Wie kann ich den Verlauf auf dem iPhone mit Leichtigkeit überprüfen?

Wissend So überprüfen Sie den Verlauf auf dem iPhone von jemand anderem kann für jeden Einzelnen sehr praktisch sein. Wenn das iPhone beispielsweise Ihrem Kind gehört, ist es in vielerlei Hinsicht hilfreich, den Browserverlauf zu überprüfen. Hier erfahren Sie, ob das Kind unerwünschte Inhalte wie Pornos oder Glücksspiele ansieht. Wenn Sie davon wissen, können Sie die erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen treffen und Ihr Kind vor möglichen Gefahren schützen. So, So überprüfen Sie den Browserverlauf auf dem iPhone? Lass es uns herausfinden.

In diesem Artikel erklären wir So überprüfen Sie den Safari-Verlauf auf dem iPhone mit verschiedenen Methoden. Schauen Sie sich also die Liste an und wählen Sie die am besten geeignete Option für Ihre Anforderungen.

Methode 1: So überprüfen Sie den Verlauf auf dem iPhone mithilfe eines Browsers

Es versteht sich von selbst, dass ein Webbrowser zu den am häufigsten verwendeten Funktionen auf jedem iPhone gehört. Angesichts der Verfügbarkeit großer Mengen an Inhalten neigen Einzelpersonen dazu, Webbrowser sehr häufig zu verwenden.

Tatsächlich besuchen wir Webbrowser mehrmals täglich, um Antworten auf verschiedene Fragen zu finden. Im Vergleich zu anderen Mobilgeräten ist der Standardbrowser von iPhones Safari. Wenn Sie also ein iPhone verwenden, sollten Sie wissen, wie man Safari manipuliert und wie man seinen Verlauf überprüft.

Nun, das Überprüfen des Verlaufs von iPhones ist sehr praktisch und befolgen Sie die unten genannten Schritte.

  1. Zunächst sollten Sie den Safari-Browser auf dem iOS-Gerät öffnen.
  2. Nun sollten Sie am unteren Bildschirmrand auf das Symbol tippen, das wie ein Buch erscheint.
  3. Tippen Sie dann auf das Symbol, das als „Uhr"
  4. Sie können jetzt den gesamten Browserverlauf der Safari-Website anzeigen.
So überprüfen Sie den Verlauf auf dem iPhone mit Leichtigkeit

So können Sie den Safari-Verlauf auf dem iPhone überprüfen.

Google Chrome kann wohl als der beliebteste Webbrowser bei Benutzern auf der ganzen Welt angesehen werden. Es besteht also die Möglichkeit, dass einige iOS-Benutzer Google Chrome auch auf iPhones verwenden können.

Verwenden Sie also Google Chrome auf Ihrem iOS-Gerät? Wenn ja, wäre es praktisch zu wissen, wie man den Browserverlauf auf dem iPhone (auch von Chrome) überprüft.

Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie den Browserverlauf von Google Chrome auf dem iPhone überprüfen.

  1. Sie sollten Google Chrome auf Ihrem iPhone starten, um den Verlauf zu überprüfen.
  2. Tippen Sie dann auf das Symbol, das als drei Punkte angezeigt wird (es befindet sich unten).
  3. Wischen Sie dann nach oben, und Sie sehen die Option „Geschichte"
  4. Jetzt können Sie mühelos einen Blick auf den Verlauf des Browsers werfen.
So überprüfen Sie den Verlauf auf dem iPhone mithilfe eines Browsers

Sie können verstehen, dass es nicht so komplex ist, den Verlauf Ihres iPhones anzuzeigen. Nachdem wir nun auch eine detaillierte Beschreibung bereitgestellt haben, sollten die Dinge noch einfacher sein. Führen Sie also die obigen Schritte aus und zeigen Sie den Verlauf an.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass Sie den Verlauf nicht anzeigen können, wenn er vom Benutzer bereits gelöscht wurde. Außerdem ist der Verlauf beim Durchsuchen im privaten Modus nicht verfügbar. In diesem Fall können Sie den Verlauf nicht mit den oben genannten Schritten anzeigen.

PS: Lass uns herausfinden, wie es geht Anrufliste vom iPhone abrufen mühelos.

