So beheben Sie „Verbindungsproblem oder ungültigen MMI-Code“

Ein sehr häufiges Problem bei Telefonen ist das Verbindungsprobleme oder ungültiger MMI Code.

Dieses Problem tritt häufig bei der Samsung Galaxy-Serie auf, die über eine Dual-SIM-Kartenfunktion verfügt, oder bei Smartphones, die im Vergleich zu den anderen Telefonmarken 2 SIM-Karten aus 2 eindeutigen Netzwerken gleichzeitig zulassen.

Nun, es muss einige Leute geben, die den MMI-Code nicht kennen. Diesen Code geben wir in das Gerät ein, und diese Codes enthalten einige Sonderzeichen wie „#“ und „*“.

Das Verbindungsproblem oder der ungültige MMI-Code ist ein bekannter Fehler, der normalerweise aufgrund einer fehlenden oder schlechten Netzwerkverbindung auftritt.

Und aufgrund dieses Problems können viele Menschen keine Anrufe tätigen oder entgegennehmen. Außerdem können sie auch keine Nachrichten senden.

Bevor wir uns also mit den Lösungen zur Behebung von Verbindungsproblemen oder ungültigen MMI-Codes befassen, sollten wir uns mit MMI-Codes auskennen. Abgesehen davon ist es notwendig, auch die Funktionsweise von MMI-Codes zu verstehen.

Kommen wir nun ohne weitere Umschweife zum Artikel. Hoffentlich löst dieser Artikel Ihre Zweifel an MMI-Codes sowie an der Behebung von Verbindungsproblemen oder ungültigen MMI-Codes.

Teil 1: MMI-Codes definieren?

Mensch-Maschine-Codes oder MMI-Codes sind spezielle Codes, die Sie auf der Tastatur des Telefons wählen. MMI-Codes werden auf der Tastatur gewählt, um mit der SIM-Karte, dem Telefon oder mit den PCs des Netzbetreibers des Dienstanbieters zu kommunizieren.

Mithilfe von MMI-Codes können Sie auf wertvolle Informationen zugreifen oder SIM-/Telefoneinstellungen ändern, auf die Sie über die Benutzeroberfläche Ihres Smartphones zugreifen können.

MMI-Codes bestehen aus Sonderzeichen wie einem Sternchen (*) und einem Hash (#). Der übliche MMI-Code für die Kommunikation mit dem Telefon lautet '*#06#8*. ' Dieser Code wird verwendet, um die Serien- / IMEI-Nummer des Telefons abzurufen.

Ein anderer Satz von MMI-Codes sind die USSD-Codes. Diese Codes werden auch als Funktionscodes oder Schnellcodes bezeichnet. USSD-Codes werden im Allgemeinen in GSM-Mobiltelefonen verwendet, um mit ihren spezifischen Mobilfunknetzbetreibern zu sprechen. Außerdem verwenden die meisten Menschen häufig USSD-Codes, um ihren Prepaid-Kontostand anzuzeigen.

Das sehr bekannte Problem, das gesehen wird, ist das Verbindungsproblem oder der ungültige MMI-Code. Abgesehen davon kann die Meldung auch angeben, dass der von Ihnen eingegebene MMI-Code den Fehler verursacht.

Andernfalls wird der Code über ein Gerät eingegeben, das 2 aktive Verbindungen hat. Daher ist es ratsam, die Verwendung der SIM-Karte, die Sie nicht verwenden, einzustellen. Lassen Sie nur eine SIM aktiv und versuchen Sie dann, den MMI-Code einzugeben.

Hier ging es also nur um die MMI-Codes. Wir hoffen, dass Sie sich über die Definition von MMI-Codes im Klaren sind. Lassen Sie uns nun mit der Arbeit dieser Codes fortfahren.

Teil 2: Arbeiten mit MMI-Codes

In diesem Abschnitt werden wir Sie über die Funktionsweise der MMI-Codes informieren. Wenn Sie einen MMI-Code auf dem Dialer eingeben, wird dieser an den MMI-Leser des Telefons weitergeleitet. Wird der MMI-Code nicht identifiziert, wird er wörtlich an das Netzwerk übertragen.

