtern, die in unterschiedlichen Netzwerkzonen arbeiten. Im Grunde handelt es sich also um einen Zugangspunkt, der von jedem PC zum Senden von Informationen an jeden anderen PC verwendet wird, der in einer anderen Netzwerkzone ausgeführt wird.

Das Fehlen der Konfiguration eines Standard-Gateways auf einem PC impliziert, dass kein Zwischenpfad zwischen dem Internet und dem lokalen Netzwerk vorhanden ist. Dies bedeutet auch, dass die Geräte, die in einer Netzwerkzone arbeiten, nicht mit den Geräten einer anderen Netzwerkzone kommunizieren können.

PS: Hier erfahren wir mehr darüber, was ist Zonenbasierte Firewall.

Die beste Lösung zum Ausprobieren, wenn das Standard-Gateway nicht verfügbar ist

Im Folgenden finden Sie eine Liste der Methoden, mit denen Sie versuchen können, das Standard-Gateway zum Laufen zu bringen.

Klicken Sie außerdem hier, um herauszufinden, wie Sie das Problem beheben können 0x80072f8f Fehler unter Windows.

1. Aktualisieren Sie die Treiber des Netzwerkadapters, um „Standard-Gateway nicht verfügbar“ zu beheben.

Offen Geräte-Manager am PC. Wählen Sie die Option Netzwerkadapter. Wählen Sie Ihr Netzwerk aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie im nächsten Menü die Option Treibersoftware aktualisieren.

Aktualisieren Sie die Treiber des Netzwerkadapters, um das nicht verfügbare Standard-Gateway zu beheben

Wählen Sie die Option 'Suchen Sie automatisch nach aktualisierter Treibersoftware'. Ermöglicht Windows jetzt, nach verfügbaren Updates für die Systemsoftware und die Netzwerktreiber zu suchen.

Aktualisieren Sie die Treiber des Netzwerkadapters

Oft kommt es vor, dass Windows bei der Suche keine aktuellen Updates findet, dies ist jedoch in der Realität nicht der Fall. Die neueste Version könnte sicherlich da sein. Sie sollten die offizielle Website des Herstellers des Netzwerkadapters besuchen, den Sie auf dem PC haben. Sie können dies auf der überprüfen Herunterladen Seite und installieren Sie es, wenn ein Update verfügbar ist.

Eine Sache, die Sie sicherstellen müssen, während das Update heruntergeladen wird, ist eine reibungslose Internetverbindung. Wenn es instabil ist, müssen Sie damit umgehen.

1. Suche Fehlerbehebung und wählen Sie dann die Option Windows-Problembehandlung.

2 Klicken Netzwerk und Internet. Treffen Sie die Option Internetverbindungen.

Aktualisieren Sie die Treiber des Netzwerkadapters

3. Klicke auf Nächste Seiteund dann ist die letzte Option zur Auswahl Fehlerbehebung bei meiner Internetverbindung.

Aktualisieren Sie die Treiber des Netzwerkadapters

4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

5. Die Internetverbindung wird jetzt besser.

Wenn Sie dieses Risiko nicht eingehen möchten, können Sie dieses Update auf einen anderen PC herunterladen und dann mithilfe von USB oder DVD auf den Ziel-PC übertragen.

2. Deinstallieren Sie die Treiber des Netzwerkadapters, um "Standard-Gateway nicht verfügbar" zu beheben.

Dies ist eine weitere Lösung, mit der Sie versuchen können, die fehlerhaften Treiber zu reparieren und zu verhindern, dass sie das Problem verursachen, dass das Standard-Gateway nicht verfügbar ist. Diese Methode wird für die Benutzer des Windows 8-Systems nützlich sein.

Machen Sie sich keine Sorgen, da Sie vielleicht denken, dass Sie auf diese Weise die Fahrer für immer verlieren würden. Dies wird nicht der Fall sein, da Windows die Adapter später bald nach dem Neustart des Systems erkennt. Anschließend werden sie auf dem PC neu installiert.

