So heben Sie den Schutz der Excel-Arbeitsmappe auf [100% ARBEITEN]

Wenn Sie nach einem Weg suchen Schutz der Excel-Arbeitsmappe aufhebenDieser Artikel ist nur für Sie. In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie den Schutz einer Excel-Arbeitsmappe mithilfe effektiver Methoden ordnungsgemäß aufheben. Also lesen Sie weiter!

Die meisten Personen betrachten den Passwortschutz als eine sehr effektive und bequeme Möglichkeit, Informationen zu sichern. Wenn ein Dokument durch ein Passwort geschützt ist, können andere Parteien nicht unbedingt darauf zugreifen, es sei denn, sie haben das Passwort. Tatsächlich wird der Kennwortschutz häufig in Word, PPT, Excel usw. verwendet. Er wird als sehr nützliche Methode angesehen, wenn Sie Dokumente mit vertraulichen Informationen freigeben. Andererseits kann es ärgerlich sein, wenn Sie das Passwort eines geschützten Dokuments vergessen. Das heißt, ohne Kenntnis des Passworts ist es kaum möglich, unabhängig von seinen Informationen auf den Inhalt zuzugreifen.

Wenn Sie nicht über das Passwort eines passwortgeschützten Excel-Arbeitsblatts verfügen, können Sie es kaum öffnen. Sie können auch keine Änderungen vornehmen. Wenn das Passwort, das Sie verloren oder vergessen haben, komplex ist, können die Dinge sogar kompliziert werden. Aber heißt das, dass das jeweilige Dokument unbrauchbar wird, wenn Sie das Passwort vergessen haben? Überhaupt nicht. In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie den Schutz einer Excel-Arbeitsmappe auf einfache Weise aufheben und verwenden können. In der Tat umfasst unser Artikel mehrere Methoden zu Deaktivieren Sie die Excel-Arbeitsmappe oder das Excel-Blatt. Sie können es weiterlesen und die beste Methode auswählen, die zu Ihrer Situation passt.

PS: Sie können auch herausfinden, wie es geht Stellen Sie nicht gespeicherte Excel-Datei nach einem Computerabsturz wieder her einfach.


Teil 1: Wie entschütze ich eine Excel-Arbeitsmappe, wenn Sie sich an das Passwort erinnern?

Dies ist der einfachste Teil aller Methoden, die wir erklären. In diesem Abschnitt wird erläutert, wie Sie den Schutz der Excel-Arbeitsmappe aufheben, wenn Sie sich das Kennwort tatsächlich merken. Die mit dieser Methode verbundenen Schritte sind nachstehend aufgeführt.

1) Vor allem anderen sollten Sie den Schutz des Word-Dokuments aufheben, das Sie entsperren möchten. Gehen Sie dazu auf die 'Reichen Sie das'Option und auswählen'Geöffnet'. Dann sollten Sie nach der Excel-Datei suchen, die Sie entsperren möchten.

2) Wählen Sie nun die Option namens 'Bewertungen', die sich am oberen Band befindet. Klicken Sie dann auf die Option 'Blattschutz aufheben'.

Blattschutz aufheben min

3) Sie müssen nun das Kennwort der Excel-Arbeitsmappe eingeben, die geschützt ist.

4) Das war's! Ihre Excel-Arbeitsmappe ist jetzt ungeschützt und Sie können weiter daran arbeiten.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass diese Methode nur funktioniert, wenn Sie sich bereits das Kennwort der Arbeitsmappe merken. Wenn Sie das Passwort nicht kennen, lesen Sie die anderen Teile dieses Artikels weiter.


Teil 2: Wie entschütze ich eine Excel-Arbeitsmappe, wenn das Passwort vergessen wird?

Obwohl das Lösen des vorherigen Problems sehr praktisch ist, sieht es anders aus, wenn Sie sich nicht an das Passwort erinnern. In der Tat ist dies die Frage, die von vielen Personen gestellt wird, die ihre Excel-Passwörter vergessen haben. Im Folgenden sind die Methoden aufgeführt, die Sie berücksichtigen sollten, um Ihre MS Excel-Arbeitsmappe zu entsperren.

Methode 1: Verwenden Sie PassFab für Excel, um den Schutz der Excel-Arbeitsmappe aufzuheben

Wenn Sie das ursprüngliche Kennwort einer Excel-Tabelle verloren haben, ist dies offensichtlich ein Problem. Das Letzte, was Sie brauchen, ist, das Passwort zu vergessen und hilflos zu finden, wenn Sie das Dokument öffnen müssen. Es gibt jedoch mehrere Möglichkeiten, um dieses Problem endgültig anzugehen. Am effektivsten ist es, ein spezielles Tool zu verwenden, mit dem das Kennwort aus Excel-Dokumenten entfernt werden kann. Dies ist genau dann, wenn ein Werkzeug wie PassFab für Excel kommt zum spielen. Tatsächlich ist PassFab für Excel das effektivste und leistungsstärkste Tool in der Branche, um ein Passwort zu entfernen.

