So löschen Sie das Steam-Konto oder deinstallieren das Steam-Konto ganz einfach

Warum muss ein Steam-Konto gelöscht werden?

Denken Sie darüber nach, Ihr Steam-Konto dauerhaft zu löschen? Wenn Sie alle Ihre Daten von Steam entfernen möchten und sie überhaupt nicht zurückgeben möchten, hilft Ihnen dieser Artikel. Bevor wir das tun, lassen Sie uns ein paar Dinge über Steam besprechen.

Steam ist eine Videospiel-Website für Computer, auf der Benutzer Videospiele kaufen können, nachdem sie ein Konto bei Steam erstellt haben. Über diese Website können Benutzer Spiele direkt auf ihr System herunterladen. Man kann von einem Computer aus auf mehrere Konten zugreifen. Dazu müssen Sie sich von einem Konto abmelden, um sich bei dem anderen anzumelden.

Ein Steam-Konto funktioniert sogar auf zufälligen Maschinen, wenn sie mit diesem Steam-Netzwerk verbunden sind. Das einzige Problem ist, dass mehrere Spieler nicht gleichzeitig dasselbe Steam-Konto verwenden können.

Ich habe es versucht, dann wird der Rest der Spieler auf ein Popup-Fenster stoßen, das besagt, dass die Benutzer-ID ungültig ist. Wenn Sie dieses Konto aus irgendeinem Grund löschen möchten, sollten Sie wissen, dass die über diese Website heruntergeladenen Spiele nicht mehr funktionieren.

Meistens neigen Spieler dazu, verschiedene Dinge auf ihrem System zu löschen, entweder um Speicherplatz freizugeben oder einfach, weil sie sie nicht mehr verwenden. Wenn Sie ein Spieler sind und es an der Zeit ist, Steam zu deinstallieren, lesen Sie diesen Artikel weiter. Es ist jedoch sehr einfach, Steam-Kontoprofile auf Steam zu löschen.

Aber bevor Sie fortfahren, ist es wichtig, dass Sie einige Dinge wissen. Dies liegt daran, dass Sie möglicherweise Tausende oder Hunderte von Dollar verschwenden, wenn Sie Ihr Konto bei Steam dauerhaft löschen.

Sie sollten es sich also noch einmal überlegen, ob Sie daran denken, Steam zu deinstallieren. Einer der häufigsten Gründe, warum Menschen ihr Steam-Konto löschen, ist, dass sie Speicherplatz auf dem System freigeben möchten. Es wird viel Platz freigeben. Gleichzeitig könnten Sie riskieren, Hunderte von Dollar wegzuwerfen, die Sie für beliebte Videospiele ausgegeben haben, die Sie bisher auf Steam installiert haben.

Für Spieler ist es am besten, diese Spiele zu entfernen, die sie nie wieder spielen werden. Dies ist jedoch nicht einfach, insbesondere aufgrund der menschlichen Denkweise. Sie müssen das Löschen der Spiele also als Beseitigung der Unordnung betrachten.

PS: Hier werden Sie die Spitze herausfinden Spiele wie Hearthstone.

Teil 1: Löschen Sie Videospiele auf Steam

Es ist ziemlich einfach und unkompliziert, Videospiele auf Steam zu löschen deinstalliere Steam. Dazu müssen Sie zuerst die Steam-Anwendung auf Ihrem System öffnen. Suchen Sie dann nach der Registerkarte 'Bibliothek'auf der Speisekarte vorhanden.

Jetzt werden Sie auf eine Liste der Spiele stoßen, die Sie installiert haben. Wählen Sie ein beliebiges Videospiel aus, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken. Hier finden Sie die Option 'Deinstallieren. ' Es ist Zeit, die Spiele auszuwählen, die Sie nicht mehr benötigen, und sie zu deinstallieren.

Auf diese Weise schaffen Sie am Ende viel Platz im System. Auf diese Weise können Sie sogar in Zukunft jederzeit auf Steam zurückblicken. Das Erstaunlichste an Steam ist, dass Spieler die gekauften Spiele noch einmal kostenlos herunterladen können.

Wenn Sie also Ihr Steam-Konto löschen, verschwenden Sie letztendlich das gesamte Geld, das Sie für Videospiele ausgegeben haben. Es ist ratsam, die Spiele auf Steam loszuwerden, als Steam zu deinstallieren oder das Konto von Steam dauerhaft zu löschen.

Teil 2: Deinstallieren Sie Steam auf Mac und Windows PC

Spieler, die sicher sind, dass sie Steam in Zukunft verwenden werden, aber irgendwann wiederkommen könnten, können sich dafür entscheiden, Steam vorübergehend zu deinstallieren.

Um die Steam-Anwendung zu entfernen, gibt es für Mac und Windows-PC verschiedene Möglichkeiten. Dies liegt daran, dass sich das Verfahren zum Deinstallieren von Steam von einem Windows-PC im Vergleich zum Entfernen von Steam von einem Mac unterscheidet.

Deinstallieren Sie Steam unter Windows

Dieser Löschvorgang für Steam ist ziemlich einfach. Hier müssen Sie das typische Verfahren zum Deinstallieren von Anwendungen befolgen, um alle anderen Anwendungen unter Windows zu entfernen.