Suchen Geräte-Manager und dann öffnen. Öffnen Sie die Option von Netzwerkadapter. Suchen Sie Ihren Adapter und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Hit on Deinstallieren und bestätigen Sie es dann, um den Prozess in Gang zu setzen.

Wiederaufnahme der PC. Das Windows erkennt den Adapter jetzt erneut, wenn Sie erneut eine Verbindung herstellen möchten. Anschließend werden die Treiber dieses Adapters auf dem PC neu installiert.

Deinstallieren Sie die Treiber des Netzwerkadapters, um das Standard-Gateway nicht verfügbar zu beheben

Übrigens, wenn Sie mit den Problemen von konfrontiert sind Windows hat einen IP Adressenkonflikt gefunden oder im DNS_PROBE_FINISHED_BAD_CONFIGKlicken Sie, um sie jetzt zu beheben.

3. Deaktivieren Sie die Funktion zur Energieeinsparung, um "Standard-Gateway nicht verfügbar" zu beheben.

Die neueren Windows-Versionen verfügen über eine Energiesparfunktion, die den Akku des PCs schont, indem einige Treiber darauf deaktiviert werden. Diese Funktion kann jedoch zu Fehlfunktionen führen und dadurch dazu führen, dass das Standard-Gateway kein verfügbarer Fehler ist, indem die Treiber dauerhaft deaktiviert werden.

Sie können diese Funktion folgendermaßen deaktivieren:

1. Drücken Sie die Tasten Windows-+ R zum Öffnen der Eingabeaufforderung Ausführen.

2. Geben Sie 'devmgmt.msc'. Klicken Weiter.

devmgmt.msc

3. Klicken Sie zweimal auf die Option von Netzwerk Adapter in der Drop-Liste vorhanden.

4. Suchen Sie den Namen Ihres Fahrers und dann der rechten Maustaste auf darauf. Klicken Immobilien . Kontaktieren Sie uns jetzt!

Deaktivieren Sie die Funktion zur Energieeinsparung

5. Treffer die Registerkarte Power Management. Kreuzen Sie die Option an Ermöglicht dem Computer, dieses Gerät auszuschalten, um Strom zu sparen.

Deaktivieren Sie die Funktion zur Energieeinsparung

4. Deaktivieren Sie den Energiesparmodus des WLAN-Adapters, um „Standard-Gateway nicht verfügbar“ zu beheben.

Sie können die Energieeinstellungen des WLAN-Adapters unter Windows 10 ändern, wodurch wahrscheinlich der Fehler „Standard-Gateway, nicht verfügbar“ behoben wird, wie viele Benutzer behauptet haben. Befolgen Sie dazu die angegebenen Schritte:

1. Drücken Sie die Tasten Windows + S.. Suchen nach Energieoptionen. Klicken Sie im angezeigten Menü auf Energieoptionen.

Deaktivieren Sie den Energiesparmodus des WLAN-Adapters, um das nicht verfügbare Standard-Gateway zu reparieren

2. Jetzt wird das nächste Fenster Ihren Plan betrachten. Klicken Sie dort auf die Option von Change plan settings.

Deaktivieren Sie den Energiesparmodus des WLAN-Adapters

3. Wählen Sie die Option von Erweiterte Energieeinstellungen ändern nächsten.

Deaktivieren Sie den Energiesparmodus des WLAN-Adapters

4. Navigieren Sie und suchen Sie die Option von Wireless Adapter-Einstellungen. Ändern Sie die Einstellung in Maximale Leistung.

Deaktivieren Sie den Energiesparmodus des WLAN-Adapters

5. Drücken Sie nun die Option von Hinzufügen. Klicken Sie OK um die Änderungen zu speichern.

5. Ändern Sie den Kanal des WLAN-Routers

Manchmal kommt es vor, dass der Funkkanal und die Funkadapter mit Dualband-Fangproblemen nicht verfügbar sind und dann den Fehler des Standard-Gateways verursachen. Sie können dieses spezielle Problem beheben, indem Sie auf den WLAN-Router zugreifen. Dann ändern Sie den automatischen Wert seines Kanals, indem Sie einen neuen eingeben.

