Wie erhöht man die Download-Geschwindigkeit in Chrome für Android?

Jeder Smartphone-Benutzer wäre mehr als glücklich darüber So erhöhen Sie die Download-Geschwindigkeit in Chrome für Android.

Wie bei jeder anderen App möchten Sie sicherlich, dass Ihr Chrome-Browser schneller und reibungsloser funktioniert. Die gute Nachricht ist, dass Sie mit ein paar Schritten eine optimale Browsergeschwindigkeit erreichen können.

Es gibt viele Gründe dafür, dass der Chrome-Browser langsamer als erwartet arbeitet. Auch diese Aspekte wollen wir hier erläutern.

In diesem Fall können Sie diesen Artikel als umfassende Anleitung zur Verwendung des Chrome-Browsers betrachten.

Wie erhöht man die Download-Geschwindigkeit in Chrome für Android?

Nun, kommen wir zum Hauptpunkt dieses Artikels; Wie erhöht man die Download-Geschwindigkeit in Chrome für Android?

Es gibt mehrere Methoden, um dieses Ergebnis zu erzielen, und wir werden sie nacheinander erläutern. Sie müssen nicht alle diese Methoden ausprobieren. Probieren Sie einfach einen Weg nach dem anderen aus, bis Sie einen deutlichen Geschwindigkeitsschub erzielen.

PS: wenn Sie gegenüberstehen Google Chrome ist langsam, lassen Sie es uns jetzt beschleunigen.

01. Schalten Sie den Lite-Modus ein, um Chrome zu beschleunigen

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass bei der Messung der Browserleistung zwei Hauptaspekte zu berücksichtigen sind. Sowohl die Hardware als auch die Datengeschwindigkeit wirken sich auf die Surfgeschwindigkeit aus. Tatsächlich spielt es keine Rolle, ob Sie das schnellste Smartphone der Welt haben.

Der Browser arbeitet mit Geschwindigkeit, abhängig von der Geschwindigkeit der Datenverbindung. Außerdem wird die Leistung des Browsers in der Lage sein, die beste Geschwindigkeit der bestehenden Verbindung zu extrahieren. Aber was wäre, wenn es eine Möglichkeit gäbe, das Smartphone dazu zu bringen, weniger Daten zu verbrauchen?

Genau dafür sorgt der Lite-Modus Ihres Chrome-Browsers für Android. Im Wesentlichen werden durch die Aktivierung dieser Funktion Daten an die Server von Google übertragen. Dort wird es komprimiert und dann für die Nutzung auf Smartphones optimiert.

Denn schließlich ist es nicht nötig, solch riesige Fotos zu laden. Dies gilt insbesondere, damit sie auf einem kleinen Bildschirm angezeigt werden können, oder? Es wird Ihr Surfen ein wenig schneller machen.

Abgesehen davon, Ihr Chrome-Browser für Android wird etwas schneller laufen. Darüber hinaus hilft es Ihnen auch, Geld für Daten zu sparen, indem es Ihre Datennutzung senkt.

Einschalten des Lite-Modus mit den folgenden Anweisungen

  • Zuerst sollten Sie den Chrome-Browser starten.
  • Danach klicken Sie bitte auf die Option, die als 3-Punkte angezeigt wird.
  • Gehe zu "Einstellungen".
  • Scrollen Sie jetzt bitte nach unten, um die Option „Lite-Modus" fortfahren.
  • Schalten Sie die Einstellungsoption ein.
Schalten Sie den Lite-Modus ein, um Chrome zu beschleunigen

02. Löschen Sie den Cache-Speicher

Ein Cache ist wirklich ein nützliches Werkzeug. Es lädt Surfdaten herunter und speichert sie auf der Festplatte Ihres Computers. Wenn eine Website geladen wird, zieht der Browser Daten aus seinem Cache, anstatt sie von Grund auf neu herunterzuladen.

Das spart Zeit und beschleunigt das Laden der Seite erheblich. Wenn Sie eine übermäßige Menge an Cache-Daten gespeichert haben, werden die Dateien möglicherweise fragmentiert und beschädigt.

Infolgedessen wird der Chrome-Browser langsamer. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie regelmäßig den Cache Ihres Browsers leeren, damit alles frisch aussieht. Es führt zu längeren Ladezeiten unmittelbar nach dem Ereignis, aber kurz danach sollte es besser aussehen.

