Praktische Möglichkeit, den DFU-Modus auf dem iPhone zu verlassen

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie es geht Beenden Sie den DFU-Modus auf Ihrem iPhone. Was ist DFU? DFU wird als Standard-Firmware-Update erweitert. DFU ist die tiefste Art der Wiederherstellung, die auf einem iPhone durchgeführt werden kann. Nicht viele Menschen wissen, wie sie ihr iPhone in einen DFU-Modus versetzen können, und noch weniger Menschen haben eine Idee, wie sie diesen Modus verlassen können. Hier erfahren Sie beide, wie Sie in den DFU-Modus gelangen, um eine Wiederherstellung durchzuführen, und wie Sie den DFU-Modus sicher und einfach mit einer wirklich coolen Software namens verlassen dr.fone.

Im Wesentlichen ist ein DFU- oder Geräte-Firmware-Update ein Modus, der normalerweise auf dem iPhone verwendet wird, um das Betriebssystem auf dem Gerät zu aktualisieren. Wenn das iPhone in den DFU-Modus wechselt, wird der Touchscreen schwarz, was bedeutet, dass Sie ihn nicht für normale Zwecke verwenden können.

Dies kann ziemlich ärgerlich sein und Sie möchten so schnell wie möglich wieder herauskommen. Wir geben Ihnen später eine schrittweise Anleitung zum Verlassen des DFU-Modus. In der Tat werden wir verschiedene Methoden diskutieren, um den DFU-Modus auf dem iPhone zu verlassen. Aber lassen Sie uns zuerst verstehen So versetzen Sie Ihr Telefon in einen DFU-Modus.

PS: Außerdem können Sie mehr darüber lesen wie man das iPhone repariert, wenn es im Wiederherstellungsmodus steckt.

Teil 1. Wie versetze ich mein iPhone in einen DFU-Modus (Device Firmware Update)?

  • # 1: Schließen Sie zuerst Ihr iPhone an Ihren Mac oder PC an und starten Sie iTunes. Diese Methode funktioniert unabhängig davon, ob Ihr iPhone ein- oder ausgeschaltet ist.
  • # 2: Drücken Sie die Sleep / Wake-Taste und halten Sie die Home-Taste zusammen etwa 10 Sekunden lang gedrückt.
  • # 3: Jetzt, nach 10 Sekunden, können Sie die Sleep / Wake-Taste loslassen. Sie sollten weiterhin die Home-Taste drücken, bis die Meldung "iTunes hat ein iPhone im Wiederherstellungsmodus erkannt" angezeigt wird.
  • # 4: Sie können jetzt den Home-Button loslassen. Die Anzeige des iPhones wird an dieser Stelle schwarz, wenn der DFU-Modus erfolgreich aufgerufen wurde. Versuchen Sie dies erneut, bis Sie vollständig zufrieden sind.
  • # 5: Jetzt können Sie Ihr iPhone mit iTunes wiederherstellen.

Lassen Sie uns nun die verschiedenen Methoden diskutieren, die verwendet werden, um Beenden Sie den DFU-Modus auf dem iPhone.

Teil 2: Verlassen des DFU-Modus auf normale Weise

Sie können den DFU-Modus normal verlassen, aber das einzige Problem dabei ist, dass es je nach Status Ihres iPhones einige Zeit dauert. Sie können den DFU-Modus verlassen, indem Sie die Taste „Power" und "Home”Tasten auf dem iPhone für einige Sekunden.

iPhone-Wiederherstellungsmodus


Sie wissen, wo sich diese Schaltflächen befinden, hoffen wir. Alles, was Sie tun müssen, ist, sie gleichzeitig etwa 10 Sekunden lang zu drücken und festzuhalten. Das iPhone wird in wenigen Sekunden im normalen Modus neu gestartet. Wenn diese Strategie beim ersten Mal nicht funktioniert, versuchen Sie es erneut.

Teil 3: Verlassen des DFU-Modus ohne Verwendung der Home-Taste

Sie können den DFU-Modus sicher und einfach verlassen, ohne die Home-Taste zu verwenden, indem Sie iTunes verwenden. Zu diesem Zweck sollte die neueste Version von iTunes auf Ihrem Computer installiert und mit Ihrem Gerät kompatibel sein. Hier erfahren Sie, wie es geht.