Methode 2: So überprüfen Sie den Browserverlauf auf dem iPhone über die Einstellungen

Wenn Sie ein iPhone verwenden, können Sie auch über die App „Einstellungen“ auf den Browserverlauf zugreifen. Diese App gibt Ihnen Zugriff auf die Datenmenge, die die jeweilige Website auf dem iOS-Gerät speichert.

Daher können Sie diese Funktion verwenden, um die Daten zu häufig besuchten Websites anzuzeigen. Um dies zu ermöglichen, lesen Sie einfach die folgenden Anweisungen.

  1. Zuerst sollten Sie das “EinstellungenApp auf Ihrem iOS-Gerät.
  2. Wenn Sie die Liste der Einstellungen angezeigt haben, wischen Sie einfach nach oben, um die Option „Safari"Option.
  3. Wenn Sie sich in den Optionen von Safari befinden, wischen Sie erneut nach oben, damit die Option "Geschichte"
  4. Am unteren Rand desselben Bildschirms sehen Sie nun die Option „Fortgeschritten. ” Tippen Sie einfach darauf.
  5. Wählen Sie nun die Option „Website-Daten, ”Und Sie können den Verlauf der Websites sehen.
So überprüfen Sie den Browserverlauf auf dem iPhone über die Einstellungen

Mit dieser Methode können Sie jedoch keine wichtigen Daten wie Uhrzeit und Datum anzeigen, die sich auf den Verlauf beziehen. Darüber hinaus wird auf dem Gerät kein privater Browserverlauf angezeigt. Dies ist also nicht die vollständigste und umfassendste Option.

Methode 3: So überprüfen Sie den Safari-Verlauf auf dem iPhone, auch wenn er gelöscht wurde

Wie Sie wissen müssen, sind beide oben genannten Methoden nicht so genau, wie Sie erwarten. Sie können mit keiner dieser Methoden auf den gelöschten Verlauf zugreifen. Außerdem zeigen diese Methoden nicht den Browserverlauf privater Registerkarten an. Was ist also, wenn Sie wissen möchten, wie Sie den gelöschten Browserverlauf auf dem Gerät überprüfen können?

Nun, es gibt eine andere Methode, um es zu erledigen. In diesem Fall müssen Sie die Hilfe eines Drittanbieter-Tools in Anspruch nehmen. Das Beste in der Branche, um solche Angelegenheiten anzusprechen, ist KidsGuard Pro für iOS.

KidsGuard Pro für iOS ist ein sehr beeindruckendes Programm mit hervorragenden Tracking-Fähigkeiten. Dieses Tool verfügt über einen intelligenten Algorithmus, um Vitaldaten zu überprüfen. Beispielsweise kann es Datum, Uhrzeit, Titel, Lesezeichen usw. aller besuchten Websites verfolgen. Zusätzlich zur Vorschau des Suchverlaufs können die verfügbaren Daten sogar auf einen entfernten Computer exportiert werden.

Neben der Verfolgung webbezogener Aktionen können Sie auch viele andere Daten anzeigen. Sie können beispielsweise den Anrufverlauf, Fotos, Social-Media-Aktivitäten, Videos, Notizen, Kalender usw. anzeigen.

Versuchen Sie KidsGuard Pro Demo ansehen

KidsGuard Pro für iOS

Wie verwende ich KidsGuard Pro für iOS und überprüfe den iPhone-Verlauf?

Wie wir bereits erwähnt haben, KidsGuard Pro verfügt über einen außergewöhnlich leistungsstarken Algorithmus zum Verfolgen eines iPhones. Trotz der erweiterten Funktionen, KidsGuard Pro bietet auch eine beeindruckende Benutzerfreundlichkeit.

Die Verwendung von KidsGuard Pro für iOS ist also sehr praktisch, selbst wenn Sie ein absoluter Anfänger sind. Der Einfachheit halber erklären wir den Vorgang jedoch Schritt für Schritt. Sie können es innerhalb weniger Minuten erledigen.

