iPhone-Bildschirm reagiert nicht? Hier erfahren Sie, wie Sie das Problem beheben können

Ist Ihr iPhone-Bildschirm reagiert nicht zu deinen Wasserhähnen? Es ist unnötig zu erwähnen, dass solche Fälle sehr ärgerlich sind, da Ihr iPhone fast unbrauchbar wird, wenn sein Bildschirm nicht mehr reagiert. Das heißt, wenn eine Lösung für die “iPhone-Bildschirm reagiert nicht"Problem ist Ihre Absicht, lesen Sie weiter. Wir erklären verschiedene Korrekturen, um dieses Problem zu beheben.

Teil 1: Häufige Korrekturen, um zu versuchen, ob Ihr iPhone-Bildschirm nicht reagiert

Vielen Benutzern zufolge haben ihre Geräte nach der Durchführung des 13.1 / 13.2-Updates einige Probleme. "IPhone-Bildschirm reagiert nicht" ist nur eines dieser Probleme, daher suchen sie verzweifelt nach einer Lösung. Abgesehen von dem Problem "iPhone-Bildschirm reagiert nicht" gibt es andere Probleme, die durch dieses Update auf vielen Geräten ausgelöst werden. Nicht reagierende Home-Taste, nicht funktionierende Kamera und nicht funktionierende Siri sind die anderen häufigen Probleme für Ihre Informationen.

In diesem Artikel möchten wir daher all diese allgemeinen Probleme zum Nutzen unserer Leser ansprechen.

PS: Wenn Sie mit den Themen von beschäftigt sind Der Touchscreen funktioniert bei einem Samsung nichtKlicken Sie, um sie jetzt zu beheben.

Was können Sie tun, wenn der iPhone-Bildschirm nicht mehr reagiert?

Schauen wir uns zunächst das häufigste Problem an. iPhone-Bildschirm reagiert nicht. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um dieses Problem zu beheben.

Lösung 01: Stellen Sie sicher, dass der Bildschirm Ihres Geräts sauber ist

Interessanterweise reagieren einige Benutzer auf ihrem iPhone-Bildschirm nur aufgrund von Schmutz und Flecken nicht. Das Grundlegendste, was Sie tun sollten, ist zu überprüfen, ob sich auf Ihrem Bildschirm Schmutz befindet. Wenn Sie harte Flecken finden, reinigen Sie diese. Überprüfen Sie auch, ob Ihre Finger schmutzig, ölig oder nass sind. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Telefon ausschalten, während Sie den Bildschirm reinigen.

Lösung 02: Führen Sie einen harten Neustart durch, um zu beheben, dass der iPhone-Bildschirm nicht mehr reagiert.

Wenn der iPhone-Bildschirm auch nach dem Reinigen nicht mehr reagiert, sollten Sie sich für einen harten Neustart entscheiden. Wie Sie vielleicht bereits wissen, kann ein harter Neustart eine Vielzahl von Störungen in iOS-Geräten beheben. Die Schritte, die Sie ausführen sollten, sind ziemlich einfach, um dieses Update durchzuführen.

  • Drücken Sie kurz die Taste “Volume +Taste schnell. Mach es mit dem “Volumen -"auch.
  • Drücken Sie dann schnell die Taste „SideHalten Sie die Taste gedrückt, um das Apple-Logo anzuzeigen. Sobald Sie das Logo sehen, lassen Sie es einfach.
Führen Sie einen harten Neustart durch, um zu beheben, dass der iPhone-Bildschirm nicht mehr reagiert

Lösung 03: Schließen Sie das Schließen der Apps, um zu beheben, dass der iPhone-Bildschirm nicht mehr reagiert

Wenn Ihr iPhone-Bildschirm nicht reagiert, schließen Sie die laufenden Apps auf dem Gerät und starten Sie es neu. Für einige Personen kann dieser einfache Schritt das Problem beheben.

Abhängig von Ihrem Gerätemodell gibt es zwei Möglichkeiten.