So erhöhen Sie die Download-Geschwindigkeit in Chrome für Android durch Löschen des Cache im Chrome-Browser:

  • Öffnen Sie bitte zunächst den Chrome-Browser.
  • Tippen Sie dann oben auf der Seite auf die Option, die mit 3 Punkten angezeigt wird.
  • Klicken Sie nun auf Unternehmensentwicklung -> Browserdaten löschen.
  • Dann können Sie einen Zeitraum auswählen oder auswählen Alle Zeit alles zu löschen.
  • Und aktivieren Sie die Kontrollkästchen von Cookies und Site-Daten und Zwischengespeicherte Bilder und Dateien.
  • Zum Schluss klicken Sie einfach Genaues Datum.
Cache-Speicher löschen

03. Laden Sie die Seite durch ein schnelleres Browsing-Erlebnis vor

Die Fähigkeit von Google, vorherzusagen, was Sie tun werden, kann manchmal etwas zu genau sein. All diese Rechenzauberei kann auch zur Beschleunigung von Chrome für Android beitragen.

Nun, der mobile Browser kann Websites vorab laden, bevor Sie sie besuchen. Z Es macht den gesamten Prozess viel effizienter, aber diese Methode hat einen Nachteil.

Die Hauptsorge hier ist, dass dies zu einer erheblichen Datenmenge führen kann, die verschwendet wird. Wenn Sie über ein begrenztes Internetbudget verfügen, ist dies keine gute Sache.

Wenn es jedoch kein Problem damit gibt, Gigabyte zu verschwenden, wird Ihnen wahrscheinlich auch die erhöhte Geschwindigkeit gefallen.

So erhöhen Sie die Download-Geschwindigkeit in Chrome für Android durch Aktivieren von Preloading Pages:

  • Öffnen Sie den Chrome-Webbrowser.
  • Dann sollten Sie auf das 3-Punkte-Menüsymbol oben auf Ihrem Bildschirm klicken.
  • Danach sollten Sie zu gehen Einstellungen .
  • Tippen Sie dann bitte auf die Datenschutz & Sicherheit .
  • Sie sollten dann nach der Option suchen, die mit beginnt Seiten vorladen….. Schalten Sie dann diese Option ein.
Laden Sie die Seite durch eine schnellere Browsing-Erfahrung vor

04. Verwenden Sie die Verknüpfungen von Google Chrome auf dem Startbildschirm

Vielleicht läuft Ihr Browser bereits so schnell wie möglich. Aus diesem Grund ist es am logischsten, sich an diese Geschwindigkeit anzupassen und eigene Methoden zu entwickeln. Dann können Sie so schnell wie möglich dorthin gelangen, wo Sie hin möchten.

Eine Methode, dies zu erreichen, besteht darin, Verknüpfungen zu Ihren am häufigsten besuchten Websites auf Ihrem Startbildschirm zu erstellen. Vielleicht überprüfen Sie ständig Ihre Android Authority.

Warum machen Sie es also nicht zu einer festen Einrichtung auf dem Startbildschirm, um fortzufahren? Nun, das spart Zeit und Mühe, die Adresse der Website manuell in den Webbrowser eingeben zu müssen.

  • Zuerst sollten Sie den Chrome-Browser öffnen.
  • Danach sollten Sie zu der Site gehen, zu der Sie eine Verknüpfung erwarten.
  • Danach sollten Sie auf das 3-Punkte-Symbol tippen, das sich oben auf Ihrem Bildschirm befindet.
  • Dann geh zum Zum Home-Bildschirm .
  • Sie können jetzt einen Titel nach Ihren Wünschen bearbeiten.
  • Wähle aus Verwenden Sie .
Verwenden Sie die Verknüpfungen von Google Chrome auf dem Startbildschirm

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie die Download-Geschwindigkeit in Chrome für Android erhöhen können, probieren Sie diese Lösung aus. Für viele Personen sollte das funktionieren.

05. Aktualisieren Sie Chrome auf die neueste Version

Wenn Sie sich immer noch fragen, wie Sie die Download-Geschwindigkeit in Chrome für Android erhöhen können, finden Sie hier eine andere Methode zum Ausprobieren. Die nächste Option besteht darin, Ihren Chrome-Browser auf die neueste Version zu aktualisieren, damit er reibungslos funktioniert. Tatsächlich neigen veraltete Apps oft dazu, abzustürzen oder langsam zu funktionieren, und Chrome ist da keine Ausnahme.

