So sichern Sie Samsung-Nachrichten mit einem Klick

Datenverlust ist eine tragische und unglückliche Erfahrung, obwohl die traurige Wahrheit ist, dass die Mehrheit der Mobiltelefonbenutzer irgendwann darunter leidet.

Wenn es zuschlägt, ist es wichtig zu wissen, wie Sie Ihre Daten zurückbekommen, und so wichtig das auch ist, wir werden uns auf das andere Ende des Spektrums konzentrieren.

Stattdessen werden wir uns einige der verschiedenen Methoden ansehen, die verfügbar sind, wenn Sie Samsung-Nachrichten sichern müssen, während wir die einzelnen Schritte besprechen, die mit jeder dieser Methoden einhergehen.

Also, lass uns gleich hineinspringen.

Teil 1. So sichern Sie Samsung-Nachrichten mit Dr.Fone mit einem Klick

Die erste Methode, die wir uns ansehen werden, verwendet eines der besten auf dem Markt verfügbaren Programme. Dr.Fone - Android-Datensicherung und -wiederherstellung. Genauer gesagt sind die Android-Datensicherungs- und -wiederherstellungsfunktionen im Programm enthalten.

Schritt #1 - Laden Sie zunächst die herunter und installieren Sie sie Dr.Fone für Android-Programm auf Ihren Computer. Nachdem Sie es installiert haben, starten Sie es.

Bezahlung dr.fone - Sichern & Wiederherstellen (Android)

Schritt #2 - Schließen Sie anschließend Ihr Samsung-Gerät mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an. Es wird nur ein paar Momente dauern Dr.Fone um die Verbindung zu erkennen.

Schritt #3 - Auf der Dr.Fone Toolkit für Android, klicken Sie auf “Telefonsicherung"Option.

dr.fone

Schritt #4 – Anschließend wird Ihr Gerät auf dem Display angezeigt, zusammen mit einigen grundlegenden Informationen und dem „Sicherungskopie" und "Wiederherstellen" Tasten. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Backup", um den Vorgang zu starten.

Schritt #5 - Dr.Fone zeigt Ihnen dann eine Vielzahl verschiedener Dateitypen an. In diesem Fall müssen Sie nur das „DireknachrichtenOption, obwohl Sie auch andere Datentypen auswählen können.

Schritt #6 - Wenn Sie alle Datentypen ausgewählt haben, die Sie sichern möchten, klicken Sie auf „Sicherungskopie"-Taste.

Schritt #7 - Der Sicherungsvorgang sollte nur einige Minuten dauern. Sobald die Sicherung durchgeführt wurde, können Sie über darauf zugreifen Dr.Fone.

Wie Sie sehen können, nutzt diese Methode Dr.FoneSichern und Wiederherstellen von Android-Daten Funktionen sind einen Besuch wert. Nicht nur das, sondern Dr.Fone enthält eine größere Auswahl an Funktionen, die mit diesen Funktionen einhergehen, auf die wir später noch eingehen werden.

Testen Sie dr.fone - Sichern & Wiederherstellen (Android)

Teil 2. So sichern Sie Galaxy-Nachrichten auf einem anderen Telefon – dr.fone Telefonübertragung

Das dr.fone - Telefonübertragung funktioniert für alle iDevice-, Nokia- und Android-Geräte, ist eine wirklich effiziente Datenübertragung von Telefon zu Telefon und hilft Ihnen, die Übertragungsaufgabe einfach abzuschließen.

Damit wird das Erstellen einer Sicherungskopie Ihrer Samsung Galaxy S5-SMS oder -Nachrichten auf ein anderes Smartphone sehr einfach.

Bezahlung dr.fone - Telefonübertragung

dr.fone

Sobald die dr.fone aktiviert ist, wählen Sie die Option „Telefonübertragung“, das Samsung Galaxy S5 und andere Telefone wie iPhone oder Android-Telefon sollten mit Ihrem Computer verbunden sein. Sie können sehen, dass die beiden Telefone im Hauptfenster angezeigt werden.