Meistens behaupteten die Benutzer, dass sie den Kanal auf sechs geändert hätten, und dies löste das Problem vollständig. Wir empfehlen Ihnen jedoch, auch die anderen Kanäle auszuprobieren. Lesen Sie für bessere Hilfe zu diesem Problem das mit Ihrem Router gelieferte Handbuch.

Eine weitere Option neben dem von vielen Benutzern vorgeschlagenen Kanalwechsel ist das Ändern der Verschlüsselungsmethode. Die WPA-WPA 2-Verschlüsselung funktionierte für viele Leute, und Sie sollten es auch versuchen. Wenn dies nicht zum gewünschten Ergebnis führt, probieren Sie auch die anderen Verschlüsselungsmethoden aus.

Denken Sie daran, dass auch die Verschlüsselungsmethoden veraltet sein können und Sie am Ende möglicherweise einen unvollständigen Schutz haben. Behalten Sie also die anderen Fixes in der Hand.

6. Stellen Sie eine neue Frequenz für den WLAN-Router ein

Die neueren Router haben eine Frequenz von 5 GHz, aber wenn der aktuelle Adapter ein alter ist, wird er ihn möglicherweise nicht unterstützen. In diesem Fall müssten Sie die Frequenz Ihres Routers auf 2.4 GHz ändern. Viele Benutzer gaben dieser Methode den Daumen, um das Problem „Standard-Gateway nicht verfügbar“ zu lösen.

7. Installieren Sie die neueste Version des Ethernet-Treibers

Der Windows 10-PC ist möglicherweise aufgrund eines veralteten Ethernet-Treibers mit dem Gateway-Fehler konfrontiert. Um ihn loszuwerden, müssen Sie die aktualisierte und neueste Version installieren.

Gehen Sie dazu auf die Website des Herstellers Ihres Mainboards und suchen Sie dort nach dem aktuellsten für das Gerät passenden Treiber. Schließen Sie nach dem Herunterladen den Installationsvorgang ab. Dies wird wahrscheinlich behoben, wenn das Standard-Gateway nicht verfügbar ist.

Beachten Sie, dass Sie bei diesem Vorgang vorsichtig sein sollten, da das Herunterladen neuer Treiber Ihr System möglicherweise dauerhaft oder erheblich beschädigen kann. Das manuelle Herunterladen sollte immer mit den erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen erfolgen.

8. Entfernen Sie das McAfee-Virenschutzprogramm, um "Standard-Gateway nicht verfügbar" zu beheben.

Manchmal verursachen die Antivirenprogramme auch eine Unterbrechung der Netzwerkkonfigurationen. Die McAfee-Benutzer haben ein solches Problem am häufigsten gemeldet. Wir empfehlen Ihnen, das Antivirenprogramm vom PC zu entfernen oder zu deinstallieren, wodurch das Problem möglicherweise für Sie behoben wird.

Öffnen Sie die Systemsteuerung des Geräts. Wählen Sie die Option Unsere Angebote und klicken Sie dann auf Programme und Funktionen. Hier und da sehen Sie die aktiven McAfee-Programme Deinstallieren alle komplett. Sie können auch die Tasten drücken Windows-+ R und wählen Sie dann die Option Hinzufügen entfernen Programme. Geben Sie den Befehl ein appwiz.cpl in das Feld Ausführen.

Entfernen Sie das McAfee-Virenschutzprogramm, um das nicht verfügbare Standard-Gateway zu beheben

Es kann vorkommen, dass die Entfernung von Antivirenprogrammen möglicherweise nicht vollständig ist, da die Registrierungseinträge oder einige Dateien verbleiben können. Um diese Möglichkeit zu entfernen, empfehlen wir Ihnen, sich bei der Entfernung von einer Drittanbieter-App helfen zu lassen.

Sobald Sie die Antivirensoftware löschen, wird Ihr PC vom Windows Defender geschützt. Sie können jedoch stattdessen jedes andere Antivirenprogramm aktivieren.