Für Geräte ohne Home-Taste

  • Wischen Sie über den Bildschirm von unten und halten Sie die Bewegung in der Mitte an. Halten Sie den Bildschirm gedrückt.
  • Sobald der App Switcher aktiv wird, schließen Sie die Apps, indem Sie nach oben wischen.
Für Geräte ohne Home-Taste

Für Geräte mit Home-Taste

  • Tippen Sie zweimal auf die Home-Schaltfläche, um den App Switcher zu aktivieren.
  • Schließen Sie dann die Apps wie gewünscht.

Übrigens, wenn Sie sich fragen, wie es geht AT & T iPhone entsperren, Klicke, um mehr zu lernen.

Lösung 04: Löschen oder installieren Sie die fehlerhaften Apps neu

Hier sind die Schritte zum Entfernen beschädigter oder gelöschter Apps.

  • Gehe zu "Einstellungen"Und tippen Sie auf"Allgemeines. ” Dann geh zu "iPhone Speicher"
  • Wenn Sie die Apps sehen, die gelöscht werden müssen, tippen Sie einfach darauf und wählen Sie „App löschen"
  • Bei Bedarf können Sie diese Apps erneut herunterladen.
Löschen oder installieren Sie die fehlerhaften Apps neu

Lösung 05: Aktualisieren Sie Ihre iOS-Version, um zu beheben, dass der iPhone-Bildschirm nicht mehr reagiert.

Wenn Ihre iOS-Version veraltet ist, kann dies ein Grund für das Problem sein, dass der iPhone-Bildschirm nicht reagiert. Auf jeden Fall ist es ein guter Ansatz, Ihr iOS ständig auf dem neuesten Stand zu halten, um mögliche Störungen zu vermeiden.

  • Gehe zu "Einstellungen" & dann "Allgemeines"
  • Sie können dann zu der Option mit dem Namen „Software-Update. ” Nach einer Weile sehen Sie eine Option namens „Lade und installiere. ” Tippen Sie einfach darauf.
  • Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  • Geben Sie den Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  • Nach Abschluss dieses Schritts wird Ihr Gerät mit der neuesten Version von iOS aktualisiert.
Aktualisieren Sie Ihre iOS-Version, um zu beheben, dass der iPhone-Bildschirm nicht mehr reagiert

Lösung 06: Verwenden Sie die Funktion "Alle Einstellungen zurücksetzen", um zu beheben, dass der iPhone-Bildschirm nicht mehr reagiert

Eine andere Möglichkeit, dieses Problem zu beheben, ist "Alle Einstellungen zurücksetzen". Hier erfahren Sie, wie es geht.

  • Gehe zu "Einstellungen"Und wählen Sie die Option"Allgemeines. ” Tippen Sie dann auf die Option „Zurücksetzen"
  • Dann sollten Sie auf „Alle Einstellungen zurücksetzen"
Verwenden Sie die Funktion "Alle Einstellungen zurücksetzen", um zu beheben, dass der iPhone-Bildschirm nicht mehr reagiert

Lösung 07: Wählen Sie die Option "Alle Inhalte und Einstellungen löschen" (löschte jede Datei auf Ihrem iOS-Gerät), um zu beheben, dass der iPhone-Bildschirm nicht mehr reagiert

Wenn der Soft-Reset nicht funktioniert hat, müssen Sie als Nächstes "Alle Inhalte und Einstellungen löschen" auswählen. Obwohl diese Lösung das Problem beheben kann, dass der iPhone-Bildschirm nicht reagiert, hat sie einen großen Nachteil. Das bedeutet, dass nach Abschluss dieses Fixes alle Dateien auf Ihrem iOS-Gerät gelöscht werden. Infolgedessen wird das Gerät als neues Gerät gestartet. Wenn Sie es sich leisten können, all diese Dateien zu verlieren, können Sie einfach die unten genannten Schritte ausführen.