Wenn es um Kompatibilität geht, KidsGuard Pro unterstützt alle neuesten Modelle auf dem Markt. Beispielsweise unterstützt es iPhone 12, iPhone 11, iPhone X und iPhone 8. Außerdem unterstützt es iOS 9 bis iOS 15.

  • Zuerst sollten Sie die offizielle Website von starten KidsGuard Pro für iOS und erstellen Sie ein Konto. Sie sollten eine gültige E-Mail-Adresse angeben, um sie zu erstellen. Danach sollten Sie auch einen geeigneten Plan abonnieren, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten.
KidsGuard Pro für iOS
  • Gehen Sie nun zum Zielgerät und laden Sie die App darauf herunter. Um das zu tun, sollten Sie besuchen www.useapp.net. Nach Abschluss der Installation sollten Sie eine Sicherung auswählen, um die Daten anzuzeigen. Wenn Sie das Ziel-iPhone nicht in der Liste sehen, schließen Sie es einfach an den Computer an. Danach können Sie ein Backup erstellen.
KidsGuard Pro für iOS
  • Als letzten Schritt sollten Sie das Dashboard von aufrufen KidsGuard Pro. Sie können im linken Menü eine Option auswählen und eine Vielzahl von Daten anzeigen. Sie können beispielsweise mehr als 20 Varianten überprüfen, darunter Safari, Anrufverlauf, soziale Medien, Nachrichten und so weiter.
KidsGuard Pro für iOS

So überprüfen Sie den Browserverlauf auf dem iPhone mit KidsGuard Pro für iOS. Das Beste an KidsGuard Pro ist, dass es den Verlauf von Safari im Stealth-Modus überwacht. Das bedeutet, dass der Gerätebesitzer nicht weiß, ob sein iPhone von Ihnen überwacht wird. Dies ist also eine hervorragende Option für diejenigen, die den Browserverlauf ihrer Kinder aus der Ferne überwachen möchten.

Mit der großen Auswahl an Optionen, die KidsGuard Pro bietet, können Sie die Smartphone-Aktivitäten Ihres Kindes genau beobachten. Mit einem solchen Ansatz können Sie Ihr Kind vor potenziellen Gefahren schützen, die im Internet üblich sind. Zusätzlich zur iOS-Version wird KidsGuard Pro mit einem geliefert Android-Version auch. Sie können die Android-Version von KidsGuard Pro verwenden, um alle Aktionen zu verfolgen, die auf dem Android-Gerät Ihres Kindes ausgeführt werden. Es kann sogar die Aktionen erkennen, die in den Inkognito-Tabs stattfinden, damit Ihr Kind nichts verbergen kann.

Hinweis: Auf den ersten Blick kann KidsGuard Pro wie eine Spionage-App klingen. In gewisser Weise stimmt es. Der Zweck der Verwendung dieser App ist jedoch ein anderer. Das heißt, Sie verwenden KidsGuard Pro, um zu verhindern, dass Ihr geliebtes Kind auf unerwünschte Inhalte zugreift. Wir empfehlen unseren Lesern daher dringend, diese App nur für den vorgesehenen Zweck zu verwenden. Wir ermutigen Sie niemals, die Privatsphäre anderer zu verletzen.

Fazit

Nun, wenn Sie sich fragen So überprüfen Sie den Verlauf auf dem iPhone, können Sie eine der von uns erwähnten Optionen verwenden. Grundsätzlich haben wir zwei Methoden eingeführt; Rufen Sie den Browserverlauf über den Browser oder die Einstellungen ab. Keine dieser Methoden wird jedoch wirksam, wenn der Verlauf gelöscht wird oder sie Inkognito-Tabs verwendet haben.

In diesem Fall müssen Sie zu einer erweiterten Option wie wechseln KidsGuard Pro für iOS. Sind Sie ein Elternteil, der lernen möchte So überprüfen Sie den Safari-Verlauf auf dem iPhone von deinem Sohn? Wenn ja, KidsGuard Pro für iOS sollte Ihre ultimative Lösung sein. Es ist benutzerfreundlich, anspruchsvoll und sehr effektiv. Wenn Sie dieses Tool bereits verwendet haben, teilen Sie Ihre Erfahrungen bitte unseren Lesern mit.

Versuchen Sie KidsGuard Pro

Jack

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.