9. Versuchen Sie den Befehl zum Zurücksetzen der Netzschale

Das Zurücksetzen der IP / TCP des Systems wurde von vielen Benutzern als wahrscheinliche Lösung des Problems mit dem nicht verfügbaren Standard-Gateway gemeldet. Zunächst müssen Sie zuerst die Eingabeaufforderung starten und dann den Befehl zum Zurücksetzen von IP eingeben.

Folgen Sie den unteren Schritten:

1. Führen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator. Drücken Sie dazu die Tasten Windows + X. und wählen Sie dann die Eingabeaufforderung (Admin) im Pop-Menü.

Versuchen Sie den Befehl zum Zurücksetzen der Netshell, um das Standard-Gateway nicht verfügbar zu beheben

2. Sobald die Eingabeaufforderung öffnet sich, geben Sie den Befehl ein Netze Hinweis IP-Reset. Schlagen Weiter.

Versuchen Sie den Befehl zum Zurücksetzen der Netzschale

3. Wenn Sie mit dem Vorgang fertig sind, schließen Sie die Eingabeaufforderung. Wiederaufnahme der PC.

10. Ändern Sie den WLAN-Modus in 802.11g, um "Standard-Gateway nicht verfügbar" zu beheben.

Dies kann eine weitere großartige Lösung sein, die Sie ausprobieren sollten, wenn das Standard-Gateway nicht verfügbar ist, da dies einfach ist. Sie müssen Ihren WLAN-Modus vom vorherigen 802.1g / b auf 802.11g ändern. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

1. Öffnen Sie das Fenster Netzwerkverbindungen durch Drücken der Tasten Windows + X.. Wählen Sie die Option apt im angezeigten Bereich aus.

Ändern Sie den WLAN-Modus auf 802.11g

2. Navigieren Sie zu Ihrem Netzwerkadapter und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie die Option von Immobilien im Menü.

Ändern Sie den WLAN-Modus auf 802.11g

3. Drücke den Knopf Einrichtung.

Ändern Sie den WLAN-Modus auf 802.11g

4. Klicken Sie auf die Registerkarte Fortgeschritten. Klicken Sie Kabelloser Modus. Wählen Sie 802.11 g in diesem Menü.

Speichern Sie die Änderungen und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wurde.

11. Deaktivieren Sie die Funktion zur automatischen Anmeldung

Diese Funktion der automatischen Anmeldung ist Teil von Windows 8, und die Benutzer haben sie als Grund für den Fehler "Nicht verfügbares Standard-Gateway" bezeichnet. Diese Funktion wird beim Öffnen des Computers automatisch gestartet und führt das Benutzerkonto aus, das vor dem letzten Herunterfahren des PCs aktiv war.

Es gibt keine geeigneten Anleitungen zum Deaktivieren dieser Funktion. Sie können jedoch allen aktiven Konten auf dem PC ein Passwort zuweisen. Dadurch wird verhindert, dass die automatische Anmeldung automatisch aktiviert wird und sich dadurch bei den Konten selbst anmeldet.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Passwörter für Einstellungen eine riskante Angelegenheit sind, empfehlen wir Ihnen, einfache und kurze Passwörter zu erstellen, die Sie sich leicht merken können. Sie können der Einfachheit halber auch Kennworthinweise festlegen. All dies wird noch einfacher, wenn Sie Microsoft-Konten anstelle von lokalen Konten auswählen, da die Kennworteinstellung hier mit einer Wiederherstellungsoption über ein E-Mail-Konto bequemer wird.

Fazit

Wir hoffen, dass sich die Lösungen, die wir Ihnen zur Verfügung gestellt haben, um das Problem des nicht verfügbaren Standard-Gateways zu beseitigen, als sehr nützlich erweisen.

Es ist wichtig, die Ursache des Problems zu ermitteln, und dieser Artikel gibt Ihnen eine gute Vorstellung davon. Wählen Sie einfach eine Lösung aus, die für Sie den Zweck erfüllt, und legen Sie los.

Jack

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.