Schritte zum Deinstallieren von Steam unter Windows:

  • 1: Zunächst besuchen Systemsteuerung.
  • 2: Suchen 'Programme ändern oder entfernen. "
  • 3: Navigieren Sie zu 'Steam'aus der Liste und wählen Sie es aus.
  • 4: Wählen Sie die Option 'Ändern / Entfernen'
  • 5: Wählen Sie die Option 'Automatik' wenn aufgefordert.
  • 6: Klicke auf 'Nächste Seite'und weiterhin mit jeder Eingabeaufforderung.
  • 7: Zum Schluss tippen Sie auf 'Veredelung. "

Deinstallieren Sie Steam auf dem Mac

Es ist komplizierter, Steam auf Mac-Systemen zu löschen als auf Windows-Systemen. Dieses Verfahren ist jedoch nicht sehr komplex und könnte auf die folgende Weise schnell durchgeführt werden.

Schritte zum Deinstallieren von Steam auf dem Mac:

  • 1: Tippen Sie auf die Anwendung 'Finder'nach dem Schließen der Steam-App
  • 2: Klicken Sie auf den Ordner 'Anwendungen'auf der rechten Seite vorhanden
  • 3: Navigieren Sie zu 'Steam'Symbol und tippen Sie mit der rechten Maustaste darauf
  • 4: Wählen 'In den Papierkorb verschieben'
  • 5: Wählen Sie die Lupe und geben Sie 'Bibliothek' Dort
  • 6: Wählen Sie die Registerkarte 'Bibliothek. "
  • 7: Tippen Sie doppelt auf die Option 'Application Support. "
  • 8: Suchen Sie nach dem Ordner 'Steam'und tippen Sie mit der rechten Maustaste darauf.
  • 9: Wählen 'In den Papierkorb verschieben'und tippen Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol'Müll. "
  • 10: Wählen 'Empty Trash'

Teil 3: Steam-Konto aus Steam löschen

Die Idee, das Steam-Konto dauerhaft zu löschen, scheint den meisten Menschen ziemlich erschreckend. Dies liegt an dem Betrag, den sie für das Sammeln einer breiten Auswahl an Spieloptionen ausgegeben haben. Es ist jedoch nicht verwunderlich, dass Sie einen Großteil davon nicht spielen.

Wenn Sie spielsüchtig sind, müssen Sie als Erstes, um mit Spielen aufzuhören, Dinge loswerden, die Sie auslösen. Das können Twitch-Streams, Gaming-Soundtracks oder YouTube-Videos sein.

Es ist am besten, das Steam-Konto für Leute zu löschen, die glauben, dass sie Steam nach einiger Zeit wieder verwenden werden. In diesem Fall müssen sie Steam nicht von ihrem System deinstallieren. Wenn Sie sicher sind, dass Sie Steam nie wieder verwenden werden, gibt es dafür eine Option.

Wie die meisten Social-Media-Plattformen wird Ihr Steam-Konto nach Ablauf der Löschfrist endgültig gelöscht. In jedem Fall können Sie sich, wenn Sie Ihre Meinung ändern, bevor die Löschfrist abgelaufen ist, in das Konto einloggen und die Löschung beenden.

Sie müssen jedoch bedenken, dass es keine Möglichkeit gibt, den Account auf Steam selbst zu löschen. Um ihre Konten zu löschen, müssen sie sich an das Support-Team von Steam wenden. Daher ist es notwendig, eine Löschanfrage an das Support-Team zu senden, um das Konto dauerhaft zu löschen.

Schritte zum Löschen des Steam-Kontos:

  • 1: Melden Sie sich zunächst beim Steam-Konto an.
  • 2: Tippen Sie auf 'Unterstützung'auf der Speisekarte vorhanden.
  • 3: Suchen Sie nach der Registerkarte 'Kontoprobleme. "
  • 4: Wählen 'Kontodetails verwalten. "
  • 5: Tippen Sie auf den Link 'Mein Steam-Konto löschen'nach dem Scrollen nach unten.
  • 6: Als nächstes wählen Sie 'Fahren Sie mit dem Löschen des Kontos fort. "
  • 7: Vermeiden Sie es, sich mindestens 30 Tage lang in Ihrem Steam-Konto anzumelden.

Grundsätzlich müssen Sie also drei Schritte ausführen:

1. Füllen Sie das Bestätigungsformular aus und senden Sie es ab.

Steam-Konto löschen

2. Warten Sie auf die Bestätigungsnachricht von Steam bezüglich des Löschvorgangs.

3. Nach Ablauf der 30 Tage wird Ihr Steam-Konto gelöscht.

Hier besteht die größte Herausforderung darin, etwa 30 Tage lang dem Drang zu widerstehen, Steam-Videospiele zu spielen. Als nächstes müssen Sie Steam endgültig vom System deinstallieren.

Benutzer, die sich sicher sind, dass sie die Steam-Anwendung nie wieder verwenden werden, sollten sich also ebenfalls gut überlegen, ob sie das Steam-Konto dauerhaft löschen. Es stehen jedoch verschiedene Alternativen zur Verfügung, die Ihnen helfen, Steam so zu verwenden, wie Sie es möchten.

Denken Sie auch daran, dass das gesamte Geld, das Sie bisher für Steam ausgegeben haben, verloren geht, wenn Sie Ihr Steam-Konto weiterhin löschen. Außerdem sind Rückerstattungsoptionen verfügbar.

Jack

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.