Umgang mit Gesichtserkennung funktioniert nicht Problem auf dem iPhone X.

Was können wir tun, wenn die Gesichtserkennung nicht funktioniert?

Leute, die das neue Face-ID-Programm kennen, das von der Apple-Integration gestartet wurde, wissen, dass es die neueste Kreation ist, die in iPhone X-Modellen eingeführt wurde. Apple hat schon immer daran gearbeitet, ein iPhone mit Vollbild zu entwickeln.

Sie versuchen, Modelle zu erstellen und neu zu erstellen, um diese Funktion zu erreichen. Es kann Antworten mit Ihrem Klopfen und Ihrer Stimme geben. Sowohl die Sensoren als auch die Kamera verfügen über eine Face ID-Funktion.

Das iPhone X-Gerät hat einen Bildschirm von 5.8 Zoll. Apple hat dieses neue iPhone-Modell vorgestellt, das in allen Aspekten die am meisten verbesserten Eigenschaften enthält.

Mit der Weiterentwicklung der Technologie müssen Sie sich nicht auf altmodische Methoden zum Sperren Ihres Geräts wie PIN, Muster, Fingerabdruckscanner usw. verlassen. Mit diesem Programm können Sie Ihr Telefon mit nur einem Blick auf Ihr Gesicht entsperren , und das Einrichten einer Gesichts-ID ist die einfachste Aufgabe.

Bevor wir anfangen, lassen Sie uns über das sprechen dr.fone – iOS-Systemreparatur. Dies ist der sicherste Weg, um Probleme mit Ihrem iOS-System zu beheben, z. B. Face ID funktioniert nicht. Das Gerät kann in jedem Modus stecken bleiben, z. B. Wiederherstellung, DFU oder einem anderen Modus.

Diese Software kann es Ihnen ermöglichen, iPad, iPod und iPhone touch-Geräte auf ihre normale Funktionsebene zu bringen, ohne das Risiko, Daten zu verlieren.

Warum diese Software auswählen, um das iPhone X wieder normal zu machen?

Wir haben daher eine übersichtliche Liste der verschiedenen nützlichen und Hauptfunktionen des erstellt Dr.fone - iOS-ReparaturprogrammDies ist das beste Systemwiederherstellungsprogramm für das iPhone X.

Beheben Sie die Gesichts-ID, die nicht funktioniert dr.fone Systemreparatur
  • Das Dr.fone - Das iOS-Reparaturprogramm bietet die einfachsten Möglichkeiten, um alle Probleme mit Ihrem iOS-Gerät zu lösen.
  • Mit ein paar Klicks auf die Dr.fone – iOS-Reparaturprogrammschnittstelle, das iPhone-Gerät kann schnell aus hartem Wasser herauskommen. Außerdem müssen Sie keinen Datenverlust Ihrerseits befürchten.
  • Das Dr.fone Das Toolkit für iOS unterstützt alle Arten von Aufgaben auf iPad-, iPod- und iPhone Touch-Geräten.
  • Dieses Programm wird von Millionen von Menschen im Internet als vertrauenswürdig eingestuft, da es bei seiner Aufgabenerfüllung sehr effektiv ist.

Bezahlung dr.fone - Systemreparatur (iOS)

So richten Sie eine Gesichts-ID ein

Sie müssen sicherstellen, dass Sie die Schritte zum Festlegen einer Gesichts-ID korrekt ausführen. Andernfalls tritt zu einem späteren Zeitpunkt ein Problem auf.

Dinge, die Sie beim Einrichten einer Gesichts-ID beachten sollten

Im Folgenden finden Sie einige wohlverdiente Hinweise, die Sie bei der Einrichtung einer Gesichts-ID beachten sollten.

  • Sie müssen sicherstellen, dass auf dem Bildschirm des iPhone-Geräts Ihr gesamtes Gesicht einschließlich aller Funktionen Ihres Gesichts angezeigt wird.
  • Stellen Sie sicher, dass die Sonnenstrahlen Ihr Bild nicht zu hell erscheinen lassen.
  • Es ist wichtig, dass kein anderes Gesicht im Hintergrund Ihr Gesicht verdeckt.
  • Sie müssen das iPhone-Gerät absichtlich mindestens 10 bis 20 Zoll von Ihrem Gesicht entfernt halten.

Lassen Sie uns in diesen nächsten Abschnitten detailliert untersuchen, wie Sie mit dem Problem umgehen können, dass Ihre Gesichtserkennung nicht funktioniert.