  • Gehe zu "Einstellungen”Und wählen Sie dann die Option“Allgemeines"
  • Tippen Sie dann auf die Option „Zurücksetzen"Und wählen Sie die Option"Löschen aller Inhalte und Einstellungen"
  • Geben Sie Ihre Apple ID an, damit der Inhalt gelöscht wird.
Wählen Sie die Option "Alle Inhalte und Einstellungen löschen", um zu beheben, dass der iPhone-Bildschirm nicht mehr reagiert

Teil 2: Was ist, wenn der iPhone Home Button nicht reagiert?

Es gibt Fälle, in denen der Bildschirm des iPhones einwandfrei funktioniert, die Home-Taste jedoch nicht funktioniert. In diesem Fall sollten Sie die unten genannten Lösungen ausprobieren und zum Laufen bringen.

Lösung 01: Überprüfen Sie, ob Staub und Schmutz vorhanden sind

Wenn Sie ein iPhone über einen längeren Zeitraum verwenden, ist es völlig normal, dass sich Schmutz ansammelt. Dieser Schmutz und Staub kann sich in verschiedenen Bereichen ansammeln, einschließlich der Rillen des Home-Buttons. Durch angesammelten Staub kann es zu Fehlfunktionen des Knopfes kommen. Wenn Sie Wasser auf den Home-Button verschüttet haben, führt dies zu Fehlfunktionen. In diesem Fall gibt es keine andere Lösung als die Reinigung.

Lösung 02: Verwenden Sie "AssistiveTouch"

Wenn die Home-Taste des Geräts überhaupt nicht funktioniert, können Sie die Option „AssistiveTouch. ” Dies funktioniert als virtuelle Schaltfläche, die die physische Home-Schaltfläche Ihres Geräts ersetzt. Hier sind die Schritte dazu.

  • Gehe zu "Einstellungen" und wähle "Zugänglichkeit"
  • Tippen Sie auf die Option „AssistiveTouch"
Verwenden Sie "AssistiveTouch"

Teil 3: Die iPhone-Kamera funktioniert nicht

Wenn die iPhone-Kamera nicht funktioniert, gibt es einige Korrekturen, um dies zu beheben. Im Folgenden werden diese Korrekturen erwähnt.

Lösung 01: Schließen Sie die Kamera-App und starten Sie sie neu

Versuchen Sie als einfachste Lösung einfach, die Kamera-App zu schließen und neu zu starten.

  • Tippen Sie zweimal auf die Home-Schaltfläche.
  • Wenn Sie keine Home-Taste haben, wischen Sie von unten nach oben und halten Sie in der Mitte an.
  • Suchen Sie die Kamera-App in der angezeigten Liste und wischen Sie darüber, damit sie geschlossen wird.
Schließen Sie die Kamera-App und starten Sie sie neu

Lösung 02: Schalten Sie die Kameras um

Versuchen Sie einfach, die Kameras zu wechseln und prüfen Sie, ob mindestens eine davon funktioniert. Dies stellt sicher, dass Sie die fehlerhafte Kamera identifizieren können. Wechseln Sie also von der Frontkamera zur Heckkamera oder umgekehrt.

Lösung 03: Deaktivieren Sie die VoiceOver-Funktion

Sie können die Funktion „VoiceOver”Und prüfen Sie, ob die anderen Funktionen (einschließlich Kamera) funktionieren.

  • Gehe zu "Einstellungen"
  • Navigieren Sie dann zu der Option „Zugänglichkeit"
  • Schalten Sie die Funktion „VoiceOver"
  • Versuchen Sie jetzt, die Kamera-App zu verwenden.
Deaktivieren Sie die Funktion "VoiceOver", um zu beheben, dass der iPhone-Bildschirm nicht mehr reagiert

Teil 4: Siri funktioniert nicht

In diesem Abschnitt des Artikels erklären wir, was zu tun ist, wenn Siri nicht auf Ihrem iPhone funktioniert.

Lösung 01: Überprüfen Sie, ob Sie eine feste Netzwerkverbindung haben

Als erste Lösung sollten Sie überprüfen, ob die Netzwerkverbindung ordnungsgemäß funktioniert. Überprüfen Sie, ob Ihr Gerät ordnungsgemäß mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist. Wie Sie vielleicht bereits wissen, möchte Siri, dass eine Internetverbindung hergestellt wird.

