So blockieren Sie mühelos Textnachrichten auf Samsung

Lernen So blockieren Sie Textnachrichten auf Samsung kann für jeden Benutzer nützlich sein. In einigen Fällen erhalten Sie lästige Nachrichten von verschiedenen Absendern, die Sie frustrieren.

Einige dieser Nachrichten können auch als Spam ankommen. Das ist wirklich ärgerlich, wenn Sie mitten in einer wichtigen Sache sind oder Ihre Freizeit verbringen.

Wenn Sie jedoch wissen, wie Sie Textnachrichten auf Samsung blockieren können, ist das Problem gelöst! Der Zweck dieses Artikels ist es, zu erklären, wie es geht.

Lösung 1: So blockieren Sie Textnachrichten auf Samsung-Handys mithilfe der Einstellungen

Die gute Nachricht ist, dass die in Samsung-Geräten enthaltene Android-Messaging-App über eine Funktion zum Blockieren von Nachrichten verfügt. Es funktioniert eher als Spamfilter.

Tatsächlich ist es selbstverständlich, dass dies die bequemste Methode ist, um Textnachrichten zu blockieren. Lassen Sie uns vor diesem Hintergrund lernen, wie Sie Textnachrichten auf Samsung über die Einstellungen blockieren.

  • Zunächst sollten Sie den Posteingang der Nachrichten-App starten. Wechseln Sie dann zu dem Textnachrichtenthread, der von einer unerwünschten oder nervigen Nummer empfangen wurde. Mit anderen Worten, erreichen Sie die Textnachricht, die von der Nummer empfangen wurde, die Sie blockieren möchten.
  • Tippen Sie nun auf das dreipunktige Symbol (das das Menü darstellt), das sich in der oberen rechten Ecke befindet.
  • Nun sollten Sie auf die Option „Blocknummer"Oder"Block Ansprechpartner, ”Je nach Gerätemodell.
  • Das ist es. Tippen Sie einfach auf die Schaltfläche mit der Bezeichnung „OK, ”, Damit Sie den Vorgang abschließen können.
So blockieren Sie Textnachrichten auf Samsung-Handys mithilfe der Einstellungen

Lösung 2: Blockieren von Spam-Nachrichten auf Ihrem Samsung-Gerät über die Einstellungen

Wenn Sie Spam-Nachrichten auf Ihrem Samsung-Gerät erhalten, sind Sie sicherlich verärgert. Diejenigen, die sich über diesen Schritt ärgern, können den folgenden Anweisungen folgen und Spam-Nachrichten blockieren.

  • Zunächst sollten Sie die Nachrichten-App auf Ihrem Samsung-Gerät starten. Öffnen Sie dann einfach die Nachricht, die blockiert werden soll.
  • Nun sollten Sie auf die Option mit der Bezeichnung „Blocknummer”Und drücken Sie OK.
Blockieren von Spam-Nachrichten auf Ihrem Samsung-Gerät über Einstellungen
  • Was ist jedoch, wenn Sie keine Option mit dem Namen „Blocknummer„? Suchen Sie in diesem Fall nach den Schlüsselwörtern oder Phrasen in der Nachricht.
  • Tippen Sie dann auf das Symbol, das als Rückpfeil angezeigt wird. Tippen Sie auf die drei Punkte (Menüsymbol), die sich oben rechts befinden. Dann solltest du zu „Einstellungen"
Blockieren von Spam-Nachrichten auf Ihrem Samsung-Gerät über Einstellungen
  • Tippen Sie jetzt bitte auf “Blockierte Nachrichten"Und dann wählen"Blockphrasen. ” Sie können jetzt die Schlüsselwörter oder Phrasen einfügen. Danach sollten Sie auf das Plus-Symbol tippen.
Blockieren von Spam-Nachrichten auf Ihrem Samsung-Gerät über Einstellungen

Mit dieser Methode können Sie alle Spam-Nachrichten blockieren, die bestimmte Schlüsselwörter enthalten.

PS: Lass es uns herausfinden Wie kann ich verhindern, dass mein Telefon verfolgt wird?.

Lösung 3: Blockieren von Textnachrichten auf Samsung mithilfe von Google Hangouts

Heutzutage neigen einige Einzelpersonen und Unternehmen dazu, Google Hangouts zu verwenden, um Werbebotschaften und Spam zu versenden. Wenn Sie Google Hangouts verwenden und beabsichtigen, Textnachrichten darauf zu blockieren, finden Sie hier die Richtlinie.

Diese Schritte sind einfach zu erledigen.