PS: Wenn Sie mit konfrontiert sind iPhone Mikrofon funktioniert nicht Problem, klicken Sie einfach, um es jetzt zu beheben.

Lösungen zur Behandlung Ihrer Face ID funktionieren nicht

1) Starten Sie Ihr Gerät neu:

Dies ist der erste und wichtigste Schritt, um das Problem mit der Gesichts-ID zu beheben. Die Neustarttechnik hat die Macht, das Problem des Drittanbieters zu übernehmen.

Starten Sie das iPhone neu, um zu beheben, dass die Gesichts-ID nicht funktioniert

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Gerät neu zu starten:

  • Sie müssen den Netzschalter so lange gedrückt halten, bis die Option zum Ausschalten auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Schieben Sie dann die Energieoption von links nach rechts, um das iPhone-Gerät auszuschalten.
  • Jetzt müssen Sie mindestens 15 Minuten warten, bevor Sie Ihr Gerät einschalten.

2) Stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon weit von Ihrem Gesicht entfernt ist:

Wenn Sie das Problem mit der nicht funktionierenden Gesichtserkennung loswerden möchten, sollte Ihr Gesicht 20 Zoll vom iPhone X-Gerät entfernt sein. Ihr Gerät muss sehen, was es zum Zeitpunkt der Einrichtung gesehen hat. Dies ist der einzige Grund, warum es empfohlen wird, Ihr Telefon von Ihrem Gesicht fernzuhalten und Ihre Arme offen und gerade zu halten, wenn Sie Face ID verwenden.

3) Stellen Sie sicher, dass sich kein anderes Gesicht um Sie herum befindet:

Bitte stellen Sie sicher, dass sich kein anderes Gesicht hinter Ihnen befindet. Die Gesichtserkennung funktioniert nicht, wenn zu viele Gesichter vorhanden sind. Die Gesichtserkennung kann nur ein Gesicht scannen. Gehen Sie zu einem privaten Ort, wenn Sie dieses Ding testen möchten.

4) Bedecken Sie Ihr Gesicht nicht mit einem Tuch oder Schmuck:

Entfernen Sie alle Kleidungsstücke, die Sie auf Ihrem Gesicht tragen, wie z. B. Mützen, Schals oder Sonnenbrillen. Dazu gehören auch Ohrringe oder sonstiger Schmuck, damit die Kamera kein Problem damit hat, Ihr Gesicht zu scannen. Dies ist auch sehr unbequem. Das Abdecken Ihres Gesichts kann einer der Gründe dafür sein, dass die Gesichtserkennung nicht funktioniert.

5) Stellen Sie die besten Lichtverhältnisse ein:

Sie möchten, dass Ihr Gesicht klar und hell aussieht, wenn die Kamera Ihres Telefons Ihr Bild scannt. Daher müssen Sie die bestmöglichen Lichtverhältnisse einstellen.

6) Reinigen Sie die Sensoren und die Kamera:

Wenn Ihre Sensoren und Ihre Kamera überall Fingerabdrücke aufweisen, nehmen Sie ein Tuch und beginnen Sie mit der Reinigung der Fingerabdrücke auf Ihrem Telefon.

7) Bedecken Sie Ihr Telefon nicht mit der iPhone X-Gerätehülle:

Manchmal kann Ihre Telefonabdeckung den Kamerateil verdecken, wodurch die Kamera Ihr Gesicht nicht richtig scannen kann.

Entfernen Sie diese Displayschutzfolien und warten Sie dann einen Moment und prüfen Sie, ob die Gesichtserkennung ordnungsgemäß funktioniert oder nicht.

8) Face ID löschen und neu einrichten:

Wenn alle oben genannten Methoden das Problem mit der nicht funktionierenden Gesichts-ID nicht beheben können, lassen Sie die aktuell angewendete Gesichts-ID fallen und legen Sie eine neue fest.

Befolgen Sie die angegebenen Schritte, um die Gesichts-ID zu entfernen:

Gesicht einschreiben
  • Gehe zu den Einstellungen
  • Tippen Sie auf Gesichts-ID
  • Geben Sie das Passwort ein und geben Sie die Gesichts-ID ein, die Sie löschen möchten
  • Gehen Sie zurück, wählen Sie eine neue Gesichts-ID und ein neues Passwort und gehen Sie zu "Gesicht registrieren".