Denken Sie daran, dass Chrome regelmäßig aktualisiert wird. Nun, ihre Crew arbeitet ständig daran, die Effizienz zu verbessern, neue Funktionen bereitzustellen und Probleme zu beseitigen. Stellen Sie immer sicher, dass Ihr Google Chrome-Browser mit der neuesten Version auf dem neuesten Stand ist.

Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass es ohne Schluckauf läuft. Gehen Sie dazu einfach zu Ihrem Play Store und suchen Sie nach dem Chrome-Browser. Überprüfen Sie danach, ob es auf dem neuesten Stand ist.

Aktualisieren Sie Chrome auf die neueste Version

06. Verwenden Sie die experimentellen Funktionen von Chrome

Stöbern Sie wirklich gerne in Chrome und sehen, ob es möglich ist, es schneller laufen zu lassen? Sie sollten sich also den Flags-Bereich des Browsers ansehen. Geben Sie im URL-Feld „chrome:/flags“ und Sie können auf die Seite mit den geheimen Experimenten des Browsers weitergeleitet werden.

Unser spezieller Artikel zeigt, wie das geht und welche Chrome-Flags unsere persönlichen Favoriten sind.

Verwenden Sie die experimentellen Funktionen von Chrome

07. Schließen Sie unerwünschte, veraltete Tabs, um die Geschwindigkeit von Chrome zu erhöhen

Es ist wahr, dass es verlockend sein kann, mit Chrome auf Android und umgekehrt ein bisschen Tab-glücklich zu werden. Auf der anderen Seite kann sich dies jedoch auch negativ auf Ihr Gesamterlebnis auswirken.

In diesem Fall sollten Sie alle nicht benötigten Registerkarten schließen. Machen Sie dann einen weiteren Schritt nach vorne und leeren Sie den Cache Ihres Browsers, damit er effizienter ausgeführt werden kann.

Im Folgenden wird beschrieben, wie das geht.

  • Zunächst sollten Sie den Chrome-Browser auf Ihrem Gerät öffnen.
  • Dann solltest du Gehen Sie zu dem Symbol, das als quadratisches Symbol angezeigt wird. Es befindet sich oben auf dem Bildschirm. Das ist neben dem 3-Punkte-Symbol.
  • Danach klicken Sie bitte auf die Schaltfläche, die das „X“-Symbol. Diese Symbole befinden sich auf jeder Registerkarte. Schließen Sie einfach alle diese Registerkarten, damit Sie eine Verbesserung der Geschwindigkeit sehen können.
Schließen Sie unerwünschte, veraltete Tabs, um die Geschwindigkeit von Chrome zu erhöhen

Fazit

Wie Sie bereits wissen, ist es praktisch zu wissen, wie Sie die Download-Geschwindigkeit in Chrome für Android erhöhen können. Es gibt viele Aspekte, die zur Langsamkeit Ihres Chrome-Browsers beitragen können. Es ist immer ärgerlich, einen langsamen Webbrowser zu verwenden. Die gute Nachricht ist jedoch, dass es viele Möglichkeiten gibt, die Geschwindigkeitsprobleme in Ihren Browsern zu beheben.

Einer der häufigsten Gründe dafür, dass der Chrome-Browser träge wird, ist der Cache-Aufbau. Außerdem kann der veraltete Browser zu Fehlern führen.

Davon abgesehen gibt es viele Gründe, denen wir in unserem Artikel nachgegangen sind. Mit den oben genannten Inhalten können Sie Ihren Chrome-Browser noch einmal beschleunigen und ihn genießen.

Wenn Sie sich immer noch fragen So erhöhen Sie die Download-Geschwindigkeit in Chrome für Android, können Sie erwägen, Ihr Telefon zu aktualisieren. Überprüfen Sie auch, ob die Internetverbindung stark genug ist.

Überprüfen Sie auch, ob Ihr Datenplan über genügend Kontingent oder Signalstärke verfügt. Wenn nichts davon funktioniert, setzen Sie Ihr Gerät zurück und sehen Sie, welchen Unterschied es macht.

Avatar von Jack

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.