Exportieren Sie SMS von Galaxy Phone auf ein anderes Telefon

Schritt 2. Sichern Sie jetzt Samsung Galaxy SMS-Textnachrichten auf einem anderen Smartphone

Erstens sollten Sie die Dokumente nur per SMS auswählen. Dann sollten Sie die Option Übertragung starten auswählen und dann kann die Sicherung beginnen.

Samsung SMS-Backup


Sie können die Option Daten vor dem Kopieren löschen auswählen, wenn das iPhone oder Android-Telefon einige nicht mehr benötigte SMS enthält, und dem anderen Speicherplatz auf Ihrem Samsung Galaxy S5 zuweisen.

Testen Sie dr.fone - Telefonübertragung

Teil 3. So sichern Sie Samsung-Textnachrichten auf dem Samsung-Konto

Diese nächste Methode, die wir uns ansehen werden, ermöglicht es Ihnen, die Nachrichten Ihres Samsung-Geräts zu sichern, indem Sie einfach Ihr Gerät verwenden, und steht daher jedem zur Verfügung, der im Besitz eines Samsung-Geräts ist.

Schritt #1 - Gehen Sie auf dem Gerät zum Menü „Einstellungen“, scrollen Sie nach unten zur Unterüberschrift „Persönlich“ und tippen Sie auf die Option „Konten und Synchronisierung“.

Backup-Samsung-Nachricht-1

Schritt #2 - Tippen Sie anschließend auf die Option „Samsung-Konto“ und geben Sie die Details Ihres Samsung-Kontos ein.

Backup-Samsung-Nachricht-2

Hinweis: Wenn Sie noch kein Samsung-Konto haben, erstellen Sie ein Konto, anstatt sich anzumelden.

Schritt #3 - Gehen Sie zurück zum Menü "Samsung-Konto" und tippen Sie unter der Überschrift "Allgemeine Einstellungen" auf die Option "Gerätesicherung".

Backup-Samsung-Nachricht-3

Schritt #4 – Sie werden dann aufgefordert, die verschiedenen Datentypen auszuwählen, die Sie sichern möchten. Auch bei dieser Methode müssen Sie nur den Datentyp der Nachricht auswählen, obwohl Sie auch die anderen Datentypen auswählen können.

Backup-Samsung-Nachricht-4

Schritt #5 – Nachdem Sie die verschiedenen Datentypen ausgewählt haben, die Sie sichern möchten, tippen Sie auf die Option „Ok“, und die Sicherung beginnt.

Schritt #6 - Es ist sehr wichtig, dass Ihr Samsung-Gerät während dieses Vorgangs mit einer stabilen Wi-Fi-Verbindung verbunden ist. Wenn die Verbindung nicht stabil ist, sind möglicherweise Daten beschädigt und Ihre Sicherung wird möglicherweise nicht erstellt.

Obwohl diese Methode nicht die effektivste Methode ist, da eine stabile Verbindung erforderlich ist, ist sie definitiv eine der nützlichsten Methoden, da Sie alles von Ihrem Samsung-Gerät aus erledigen können.

Bei dieser Methode ist zu beachten, dass der Sicherungsvorgang bei einer langsamen Internetverbindung länger dauert als bei einer schnellen Verbindung.

Teil 4. So sichern Sie Samsung SMS-Nachrichten von Samsung Kies

Die letzte Methode, die wir uns ansehen werden, verwendet Samsung Kies, das Samsung-Äquivalent von Apples iTunes. Samsung Kies ist ein kostenloses Programm, das allen zur Verfügung steht.

Schritt #1 - Wenn Sie das Samsung Kies-Programm noch nicht heruntergeladen und auf Ihrem Computer installiert haben, fahren Sie fort. Sobald Sie es installiert haben, starten Sie es.

Schritt #2 - Schließen Sie Ihr Gerät mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an und lassen Sie Samsung Kies einen Moment Zeit, um Ihr Gerät zu erkennen.

