So löschen Sie mühelos Fotos mit automatischer Sicherung auf Android

Es liegt in der Natur des Menschen, ständig etwas Besseres haben zu wollen als das, was sie bereits haben. Daher ist es keine große Überraschung, dass Benutzer trotz des massiven Speichers der meisten der heute führenden Smartphones immer noch das Bedürfnis haben, dies zu wissen So löschen Sie Fotos mit automatischer Sicherung auf Android in der Hoffnung, dass ihr Gerät so viel Platz wie möglich hat.

Platz ist zweifellos eines der Hauptprobleme und -bedenken, mit denen die meisten Android-Benutzer heutzutage konfrontiert sind. Genau aus diesem Grund möchten sie nicht nur den Speicherplatz frei machen, sondern auch sicherstellen, dass nur die besten Techniken angewendet werden, um die gesamte Arbeit zu erledigen.

Daher ist die Frage auf So löschen Sie Fotos mit automatischer Sicherung auf Android ist etwas, das normalerweise bei vielen Benutzern auftaucht. Dies ähnelt dem Freigeben des allgemeinen Speicherplatzes des Geräts. Einfach ausgedrückt, der Gerätebenutzer möchte seinen Speicherplatz freigeben, indem er genau die Idee oder den Ansatz anwendet, die zuvor angegeben wurden. Daher wird jedem Benutzer dringend empfohlen, die in diesem Lernprogramm genannten richtigen Prozesse zu befolgen, um so viel Speicherplatz wie möglich freizugeben.

PS: Außerdem wirst du mehr darüber erfahren Wie man Fotos nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen auf Android wiederherstellt mühelos.

Teil 1: Schritte zum Löschen von Fotos für die automatische Sicherung unter Android

Erneut müssen Sie beachten, dass die Hauptidee hinter dem fraglichen Thema darin besteht, sicherzustellen, dass der Speicherplatz auf Ihrem Android-Gerät von einer beliebigen Anzahl zusätzlicher Bilder befreit wurde, die dort bereits vorhanden sind. In dieser Hinsicht sind die Schritte, die erforderlich sind, ziemlich einfach, und daher können Sie dies anwenden, um die Arbeit mit völliger Leichtigkeit und Zufriedenheit zu erledigen. Alle hier angegebenen Schritte sollten strikt befolgt werden, damit es für Sie kein Problem wird, die gewünschten Ergebnisse erfolgreich zu erzielen.

Hier finden Sie eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Löschen von Fotos für die automatische Sicherung auf Ihrem Android-Gerät.

1. Der Pfad, dem Sie folgen sollten, um den Vorgang zu starten und auszuführen, besteht darin, zuerst zum Menü, dann zu den Einstellungen, zu den Konten und schließlich zu Google zu wechseln.

Löschen Sie automatische Backup-Bilder auf Android 1

2. Als Nächstes müssen Sie die Optionen deaktivieren, in denen Picasa-Webalben synchronisieren und Google + Fotos synchronisieren angegeben sind.

Löschen Sie automatische Backup-Bilder auf Android 2

3. Sie müssen auch die restlichen Synchronisierungsoptionen deaktivieren, die Sie dort finden.

Löschen Sie automatische Backup-Bilder auf Android 3

4. Suchen Sie anschließend im Menü Einstellungen nach der Option Application Manager.

Löschen Sie automatische Backup-Bilder auf Android 4

5. Klicken Sie darauf, damit Sie auf Ihre Galerie zugreifen und mit dem Vorgang fortfahren können. Sie können jetzt die Daten löschen und so einfach ist Ihr Problem bereits gelöst.

Löschen Sie automatische Backup-Bilder auf Android 6

Dies sind die Schritte zum Löschen von Fotos für die automatische Sicherung unter Android.

Vorteile der automatischen Sicherung

  • Sie erhalten viel Speicherplatz von Ihrem Gerät und dem Rest Ihres Online-Speichers, der mit Ihrem Gadget geliefert wird.
  • Wenn Sie ein normaler Benutzer sind, können Sie freien Speicherplatz nutzen, der bis zu 15 GB erreichen kann. Durch das Befolgen des Vorgangs wird sichergestellt, dass beim Speichern keine Probleme auftreten und die Verwendung für den Rest Ihrer Apps kostenlos ist.
  • Sie können Ihre Daten auch in einem externen Speicher sichern, indem Sie einfach dieser Methode folgen. Dieser externe Speicher ist für die meisten Benutzer im Vergleich zu den online verfügbaren zuverlässiger.

Nachteile der automatischen Sicherung

  • Die Funktionen der automatischen Sicherung können funktionieren, ohne dass der Benutzer es überhaupt weiß. Dies bedeutet, dass Sie nie wissen, was freigegeben wird. Dies ist einer der größten Nachteile einer automatischen Sicherungsfunktion.
  • Nicht alle Bilder benötigen ein Backup, was bedeutet, dass es mehrere gibt, die von Natur aus persönlich sind. Daher wird allen Benutzern empfohlen, die automatische Sicherung zu deaktivieren, damit personenbezogene Daten nicht online geschaltet werden.

