So starten Sie Outlook neu und beheben die Fehler mit Leichtigkeit

Was ist, wenn Sie den Computer einschalten, nur um festzustellen, dass Microsoft Outlook nicht funktioniert? Tatsächlich kann es sehr frustrierend sein, wenn Sie nicht auf Ihren E-Mail-Client zugreifen können, sodass sofortiges Handeln erforderlich ist.

Eine der besten Möglichkeiten, die meisten Probleme im Zusammenhang mit Outlook zu beheben, besteht darin, es neu zu starten. Wie kann man also Outlook neu starten und die Probleme lösen? Lassen Sie uns darüber diskutieren!

Egal wie praktisch die Anwendungen sind, die wir jeden Tag verwenden, sie stürzen gelegentlich ab oder verursachen andere Probleme. Die Dinge können ziemlich frustrierend sein, besonders wenn Sie solche Probleme mit Outlook bemerken, einer häufig verwendeten Anwendung.

Daher muss jeder Computerbenutzer wissen, wie man Outlook neu startet, da es verschiedene Probleme behebt. Wenn Sie diesen Artikel lesen, um zu erfahren, wie Sie Outlook neu starten, lesen Sie diesen Artikel weiter, um ihn zu erklären.

Mit den hier erläuterten Methoden überwinden Sie Probleme wie „Outlook reagiert nicht“.

Teil 1: Wie starte ich Outlook neu, wenn es gestoppt wurde?

Es kann mehrere Gründe dafür geben, dass Outlook nicht mehr funktioniert. Nun, wie wir eingangs erwähnt haben, kann Outlook jetzt perfekt funktionieren und im nächsten Moment aufhören zu arbeiten. In den meisten Fällen wird dieses Problem durch einen einfachen Neustart behoben, und Outlook funktioniert normal.

Nun, wenn Outlook bereits angehalten wurde und Sie es reparieren möchten, gehen Sie wie folgt vor. In diesem Fall verwenden wir den Windows Task-Manager.

  • Zuerst sollten Sie die Tasten „Strg“ und „Alt“ auf Ihrer Tastatur gleichzeitig mit der Taste „Entf“ gedrückt halten.
  • Auf dem neuen Bildschirm können Sie auf die Option „Task-Manager“ klicken.
  • Sie können wieder ein neues Fenster sehen. Dieses Fenster zeigt die Liste der Programme, die ab sofort auf dem Computer ausgeführt werden.
  • Wählen Sie die Option „Outlook“ und dann die Option „Task beenden“ aus der Dropdown-Liste. Outlook wird jetzt geschlossen.
  • Anschließend können Sie Outlook neu starten und prüfen, ob es wie zuvor funktioniert. Wenn es jedoch noch nicht funktioniert, sollten Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren und versuchen, ihn zu beheben.
  • Drücken Sie die Tasten „Windows“ und „R“. Dann werden Sie sehen, dass die 'Run'Dialogfeld wird geöffnet. Sie können jetzt den Text eingeben 'look.exe / resetnavpane'auf dem gegebenen Raum.
  • Dann sollten Sie die Eingabetaste drücken, dann wird Outlook gestartet.

Außerdem, wenn Sie mit dem belästigt werden Outlook fragt ständig nach dem Passwort Probleme, klicken Sie hier, um sie jetzt zu beheben.

Teil 2: Wie werden die Ursachen für Outlook-Fehler behoben?

In diesem Abschnitt unseres Artikels wird erläutert, wie Sie die potenziellen Ursachen von Outlook-Fehlern beheben können.

01. Suchen Sie nach Problemen, die durch 'Add-Ins' verursacht wurden.

Eine der häufigsten Ursachen für die mit Outlook verbundenen Fehler sind "Add-Ins". Hier erfahren Sie, wie Sie diese Probleme identifizieren.