Sie haben beispielsweise einen bestimmten Code gesendet, z *09876*54321#. Jetzt sendet der MMI-Parser des Telefons den Befehl an Ihr Telefon. Wenn der Code nicht als interner Befehl identifiziert wird, wird der Code wörtlich an den Netzbetreiber gesendet.

Jedes Netzwerk verfügt über einen bestimmten Satz von MMI-Codes, die sie für sich selbst verwenden. Wenn Sie die Meldung "Verbindungsproblem oder ungültiger MMI-Code" erhalten, ist dies ein Hinweis darauf, dass der spezifische Code nicht identifiziert wurde oder Ihr Telefon keine Verbindung zum Netzwerk herstellen kann.

Da wir jetzt alle über die Funktionsweise der MMI-Codes informiert sind, wollen wir untersuchen, wie das Verbindungsproblem oder das MMI-Code-Problem gelöst werden kann. Wenn Sie also die besten Lösungen zur Behebung dieses Problems kennen möchten, überspringen Sie nicht den nächsten Teil.

PS: Sollten Sie Probleme mit haben SimkartenentsperrungspinKlicken Sie, um zu wechseln.

Teil 3: Lösungen zur Reparatur von Verbindungsproblemen oder ungültigem MMI-Code

In diesem Teil werden Sie über die fünf besten Lösungen zur Behebung des Verbindungsproblems oder eines ungültigen MMI-Code-Problems informiert. Hoffentlich wird dies das Problem leicht und ohne großen Aufwand lösen.

1. Analysieren Sie zunächst den Code, den Sie verwenden möchten. Fügen Sie einige zusätzliche Sonderzeichen hinzu.

Versuchen Sie, am Ende des MMI-Codes ein Komma (,) einzufügen, bevor Sie den Code senden. Das Komma als zusätzliches Zeichen fordert Ihr Smartphone auf, verschiedene Fehler auf Ihrem Telefon zu beheben und an das jeweilige Netzwerk zu übertragen.

Schauen Sie sich dieses Beispiel an:

Wenn der Code ist *3457*9# und es zeigt einen Fehler an, dann wählen Sie diesen Code mit einem zusätzlichen Komma am Ende. Wir zeigen Ihnen wie '*3457*9#, '

Falls das hinzugefügte Komma nicht funktioniert, fügen Sie 'ein+' nach dem '*'und am Anfang der 1. Ziffer. Die Sache ist, dass dieser Code funktioniert, wenn das erste Zeichen des Codes mit '*' (Sternchen) beginnt. Zum Beispiel, *+3457*9#

Das Pluszeichen (+) informiert das Telefon, um den Ausführungsprozess zu erzwingen und die Telefonfehler anzuzeigen, die möglicherweise auftreten.

Versuchen Sie, das Problem mit dieser Methode zu lösen. Wenn es hilft, dann gut für Sie. Wenn diese Methode bei Ihnen jedoch nicht funktioniert, versuchen Sie es mit der nächsten.

2. Analysieren Sie die Netzwerkverbindungseinstellungen

Ein weiterer Grund, warum das Telefon einen MMI-Fehler an Sie sendet, ist das Fehlen einer Netzwerkverbindung. Wenn der von Ihnen gesendete MMI-Code der Code zur Überprüfung des Prepaid-Guthabens oder insbesondere eine Funktion des Netzbetreibers ist, stellen Sie sicher, dass das Gerät mit Ihrem Netzwerk verbunden ist.

Wenn Sie kein Signal empfangen, ist das Gerät noch nicht mit Ihrem Netzwerk verbunden. Jetzt müssen Sie die Verbindung manuell wiederherstellen. Normalerweise stellt es eine Verbindung von selbst her, aber manchmal müssen Sie Ihren Dienstanbieter manuell auswählen, um eine Verbindung zu seinem spezifischen Netzwerk herzustellen.