Teil 2: Möglichkeiten zum Löschen Ihres Android-Backups von Google

Das vollständige Verfahren zur Überwindung des Problems wurde erläutert. Jeder Schritt ist einfach und muss von den Benutzern ordnungsgemäß befolgt werden, um Probleme auf lange Sicht zu vermeiden. Dies bedeutet auch, dass die Schritte bei einem nächsten Mal mit Zufriedenheit und Leichtigkeit ausgeführt werden. Daher muss der Benutzer sicherstellen, dass er gelesen und vollständig verstanden wird, da dies ihm ermöglicht, den Prozess und andere damit verbundene Probleme zu überwinden. Die vollständigen Schritte, die erwähnt wurden, können auf verschiedene Android-Geräte angewendet werden, um nur die besten Ergebnisse zu erzielen. Unabhängig von Modell, Marke oder Typ Ihres Geräts können solche Schritte problemlos implementiert werden.

In den folgenden Schritten erfahren Sie, wie Sie Fotos mit automatischer Sicherung auf Android von Google löschen:

1. In erster Linie müssen Benutzer auf ihrem Gerät auf Einstellungen zugreifen, um den Vorgang zu starten.

Löschen Sie automatische Backup-Bilder auf Android 7

2. Dann muss auch auf die Privatsphäre zugegriffen werden, um fortzufahren.

Löschen Sie automatische Backup-Bilder auf Android 8

3. Entfernen Sie das Häkchen bei der Option "Meine Daten sichern".

Löschen Sie automatische Backup-Bilder auf Android 9

4. Als nächstes sollten Sie die Taste „OK“ drücken, sobald Sie eine Eingabeaufforderung sehen. Dadurch wird das Backup von Google-Servern entfernt.

Löschen Sie automatische Backup-Bilder auf Android 10

Unabhängig vom Szenario sind Sie dabei. Mit den oben genannten Tipps können Benutzer das Problem vollständig lösen. Denken Sie auch daran, dass Sie nur dann die besten Ergebnisse erzielen können, wenn Sie die Schritte ordnungsgemäß angewendet haben. Ihr Speicherplatz wird nicht nur freigegeben, sondern kann auch für etwas verwendet werden, das für Benutzer von größerem Wert ist. Es wird Benutzern auch empfohlen, solche Prozesse zufriedenstellend und einfach auf ein bestimmtes Android-Gerät anzuwenden, da sie das gleiche Ergebnis erzielen. Von Low-End-Android-Geräten bis hin zu Tablets sind die Ergebnisse die besten.

Dr.fone - Android-Datensicherung und Wiederherstellung: Ein effektives Tool zum Löschen von Fotos mit automatischer Sicherung unter Android

Android Datensicherung 01

Wenn Sie beim Löschen von Fotos mit automatischer Sicherung unter Android Ergebnisse erzielen möchten, ist es wichtig, immer das zuverlässigste und effektivste Tool zum Wiederherstellen und Sichern Ihrer Daten zu verwenden. Während des Löschvorgangs Ihrer Fotos für die automatische Sicherung auf Ihrem Android-Gerät kann dies zu Datenverlust führen, insbesondere wenn Sie dies nicht richtig gemacht haben. Allerdings mit einem Werkzeug wie Dr.fone Toolkit - Android-Datensicherung und -wiederherstellung - Sie können sicher sein, dass Sie auf dem richtigen Weg sind, Ihre Android-Fotos mit automatischer Sicherung zu löschen. Abgesehen davon können Sie alles wiederherstellen, was Sie möchten, falls Sie einige Ihrer wichtigen Dateien gelöscht haben.

Einige der besten Eigenschaften von Dr.fone Toolkit - Wiederherstellung der Android-Datensicherung sind wie folgt:

  • Erstellt eine vollständige Sicherung Ihrer Daten auf Ihrem Gerät, um Ihre Daten sicher zu halten.
  • Sie können Ihr Backup auch jederzeit erstellen. Jede Backup-Datei ist sicher und kann nach Durchführung eines Android-Backups in keiner Weise erneuert werden.
  • Sie können eine Vorschau aller Details Ihrer Sicherungsdatei anzeigen und die Dateien auswählen, die Sie auf Ihrem Gerät wiederherstellen möchten.
  • Sie können dieses Tool verwenden, um Ihre Apps sowie Ihre Daten zu sichern und mit diesem Tool wiederherzustellen.
  • Es garantiert, dass Sie mit keine Daten verlieren dr.fone - Android-Datensicherung und Wiederherstellung.
  • Es kann zum Wiederherstellen und Sichern von Nachrichten, Kontakten, Kalender, Galerie, Video, Anwendung, App-Daten und Audio verwendet werden.
  • Dies unterstützt viele Android-Geräte, darunter LG, Sony, Samsung und Tausende von auf dem Markt erhältlichen Modellen.
  • Im Vergleich zu anderen ist es eine Software, die vollständig schreibgeschützt ist. Es werden keine Daten auf Ihrem Telefon oder in Ihrer Sicherungsdatei geändert, gespeichert oder verloren.

Bezahlung dr.fone - Sichern & Wiederherstellen (Android)

Avatar von Jason

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, spezialisiert auf Software- und Anwendungstests, Vergleiche, Recherche und liebt Bloggen, Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.