Backup-Samsung-Nachricht-via-Kies-1

Schritt #3 - Klicken Sie im linken Bereich des Programms auf Ihr Gerät und wählen Sie oben im Display die Registerkarte „Sichern / Wiederherstellen“.

Schritt #4 - Wählen Sie im linken Bereich die Registerkarte „Datensicherung“ und anschließend die Option „Nachricht“. Während für diese Methode nur die Option "Nachricht" ausgewählt werden muss, können Sie einen der anderen Datentypen auswählen.

Backup-Samsung-Nachricht-via-Kies-2

Schritt #5 - Nachdem Sie die Datentypen ausgewählt haben, die Sie sichern möchten, klicken Sie oben im Display auf die Schaltfläche „Sichern“.

Hinweis: Wenn Sie möchten, dass jedes Mal, wenn Sie es an Ihren Computer anschließen, eine Sicherungskopie der Daten Ihres Geräts erstellt wird, wählen Sie die entsprechende Option aus.

Schritt #6 - Sobald die Sicherung beginnt, ist es wichtig, dass Ihr Gerät während der Aufnahme nicht getrennt wird, da sonst die Gefahr einer Datenbeschädigung besteht. Der Sicherungsvorgang sollte nur wenige Momente dauern.

Backup-Samsung-Nachricht-via-Kies-3

Sobald das Backup erstellt wurde, können Sie Ihr Gerät in Zukunft mit Samsung Kies verbinden, um die Daten wiederherzustellen.

Andere Dr.Fone für Android-Funktionen

Während wir uns in diesem Artikel darauf konzentriert haben, wie Sie Samsung-Nachrichten erfolgreich sichern können, verwendet die erste Methode, die wir besprochen haben, die Dr.Fone Toolkit – Das Android-Programm bietet seinen Benutzern eine größere Auswahl an Funktionen.

  • Dr.Fone ist mit Tausenden von Android-Geräten kompatibel und daher ist Kompatibilität mit dem Programm kein häufiges Problem.
  • Selbst das Sichern und Wiederherstellen von Daten  Sichern und Wiederherstellen der Android-App ist möglich mit Dr.Fone, und darüber hinaus ist es auch eine Option, dies selektiv zu tun.
  • Sie sind sich nicht sicher, ob Sie das Programm kaufen sollen, falls es für Sie nicht funktioniert? Wenn das der Fall ist, dann Dr.Fone bietet eine kostenlose Testversion an, damit Sie es vor dem Kauf ausprobieren können.
  • Wenn Sie nur eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Daten erstellen möchten, damit Sie die Sicherungskopie schnell erstellen können, ohne viel Zeit in Anspruch zu nehmen, ist es ein Muss, Ihre Daten selektiv sichern zu können.

Dr.FoneAndroid Data Backup & Restore Dies ist ein wesentlicher Bestandteil der Pflege der Daten Ihres Geräts und der Sicherstellung, dass Sie niemals Dateien verlieren.

Erfahren Sie mehr über dr.fone

Außerdem erfahren Sie hier mehr über So stellen Sie Nachrichten von einem defekten Samsung-Telefon wieder her.

Die Bedeutung der Datensicherung

Samsung-Benutzer unterschätzen oft das Erstellen eines Backups ihrer Daten, da Datenverlust bei iPhone-Benutzern und iOS-Updates häufiger vorkommt. Es ist jedoch wichtig, dass Sie nicht in diese Falle tappen. Datenverlust kann aus verschiedenen Gründen jederzeit auftreten.

Um Datenverlust zu vermeiden, sollten Sie mindestens einmal pro Woche ein Backup erstellen. Auf diese Weise werden Ihre Backups auf dem neuesten Stand gehalten, und wenn Sie einen Datenverlust erleiden, können Sie die neuesten verfügbaren Daten wiederherstellen.

Schlussfolgern…

Mit diesen Methoden können Sie Samsung-Nachrichten einfach sichern und Ihre Backups an einem sicheren Ort für zukünftige Pannen aufbewahren.

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, spezialisiert auf Software- und Anwendungstests, Vergleiche, Recherche und liebt Bloggen, Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.