Mit PassFab for Excel ist es absolut möglich, Passwörter unabhängig von ihrer Komplexität wiederherzustellen. Ein solches Tool ist besonders hilfreich, wenn Sie das Passwort eines wichtigen Dokuments vergessen haben. Viele der Benutzer neigen heutzutage dazu, ihre Dokumente aus Sicherheitsgründen mit Passwörtern zu sperren. Daher wäre es für jeden praktisch zu wissen, wie man den Schutz eines solchen Dokuments aufhebt, nur für den Fall, dass Ihr Excel-Datei zum Bearbeiten gesperrt oder Ihre Excel-Datei wird nicht geöffnet.

Im Folgenden sind die Schritte aufgeführt, die Sie befolgen müssen, wenn Sie eine Excel-Arbeitsmappe mit PassFab für Excel entsperren möchten.

1) Zunächst sollten Sie PassFab for Excel herunterladen und auf Ihrem Computer installieren. Starten Sie dann das Programm und wählen Sie die Option „Passwort für Excel-Einschränkung entfernen'. Dies kann im Hauptfenster selbst ausgewählt werden.

PassFab für Excel

2) Nun gehe zum '+'Symbol und suchen Sie nach der Excel-Arbeitsmappe, die jetzt gesperrt ist.

PassFab für Excel

3) Wenn das Dokument zur Benutzeroberfläche hinzugefügt wird, können Sie auf die Option 'Entfernen'. Dann verwendet PassFab for Excel seinen intelligenten Algorithmus, um die Einschränkungen aus der Arbeitsmappe zu entfernen.

PassFab für Excel
PassFab für Excel

Methode 2: Verwenden Sie die ZIP-Technologie, um den Schutz der Excel-Arbeitsmappe aufzuheben

Wenn Sie keine Software von Drittanbietern verwenden möchten, können Sie diese Methode in Betracht ziehen. Das Problem bei dieser Methode ist jedoch, dass sie nicht so benutzerfreundlich ist wie die vorherige. Nachfolgend sind jedoch die zu berücksichtigenden Schritte aufgeführt.

1) Installieren Sie zunächst eine Anwendung, die das ZIP-Dateiformat unterstützt. Zu diesem Zweck können beispielsweise WinZIP und 7-Zip verwendet werden.

2) Suchen Sie nun die Datei, die Sie entsperren möchten, und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Sie sehen jetzt eine Option namens "Öffnen mit ….'. Wählen Sie einfach das Öffnen mit dem Programm, das das ZIP-Dateiformat unterstützt.

3) Sie sehen nun verschiedene Dateien und Ordner. Gehen Sie zum 'XL' Ordner und wählen Sie 'workbook.xml'. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diese Datei und gehen Sie zu 'Bearbeiten' Speisekarte. Diese Option öffnet die entsprechende Datei in Notepad. Wenn nicht, können Sie dazu jeden anderen Texteditor verwenden.

Blattdatei bearbeiten

4) Nun sollten Sie im Editor das folgende Tag finden.

“<workbookProtection workbookPassword=”93AF” lockStructure=”1″ lockWindows=”1″/>”

Löschen Sie dasselbe, nachdem Sie es gefunden haben.

Blattschutz-Tag löschen

5) Schließen Sie nun den Editor (Notepad), und das ZIP-Programm fordert Sie auf, das vorhandene XML zu ersetzen. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, klicken Sie auf 'Ja', um die vorgenommenen Änderungen zu speichern.

6) Nun sollten Sie die Excel-Datei öffnen, die durch ein Passwort geschützt war. Nun, das Passwort wird weg sein und Sie können mühelos mit der Datei arbeiten.

Wenn auf dem Excel-Arbeitsblatt ein Kennwortschutz angewendet wird, sollten Sie zu „xl\worksheets\sheet1.xml'. Dann sollten Sie das Tag „<sheetProtection … >".

Methode 3: Verwenden eines Online-Kennwortentferners zum Aufheben des Schutzes von Excel-Arbeitsmappen

Wenn Sie eine Online-Methode zum Aufheben des Schutzes von Excel-Arbeitsmappen bevorzugen, lesen Sie diesen Abschnitt weiter. Online-Tools können für einige Benutzer bequemer sein. Im Vergleich zu einem Tool wie PassFab for Excel sind Online-Tools jedoch weniger stabil. Im Folgenden wird der Prozess zum Entsperren einer Datei mit dieser Online-Methode beschrieben.