  • Zunächst sollten Sie die Google Hangouts-App auf Ihrem Samsung-Gerät starten.
  • Starten Sie nun die entsprechende SMS oder den Konversationsthread, den Sie vom nervigen erhalten haben Erfahren Sie mehr.
  • Sie sollten auf das Menüsymbol tippen (es erscheint wieder wie drei Punkte). Es befindet sich in der oberen rechten Ecke des geöffneten Bildschirms.
So blockieren Sie Textnachrichten auf Samsung mithilfe von Google Hangouts
  • Jetzt sollten Sie die Option „Personen & Optionen"
So blockieren Sie Textnachrichten auf Samsung mithilfe von Google Hangouts
  • Wenn Sie zum nächsten Bildschirm weitergeleitet werden, wählen Sie Klicken und Blockieren (den jeweiligen Benutzernamen).
So blockieren Sie Textnachrichten auf Samsung mithilfe von Google Hangouts

Lösung 4: Verwenden Sie eine Drittanbieter-App, um unerwünschte Textnachrichten zu blockieren

Wenn Sie sich fragen, wie Sie Textnachrichten auf Samsung mit einer Drittanbieter-App blockieren können, finden Sie hier die Lösung. Tatsächlich stehen eine Handvoll Apps zur Verfügung, um diese Aufgabe zu erfüllen. Diese Apps können verwendet werden, um Telefonnummern oder Kontakte zu blockieren. Infolgedessen können diese blockierten Kontakte die jeweilige Handynummer nicht kontaktieren oder ihnen eine SMS senden.

In diesem Fall sollten Sie den Play Store öffnen und eine Suche mit dem Text „SMS blockieren. ” In den Suchergebnissen finden Sie eine Vielzahl von Optionen. Nachstehend sind einige der beliebtesten Optionen aufgeführt, mit denen Sie versuchen können, lästige SMS zu blockieren.

01. Schlüsselbotschaften

Eine der bekanntesten Optionen, die Sie im Play Store finden können, ist Schlüsselnachrichten. Diese App kann sowohl Werbe- als auch Spam-Nachrichten leicht erkennen. Außerdem können Sie diese Nachrichten einfach blockieren.

Unter Berücksichtigung verschiedener Parameter können Sie die jeweilige SMS unterbinden. Sie können sie beispielsweise mithilfe der Kontaktnummer, des Namens, des Schlüsselworts oder sogar einer Platzhalterregel blockieren. Darüber hinaus können Sie mit dieser speziellen App auch MMS blockieren.

Schlüsselnachrichten

02. Ruft die Blacklist auf

Anrufe Blacklist ist eine weitere vielseitige und nützliche App, die sowohl Anrufe als auch SMS blockieren kann. Es kann jede Art von Nachricht blockieren, die Sie von jeder Nummer erhalten. Sie können alle unerwünschten Nummern hinzufügen und sowohl Anrufe als auch SMS auf die schwarze Liste setzen.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, die Sperrliste separat zu speichern. Sie können diese spezielle Datei herunterladen und bei Bedarf sogar mit einem anderen Gerät teilen.

Anrufe Blacklist

03. Blocker anrufen

Call Blocker ist als Anruf- und Textblocker für Android bekannt. Diese App verfügt über einen intelligenten Algorithmus, mit dem Werbebotschaften und Spam identifiziert werden können. Danach können diese Nachrichten problemlos blockiert werden. Das Interessanteste daran ist, dass es ein Protokoll enthält, um blockierte Nachrichten zu speichern.

Call Blocker

Lassen Sie uns auch mehr darüber erfahren, wie es geht Samsung-Nachrichten sichern.

Lösung 5: Lassen Sie sich vom Mobilfunkanbieter unterstützen und blockieren Sie Textnachrichten auf Ihrem Samsung-Smartphone

Hier ist ein weiterer intelligenter Weg für diejenigen, die sich fragen, wie man Textnachrichten auf Samsung blockiert. Tatsächlich müssen Sie gemäß dieser Nachricht die Unterstützung des Netzbetreibers in Anspruch nehmen, um Nummern zu sperren. Sie können dies auch über die offizielle Website des Spediteurs tun.

Diese Methode kann jedoch je nach Träger leicht variieren. Bitte befolgen Sie die unten stehende Anleitung, die Sie je nach den verschiedenen heute beliebten Trägern verwenden sollten.