# 1: Starten Sie iTunes auf Ihrem PC oder Mac und verbinden Sie Ihr iPhone mit einem USB-Kabel mit dem PC.

dfu-mode-02


# 2: Warten Sie nun, bis iTunes Ihr iPhone oder iPad erkennt. Sobald das Gerät erkannt wurde, können Sie es in iTunes sehen. Wenn das Gerät nicht angezeigt wird, fahren Sie den Computer herunter. Sie können es später erneut starten, sobald das iPhone angeschlossen ist.

dfu-mode-03


# 3: Tippen Sie nun auf die "Power" -Taste auf dem iPhone. Dies sollte ausreichen, um das Gerät neu zu starten.

dfu-mode-04

Teil 4: Verlassen des DFU-Modus ohne Verwendung von Power Buttons

Jetzt können Sie den DFU-Modus verlassen und Ihr iPhone mithilfe von iTunes wiederherstellen. Dadurch wird Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und der DFU-Modus verschwindet. Das Problem bei dieser Methode ist jedoch, dass Sie am Ende alle Daten vom Gerät verlieren. Dies ist eine offensichtliche Folge der Wiederherstellung der Werkseinstellungen. Wenn Sie also wichtige Daten auf dem iPhone haben, wie Kontakte, SMS-Textnachrichten, WhatsApp-Anhänge, Fotos, Videos usw., werden diese alle gelöscht. Wenn Sie Ihre Daten nicht bereits in einem externen Speicher oder in der iCloud gesichert haben, sollten Sie die unten beschriebene Methode nicht versuchen.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Verlassen des DFU-Modus ohne Verwendung der Ein- / Aus-Tasten.

# 1: Schließen Sie das iPhone an Ihren PC oder Mac an

dfu-mode-05


# 2: Starten Sie iTunes auf Ihrem Computer. Verwenden Sie die Option "Wiederherstellen" in iTunes, um das iPhone auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

# 3: Sobald die Wiederherstellung abgeschlossen ist, startet das iPhone von selbst neu.

dfu-mode-06

Teil 5: So beenden Sie den DFU-Modus ohne Datenverlust mit Dr.Fone

Das Problem beim Wiederherstellen der Werkseinstellungen des iPhone zum Verlassen des DFU-Modus besteht darin, dass Sie alle im Gerät gespeicherten Daten verlieren. Es gibt eine einfachere und bessere Möglichkeit, den DFU-Modus zu verlassen, und dies kann mit einem einzigen Klick erfolgen.

Diese Methode beinhaltet die Verwendung von Dr.Fone- iOS-SystemreparaturDies ist die beste iOS-Systemwiederherstellungssoftware auf dem Markt. Mit Dr.Fonekönnen Sie den DFU-Modus verlassen, ohne Daten auf dem Gerät zu verlieren. Dr.Fone genießt einen ausgezeichneten Ruf sowohl bei iPhone- als auch bei Android-Nutzern und wird auch von der Kritik gefeiert.

Schauen wir uns einige der Funktionen von an Dr.Fone, die beste iOS-Systemwiederherstellungssoftware auf dem Markt.

  • Dr.Fone Mit dieser Option können Sie den DFU-Modus auf einem iPad oder iPhone verlassen, ohne Daten zu verlieren.
  • Dr.Fone bietet eine einfache und elegante Lösung für verschiedene iOS-Systemprobleme wie Schleifen beim Start, Wiederherstellungsmodus, DFU-Modus, Erscheinungsbild des weißen Apple-Logos, schwarzer Bildschirm usw.
  • Es funktioniert perfekt mit allen Apple-Produkten und ist mit allen iPhones, iPad und iPod touch-Modellen kompatibel.
  • Dr.Fone ist perfekt kompatibel mit Windows 8 und Windows 10 sowie mit MacOS 10.15 und iOS 13.

Sie können auf Dr.Fone von der offiziellen Website des Entwicklers sowie aus dem App Store.

Bezahlung dr.fone - Systemreparatur (iOS)

Hier finden Sie eine schrittweise Anleitung zum Verlassen des DFU-Modus auf Ihrem iPhone mit Dr.Fone:

# 1: Starten dr.fone auf deinem Computer. Befestigen Sie das Gerät an Ihrem Computer. Jetzt sehen Sie links im Hauptfenster vier Optionen. Wählen Sie die Option „Systemreparatur".

dr.fone
iOS-Systemwiederherstellung 01

# 2: Das Gerät lässt sich nicht einschalten und scheint beim Apple-Logo, im Wiederherstellungsmodus oder mit einem schwarzen Bildschirm hängen zu bleiben. Das ist gut; Sie können jetzt auf “Herunterladen”, Um die passende Firmware herunterzuladen, die auf der Website zu sehen ist Dr.Fone. Jetzt müssen Sie nur noch warten, bis der Download abgeschlossen ist.

iOS-Systemwiederherstellung 05


# 3: Sobald der Download abgeschlossen ist, beginnt die Firmware mit der Reparatur des iOS und stellt den normalen Zustand des iPhone wieder her. Warten Sie einige Minuten, bis das iPhone neu gestartet wurde. Es sollte jetzt wieder normal sein.

iOS-Systemwiederherstellung 07
iOS-Systemwiederherstellung 08

Also mit dr.fone - iOS-Systemreparatur ist Der einfachste Weg, den DFU-Modus auf dem iPhone oder iPad ohne Datenverlust zu verlassen.

Testen Sie dr.fone - Systemreparatur (iOS)

Avatar von Jason

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, spezialisiert auf Software- und Anwendungstests, Vergleiche, Recherche und liebt Bloggen, Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.