Überprüfen Sie, ob Sie eine feste Netzwerkverbindung haben

Lösung 02: Stellen Sie sicher, dass Siri eingeschaltet ist

Sie sollten auch überprüfen, ob Sie Ihren Siri auf dem iPhone eingeschaltet haben. Ist dies nicht der Fall, sollten Sie zu den Einstellungen gehen und diese aktivieren.

  • Gehe zu "Einstellungen" und wähle "Allgemeines"
  • Tippen Sie auf "Siri"
  • Schalten Sie den Schalter um, damit sich der Siri einschaltet.
Stellen Sie sicher, dass Siri eingeschaltet ist

Lösung 03: Überprüfen Sie, ob Sie Siri eingeschränkt haben

Wenn Sie Siri in Einschränkungen deaktiviert haben, funktioniert die Funktion nicht. In diesem Fall sollten Sie Siri aktivieren und in den normalen Modus zurückversetzen.

Teil 5: Verwenden Sie Tenoreshare ReiBoot, um alle oben genannten Probleme zu lösen

Wie Sie vielleicht bemerken, gibt es verschiedene Probleme mit Ihrem iOS-Gerät, und sie erfordern unterschiedliche Lösungen. Viele Personen sagen jedoch, dass diese Korrekturen nicht immer wie erwartet funktionieren. Mit anderen Worten, die obigen Lösungen sind möglicherweise nicht so effektiv. Die gute Nachricht ist jedoch, dass es ein leistungsstarkes Tool gibt, mit dem alle diese Probleme gleichzeitig behoben werden können. Darüber hinaus ist die Wirksamkeit dieses Tools außerordentlich beeindruckend. Der Name dieses Tools lautet Tenorshare ReiBoot. Kurz gesagt, ReiBoot kann mehr als 50 iOS-bezogene Probleme gleichzeitig lösen. Das spart viel Zeit und macht den Prozess auch für Anfänger extrem einfach.

Nachdem dies gesagt wurde, folgen Sie bitte unten, um zu beheben, dass der iPhone-Bildschirm nicht reagiert oder ein anderes Problem auftritt.

Holen Sie sich Tenorshare ReiBoot

  • Laden Sie die ReiBoot-Anwendung auf Ihren Computer herunter und installieren Sie sie. Anschließend sollten Sie das fehlerhafte iOS-Gerät an denselben Computer anschließen. Sobald Sie dies getan haben, können Sie die Software starten und auf „Betriebssystem reparieren"
Verwenden Sie Tenoreshare ReiBoot, um alle oben genannten Probleme zu lösen
  • Klicken Sie dann auf die Option „Fix jetztSie werden zum nächsten Schritt weitergeleitet.
Verwenden Sie Tenoreshare ReiBoot, um alle oben genannten Probleme zu lösen
  • Sie werden zu einer Seite geführt, auf der die Anwendung bereit ist, das entsprechende Firmware-Paket herunterzuladen. Suchen Sie einfach nach einem Ordner und klicken Sie auf die Option „Herunterladen"
Verwenden Sie Tenoreshare ReiBoot, um alle oben genannten Probleme zu lösen
  • Sobald die Firmware heruntergeladen wurde, können Sie auf „Starten Sie die Reparatur. ” ReiBoot beginnt jetzt mit der Reparatur des Systems.
Verwenden Sie Tenoreshare ReiBoot, um zu beheben, dass der iPhone-Bildschirm nicht mehr reagiert

Jetzt müssen Sie nur noch warten, bis das Programm das Problem mit dem nicht reagierenden iPhone-Bildschirm behoben hat. Das ist es!

Probieren Sie Tenorshare ReiBoot

Das sind die Korrekturen, um zu versuchen, ob die 'iPhone-Bildschirm reagiert nicht. ' Wenn Sie bessere Lösungen haben, um das gleiche Problem anzugehen, lassen Sie es uns bitte wissen.

Jack

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.