9) Suchen Sie nach einem Software-Update:

Das iPhone-Gerät sucht möglicherweise nach einem Software-Update. Durch Aktualisieren der Software können Sie das Problem lösen, dass die Gesichts-ID nicht funktioniert.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Software auf Ihrem iPhone X-Gerät zu aktualisieren:

  • Gehen Sie zu "Einstellungen", "Allgemein" und dann zu "Software-Update".
  • Wenn bereits ein Update auf Sie wartet, laden Sie es herunter und installieren Sie es.
  • Wenn erwähnt wird, dass die Software bereits aktualisiert wurde, müssen Sie nach einer anderen Option suchen, um das Problem mit der nicht funktionierenden Gesichtserkennung zu lösen.

10) DFU stellt Ihr Telefon wieder her, um das Problem mit der Face ID zu lösen, das nicht funktioniert:

Rufen Sie das Firmware-Update des iPhone-Geräts auf, um es auf einem iOS-Gerät wiederherzustellen.

  • 1: Schließen Sie zunächst das iPhone-Gerät an ein Computersystem an.
  • 2: Gehen Sie dann zur iTunes App.
  • 3: Sie müssen nun die Sleep-Taste und die Power-Taste einige Sekunden lang gleichzeitig gedrückt halten.
  • 4: An diesem Punkt können Sie Ihren Finger vom Schlafknopf entfernen, aber den Ein- / Ausschalter festhalten.
  • 5: Wenn Sie erfolgreich in den DFU-Modus gewechselt sind, wird der Bildschirm Ihres iPhone-Geräts vollständig schwarz.
  • 6: Ab diesem Zeitpunkt können Sie den Wiederherstellungsprozess mit der iTunes-App starten.

11) Reparieren Sie das iPhone-Gerät:

Wenn die oben genannten Möglichkeiten für Sie nicht funktionieren, bringen Sie das iPhone-Gerät zu einem Techniker in einem Apple Store in der Nähe. Diese Lösung funktioniert als letzter Ausweg, löst jedoch nicht das Problem, dass Face ID nicht funktioniert.

Normalerweise sind diese Face ID-Probleme sehr schwer zu verstehen. Deshalb ist es ratsam, das iPhone-Gerät zu einem Techniker zu bringen.

12) Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte, um die Einstellungen Ihres iPhones zurückzusetzen.

Der nächste Schritt, den Sie ausführen müssen, ist das Zurücksetzen Ihres iPhones. Dies kann einfach durch die folgenden Schritte erfolgen:

Setzen Sie alle Einstellungen auf dem iPhone zurück, um zu beheben, dass die Gesichts-ID nicht funktioniert
  • Gehen Sie zunächst auf Ihrem iPhone zur Option "Allgemein", dann zu "Zurücksetzen" und "Alle Einstellungen zurücksetzen".
  • Sie müssen nun fortfahren, um den Passcode einzugeben
  • Tippen Sie anschließend auf "Alle Einstellungen zurücksetzen", nachdem das Bestätigungsfeld angezeigt wurde
  • Sobald das Zurücksetzen beendet ist, startet das iPhone-Gerät neu.

Die Technologie hat in der heutigen Welt alles einfacher gemacht. Mit Hilfe der Technologie können Menschen kreative Ideen entwickeln und umsetzen. Jetzt kann eine Person ihre eigene Gesichts-ID als Passwort verwenden. Dies ist cool sowie ein sicheres Passwort.

Ein nicht autorisierter Benutzer kann keinen Zugriff auf das iPhone-Gerät haben, da diese Person Ihr Gesicht nicht hat. Technologie hat die Welt kreativer und stärker gemacht.

Früher gab es keine Mobiltelefone, dann wurden sie erfunden, und dann wurde die Passwortsperre eingeführt, und jetzt führen die Leute innovative Methoden auf dem Markt ein, die es wert sind, applaudiert zu werden.

Jetzt wissen Sie, wie Sie Ihre Probleme lösen können Gesichtserkennung funktioniert nicht Problem. Sie haben 12 verschiedene Lösungen, um dieses einzelne Problem anzugehen.

Wenn Sie diese Schritte befolgen, können Sie und Ihre Freunde in der Klemme helfen. Außerdem können sie Ihnen helfen, mit solchen problematischen iPhone-Situationen umzugehen, wenn die Gesichtserkennung nicht funktioniert.

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, spezialisiert auf Software- und Anwendungstests, Vergleiche, Recherche und liebt Bloggen, Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.