Befolgen Sie dazu die Schritte.

  • 1. Gehen Sie zu den Einstellungen.
  • 2. Wählen Sie die Option Drahtlos und Netzwerke.
  • 3. Klicken Sie dann auf die Option Weitere Netzwerke (falls Sie zwei verschiedene SIM-Karten verwenden, wählen Sie die SIM-Karte aus, die Sie anzeigen möchten).
  • 4. Wählen Sie Mobilfunknetz.
  • 5. Wählen Sie nun Manuelle Auswahl (Das Gerät sucht nach verfügbaren Netzwerken).
  • 6. Wählen Sie das gewünschte Netzwerk aus. Warten Sie einige Zeit, bis sich das Gerät verbunden hat. Andernfalls müssen Sie den Vorgang wiederholen, bis das Gerät angeschlossen ist. Bis Sie die Signalbalken sehen, gibt es keine Möglichkeit, das Verbindungsproblem oder einen ungültigen MMI-Codefehler zu lösen.

Normalerweise ist dies das Verfahren für alle Android-Telefone mit UI und Standard-Android-ROM. Wenn Sie das Signal sehen, das LTE, 3G, 4G und andere anzeigt, sollten Sie verstehen, dass das Gerät mit einem Netzwerk verbunden ist. Versuchen Sie erneut, den MMI-Code zu wählen.

Hoffentlich hilft Ihnen diese Lösung bei der Lösung des Problems. Lassen Sie sich jedoch nicht entmutigen, wenn es nicht hilft. Wir haben auch andere Lösungen. Sie können also den Rest ausprobieren und sehen, ob das Problem behoben wird.

3. Schalten Sie 1 SIM aus oder verwenden Sie sie

Falls Sie 2 SIM verwenden und die Anrufe, Daten oder Texte automatisch an ein bestimmtes Netzwerk weitergeleitet werden, ohne dass Sie aufgefordert werden, ein Netzwerk manuell auszuwählen, besteht die Möglichkeit, dass das Telefon den MMI-Code an das falsche Netzwerk überträgt.

Um den Fehler einzugrenzen, haben Sie drei Möglichkeiten.

  • 1. Stellen Sie das Gerät so ein, dass Sie zur manuellen Auswahl des Netzwerks aufgefordert werden.
  • 2. Schalten Sie eine SIM-Karte aus.
  • 3. Entfernen Sie die andere Karte physisch.

Stellen Sie das Gerät für die manuelle Auswahl des Mobilfunknetzes auf die Option "Immer fragen", bevor Sie einen Anruf tätigen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um diese Option zu aktivieren.

  • 1. Gehen Sie zur Anwendung Einstellungen.
  • 2. Suchen Sie nach Dual-SIM-Einstellungen / SIM-Einstellungen.
  • 3. Wählen Sie dann Anruf / Sprache.
  • 4. Tippen Sie auf die Option 'Immer fragen'.

Falls Sie die Nutzung der anderen SIM-Karte beenden möchten, entfernen Sie den Namen des Netzwerks der SIM-Karte, die Sie deaktivieren möchten, indem Sie die gleichen Schritte wie zuvor ausführen. Die letzte Option ist unbequem, aber es ist die effektivste Lösung, um dieses Problem zu beseitigen. Durch das manuelle Entfernen der Karte wählt das Gerät das Netzwerk der verbleibenden SIM-Karte aus.

4. Starten Sie das Gerät neu

Durch einen Neustart des Geräts wird jeder einzelne Vorgang aktualisiert. Es gibt Zeiten, in denen die Fehler auf dem Gerät auf einige grundlegende Systemprobleme zurückzuführen sind. Dies kann leicht durch einen Neustart gelöst werden. Daher ist es ratsam, das Gerät neu zu starten, wenn die anderen Techniken bereits verwendet wurden.

Durch einen Neustart des Geräts wird das Verbindungsproblem oder ein ungültiges MMI-Code-Problem sicher behoben.