  • Das Schließen von Outlook ist der erste Schritt dieses Prozesses.
  • Dann sollten Sie wie zuvor die Taste 'Windows'Schlüssel und'R'Taste gleichzeitig auf der Tastatur.
  • Jetzt können Sie das 'Run' Dialogbox.
  • Geben Sie in diesem Dialogfeld einfach 'Outlook / Safe. ' Stellen Sie sicher, dass Sie nach 'ein Leerzeichen lassenOutlook' es möglich machen.
  • Jetzt können Sie auf die Option 'Go. "
  • Wählen Sie die Option 'Reichen Sie das. "
  • Sie können dann das Menü 'Optionen. "
  • Klicke auf 'Add-Ins. "
  • Sie können jetzt auf 'klickenCOM-Add-Ins'und gehen Sie dann zu der Option mit der Bezeichnung'Go. "
  • Deaktivieren Sie jetzt alle Kontrollkästchen und wählen Sie die Option "OK".
  • Sie können jetzt neu starten 'Outlook, 'und es wird erwartet, dass es jetzt gut funktioniert.
  • Gehen Sie zu der Option mit der Bezeichnung 'COM-Add-Ins'und markieren Sie die Kontrollkästchen nacheinander. Auf diese Weise erfahren Sie, welche dieser Optionen tatsächlich Probleme verursachen. Sobald das Problem gefunden ist, können Sie einfach 'Markierung aufheben'es.

02. Führen Sie die Diagnose aus, um Outlook neu zu starten

Bevor Sie diese Lösung ausführen, sollten Sie alle Outlook-Dateien auf Ihrem Computer sichern. Ein solcher Ansatz stellt sicher, dass Sie keine dieser Dateien in Outlook verlieren.

Um die mit Outlook verbundenen Probleme zu diagnostizieren, sollten Sie den Microsoft-Support- und Wiederherstellungs-Assistenten starten.

Sie sollten es jedoch separat herunterladen (über den Link https://aka.ms/SaRA-OutlookAdvDiagnostics). Dieses Tool kann das Problem automatisch beheben und ohne Probleme beheben. Dieses Tool diagnostiziert und behebt das Problem automatisch.

Um das Problem zu beheben, sollten Sie die unten aufgeführten Schritte ausführen.

  • Wählen Sie Outlook und klicken Sie auf 'Nächste Seite. "
  • Wählen 'Outlook wird ständig übergeben oder eingefroren' oder 'Outlook stürzt immer wieder mit der Meldung ab, dass Microsoft Outlook nicht mehr funktioniert. "
  • Seien Sie eine Weile geduldig, der Vorgang wird bald abgeschlossen sein. Dann sollten Sie auf 'klickenOK. "

03. Verwenden Sie Outlook unter einem neuen Profil

Wenn bisher keine der oben genannten Optionen funktioniert hat, können Sie diese Methode ausprobieren und das Problem beheben.

  • Drücken Sie aufSchauefenster'Taste auf der Tastatur drücken und dann eingeben'Systemsteuerung. "
  • Klicke auf 'Mail'und dann weiter zu'Profile anzeigen. "
  • Sie können jetzt die veralteten Profile entfernen. Klicken Sie dazu einfach auf 'Entfernen. "
  • Klicke auf 'Verwenden Sie'um ein neues Profil hinzuzufügen.
Erstellen Sie ein neues Outlook-Profil, um Outlook neu zu starten
  • Dann sollten Sie den Namen des neuen Profils in das Feld 'Name. "
  • Sie können jetzt die anderen Details wie Benutzername, SMTP-Adresse und Passwort eingeben.
  • Klicke auf 'Nächste Seite. "
  • Sie sehen jetzt ein anderes Fenster und es heißt 'Erlauben Sie dieser Website, die Servereinstellungen für ** yourname @ domain ** zu konfigurieren?'Wählen Sie die Option'Fragen Sie mich nicht noch einmal nach dieser Website. ' Sie sollten dann auf 'klickenErlauben. "
  • Geben Sie die Anmeldedaten ein und klicken Sie auf 'OK. "
  • Klicke auf 'Veredelung. "

Es gibt viele Fälle, in denen Outlook aufgrund beschädigter Anwendungsdateien auf Probleme stoßen kann. Wenn das bei Ihnen der Fall ist, wird keine der oben genannten Lösungen funktionieren.

Mit anderen Worten, wenn beschädigte Dateien der Grund sind, ist ein Neustart von Outlook nutzlos. Es ist jedoch immer noch praktisch zu wissen, wie man Outlook neu startet, da Sie es als ersten Ausweg verwenden können.

Fazit zum Neustart von Outlook

So starten Sie Outlook neu und sorgen dafür, dass es problemlos wieder funktioniert. Einer der bemerkenswertesten Aspekte dieser Methoden ist, dass sie nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Befolgen Sie daher unbedingt die Anweisungen wie angegeben und beheben Sie die Probleme mit Outlook.

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.