1) Gehen Sie als ersten Schritt zur Website https://service.password-find.com über einen beliebigen Webbrowser.

2) Klicken Sie nun auf die Schaltfläche mit der Bezeichnung „Heben Sie den Schutz Ihrer Datei auf'.

3) Als nächsten Schritt sollten Sie die passwortgeschützte Excel-Datei hochladen und auf "Weiter" klicken. Der Entsperrvorgang beginnt nicht.

4) Innerhalb weniger Minuten sehen Sie, dass die Datei ungeschützt ist. Sie können die ungeschützte Datei jetzt auf den Computer herunterladen.


Teil 3: Schutz der Excel-Arbeitsmappe aufheben, um eine Datei zu öffnen

Wenn Sie eine Excel-Arbeitsmappe mit Kennwortschutz erhalten haben, PassFab für Excel ist eine ausgezeichnete Option. Mit dieser Option können Sie jedes kennwortgeschützte MS Excel-Dokument öffnen. Egal wie komplex das Passwort ist, dieses Tool wird es für Sie knacken.

Tatsächlich sind in diesem Tool drei Angriffsmodi enthalten, um Passwörter aus Excel-Dateien wiederherzustellen. Nachfolgend sind die Angriffsmodi aufgeführt, die Sie verwenden können.

Wörterbuch-Angriffsmodus

Dieser Angriff kann auf verschiedene Dateitypen angewendet werden. Der Wörterbuch-Angriffsmodus versucht alle möglichen Kombinationen.

Brute Force mit Maskenangriffsmodus

Dies ist die Methode, die Sie verwenden können, wenn Sie eine Ahnung von dem vergessenen Passwort haben. Diese Methode berücksichtigt alle möglichen Aspekte, einschließlich Zeichen, Präfixe, Suffixe usw. Sie bestimmt auch die Länge des Kennworts.

Brute-Force-Angriffsmodus

Dies ist die beste Option, wenn Sie keinerlei Ahnung vom Passwort haben. Beachten Sie jedoch auch, dass diese Methode möglicherweise länger dauert als die anderen Methoden. Das liegt daran, dass diese Methode nur mit sehr wenigen Informationen arbeitet und alle Kombinationen ausarbeiten muss.

Im Folgenden sind die Schritte aufgeführt, die Sie befolgen sollten, um den Schutz eines Excel-Dokuments aufzuheben.

1) Zunächst sollten Sie PassFab for Excel auf dem Rechner installieren. Dann sollten Sie das Programm öffnen. Danach sollten Sie auf klicken 'Stellen Sie das offene Excel-Passwort wieder her'Option auch. Klicken Sie dann auf '+' Taste. Sie können dann nach der Datei suchen und die Datei suchen, die Sie entsperren möchten.

PassFab für Excel
PassFab für Excel

2) Als nächsten Schritt sollten Sie einen geeigneten Angriffsmodus für Ihr Dokument auswählen. Sie werden mit drei Methoden auf der Benutzeroberfläche aufgefordert, daher sollten Sie eine auswählen.

PassFab für Excel

3) Nach Auswahl des Angriffsmodus sollten Sie sehen, dass das Programm beginnt, das Passwort wiederherzustellen. In Kürze wird das Passwort auf dem Bildschirm angezeigt.

PassFab für Excel

4) Sobald das Passwort angezeigt wird, sollten Sie es verwenden, um die Datei zu entsperren und mit der Bearbeitung zu beginnen.

PassFab für Excel

Wie Sie vielleicht feststellen, ist der Kennwortschutz eine sehr anständige und effektive Möglichkeit, das Dokument zu schützen. Dadurch werden Dritte von Ihrem Dokument ferngehalten. Wenn Sie vertrauliche Informationen nur für bestimmte Parteien freigeben möchten, ist es besser, den Kennwortschutz zu verwenden. Wenn Sie das Passwort jedoch zufällig vergessen haben, sind die in diesem Artikel genannten Tools hilfreich.

Wie wir glauben, PassFab für Excel ist das bisher beste Werkzeug Schutz der Excel-Arbeitsmappe aufheben. Unabhängig von der Komplexität des Passworts kann dieses Tool genau das tun, was Sie erwarten. Denken Sie also an diese Informationen und verwenden Sie sie, wann immer dies erforderlich ist.

Avatar von Jason

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, spezialisiert auf Software- und Anwendungstests, Vergleiche, Recherche und liebt Bloggen, Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.