5. Wechseln Sie in den abgesicherten Modus

Bestimmte Fälle zeigen, dass der MMI-Code auf eine bestimmte Software oder eine Anwendung zurückzuführen ist, die auf dem Gerät installiert ist. Die meisten Benutzer beheben das Verbindungsproblem oder das Problem mit dem ungültigen MMI-Code, indem sie einige Anwendungen auf dem Gerät löschen, die verhindern, dass der Code den Netzbetreiber erreicht.

Wenn Sie das Gerät im abgesicherten Modus neu starten, kann das Gerät die Anwendungen von Drittanbietern nicht laden. Es wird nur die Standardanwendung verfügbar sein, die mit dem ursprünglichen Betriebssystem (OS) geliefert wurde.

Darüber hinaus bedeutet dies, dass nicht jede Anwendung, die Sie installiert haben, im abgesicherten Modus verfügbar ist. Dies hilft Ihnen bei der Feststellung, ob die von Ihnen installierten Anwendungen zu einem Verbindungsproblem oder einem ungültigen MMI-Code-Fehler führen.

Der Wechsel in den abgesicherten Modus ist die letzte Option. Wenn alle Techniken das Verbindungsproblem oder den Fehler „Ungültiger MMI-Code“ nicht lösen konnten, verwenden Sie diese Methode. Es ist ganz einfach, den gesamten Vorgang auszuführen, und Ihr Gerät kehrt in seinen ursprünglichen Zustand zurück, sobald Sie es neu starten.

Befolgen Sie die unten beschriebenen Schritte, um das Gerät in den abgesicherten Modus zu versetzen.

  • 1. Halten Sie die Aus-Taste (Ein / Aus) einige Sekunden lang gedrückt, bis auf dem Gerät eine Box angezeigt wird, um zu bestätigen, dass Sie das Gerät erneut starten möchten.
  • 2. Klicken Sie auf die Option 'OK', und das Gerät startet nicht mehr im abgesicherten Modus.

Versuchen Sie erneut, den MMI-Code einzugeben, sobald Ihr Gerät in den abgesicherten Modus wechselt. Führen Sie dies aus, um festzustellen, ob das Verbindungsproblem oder der ungültige MMI-Codefehler weiterhin besteht. Wenn Sie den Fehler bemerken, bedeutet dies, dass eine Anwendung, die Sie auf dem Gerät installiert haben, zu dem Fehler führt.

Fazit

Damit beenden wir diesen Abschnitt, in dem wir versucht haben, jede mögliche Lösung für das Problem zu behandeln Verbindungsproblem oder ungültiger MMI-Codefehler. Wir glauben, dass diese Methoden Ihnen sicherlich bei der Lösung des Problems helfen werden. Alle Methoden sind zuverlässig und leicht zu befolgen. Sie benötigen keine technische Hilfe, um diese Lösungen zu verwenden.

Das Verbindungsproblem oder der Fehler „Ungültiger MMI-Code“ ist ziemlich einfach zu beheben. Falls Sie jedoch das Gefühl haben, dass Sie Hilfe benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden. Wir bieten 24/7-Support. Wir begleiten Sie also, wann immer Sie uns brauchen. Vergessen Sie auch nicht, Ihre Bewertung und Erfahrung zu teilen, wenn Sie eine Lösung ausprobieren, die im Artikel beschrieben ist.

Und wenn Sie eine andere Lösung als die im Artikel haben, klären Sie uns auf. Wir freuen uns darauf. Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unseren Artikel zu lesen. Wir hoffen, dass dies für Sie hilfreich war, um das Verbindungsproblem oder den Fehler „Ungültiger MMI-Code“ zu lösen.

Erfahren Sie auch mehr darüber, wie Sie Ihr Problem beheben können iPad, das sich nicht mit Wi-Fi verbindet Probleme mit Leichtigkeit.

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, spezialisiert auf Software- und Anwendungstests, Vergleiche, Recherche und liebt Bloggen, Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.