01. So blockieren Sie Textnachrichten auf Samsung mit Verizon

  • Zuerst sollten Sie sich bei der “Mein VerizonKonto und navigieren Sie zu der Seite mit der Bezeichnung "Gesperrt. ” Anschließend sollten Sie die Zeilen auswählen, in denen Sie Textnachrichten und Anrufe blockieren möchten.
  • Klicken Sie nun auf Anrufe und Nachrichten blockieren, um fortzufahren.
  • Nun sollten Sie die Nummer eingeben, die gesperrt werden soll. Klicke auf "Speichern”, Um die Einstellungen zu speichern.

02. Für AT & T.

  • Zu Beginn sollten Sie die AT & T-App starten und die Nummer eingeben.
  • Tippen Sie dann auf die Option „Fortfahren”Und geben Sie Ihre 6-stellige PIN ein.
  • Jetzt sollten Sie auf „Verify. ” Danach sollten Sie auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren.
  • Sie sehen eine andere Seite als Popup. Hier können Sie die Nummern, die in Ihrer Sperrliste enthalten sind, einfach verwalten.

03. Für Android Sprint

  • Sie sollten sich bei Ihrem Android Sprint-Konto anmelden und auf Meine Einstellungen klicken, um fortzufahren.
  • Jetzt sollten Sie die Optionen beachten, die als Einschränkungen und Berechtigungen bezeichnet werden. Sie können dann auf Voice blockieren klicken.
  • Sie können die Kontaktnummer auswählen, die Sie zu diesem Zeitpunkt sperren möchten. Anschließend können Sie die Einstellungen für das Blockieren auswählen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Kontaktnummer eingeben, die gesperrt werden soll.
  • Um den Vorgang abzuschließen, klicken Sie einfach auf „Nummer hinzufügen"Und das dann klicken Sie auf"Speichern"

Wir glauben, dass mindestens eine der oben genannten Lösungen in der Lage sein sollte, Ihre Anforderung zu erfüllen. Wenn Sie jedoch noch keinen Erfolg haben, sollten Sie sich an den Netzbetreiber wenden, damit er die entsprechende Nummer blockiert. Sie sollten auch daran denken, dass einige Spediteure diesen Service zu einem bestimmten Preis anbieten.

Extra: Wiederherstellen blockierter oder gelöschter Textnachrichten ohne Rooten des Geräts

In dieser zusätzlichen Information erklären wir, wie blockierte oder gelöschte Textnachrichten auf Ihrem Smartphone wiederhergestellt werden. Das Beste an dieser Methode ist, dass Sie die Textnachrichten ohne Rooting wiederherstellen können.

Im Allgemeinen können Sie die folgenden Schritte ausführen, um blockierte Nachrichten im Posteingang Ihres Geräts wiederherzustellen.

  • Gehe zu "Anruf- und Textblockierung"
  • Wählen "Geschichte"
  • Lokalisieren "Text blockierter Verlauf"
  • Wählen Sie dann die blockierte Nachricht und “In Posteingang wiederherstellen"

Das obige Verfahren kann jedoch manchmal aus verschiedenen Gründen fehlschlagen. In diesem Fall können Sie ein professionelles Software-Tool namens verwenden Tenorshare UltData für Android. Dieses spezielle Tool kann sowohl blockierte als auch gelöschte Nachrichten auf Ihrem Android-Gerät wiederherstellen.

Im Folgenden sind die Schritte aufgeführt, die Sie befolgen sollten, um Nachrichten mit Tenorshare UltData wiederherzustellen.

Holen Sie sich Tenorshare UltData für Android

  • Laden Sie UltData für Android herunter und installieren Sie es auf Ihrem PC.
  • Starten Sie dann das Tool und klicken Sie auf die Option „Verlorene Daten wiederherstellen"
Tenorshare UltData für Android
  • Verbinden Sie nun das Android-Gerät mit einem USB-Kabel mit demselben Computer.
  • Stellen Sie sicher, dass der USB-Debugging-Modus auf dem Gerät aktiviert ist.
Tenorshare UltData für Android
  • Wenn Optionen angezeigt werden, wählen Sie „Direknachrichten"
  • Klicken Sie dann auf "Start, ”Beginnt also das Scannen.
Tenorshare UltData für Android
  • Sie sollten die Nachrichten auswählen, die Sie wiederherstellen möchten, und auf „Erholen"
Tenorshare UltData für Android

Das ist es!

Jetzt wissen Sie So blockieren Sie Textnachrichten auf Samsung; Sie können Ihr Smartphone in Freiheit genießen. Wenn Sie weitere Zweifel in Bezug auf diese Angelegenheit haben, teilen Sie uns dies bitte in einem Kommentar unten mit.

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.