iPhone steckt in der Vorbereitung des Updates fest? - Top 6 Lösungen zur einfachen Behebung

Ein iPhone, das beim Vorbereiten eines Updates hängen bleibt, kann Probleme mit den Geräteeinstellungen, der Update-Datei, den Netzwerkeinstellungen, der Systemsoftware oder anderen Dingen haben.

In solchen Fällen wird das Gerät nicht nur für die Verarbeitung des Updates deaktiviert, sondern auch für die ordnungsgemäße Ausführung aller anderen Funktionen.

Hier sind wir also mit den besten Fixes, um all diese Probleme unter iOS 12/13/14 zu behandeln und Ihr Gerät wieder vollständig zugänglich zu machen.

iToolab FixGo – Beste Möglichkeit, das Problem „iPhone bleibt beim Vorbereiten des Updates hängen“ mit Datensicherheit zu beheben

Ein iPhone, das mit einem Update-Download-Fehler feststeckt, kann das Ärgerlichste sein, aber gleichzeitig auch sehr anfällig, da jeder falsche Schritt in diesem Stadium zum Absturz des gesamten Systems oder der Software führen kann.

Wir empfehlen Ihnen, sich für ein professionelles und zuverlässiges Tool zu entscheiden und die so genannte Systemwiederherstellungssoftware einzuführen iToolab FixGo das funktioniert für die iOS-Systeme. Es kann sich als der Retter Ihres iPhones erweisen, das bei der Vorbereitung von Updates feststeckt, die von jeder iOS-Version wie 15, 14 oder 13 sein können.

Hier ist eine Liste einiger der Hauptfunktionen von iToolab FixGo:

  • Dies ist ein iOS-Reparatur-Tool, das mit allen fortschrittlichen und professionellen Technologien ausgestattet ist, mit denen die Update-Probleme in den iOS-Versionen 15, 14 und 13 behoben werden sollen. Es kann auch zur Behebung einer Vielzahl anderer iOS-Probleme verwendet werden und stellt 100% ige Ergebnisse sicher die ganze Zeit in jeder Situation.
  • Das Beste an diesem Tool ist, dass Sie sich keine Gedanken über Datenverlust machen müssen, während Sie das Problem der Updates lösen. Es gewährleistet die Sicherheit sowie die Vertraulichkeit aller Systemdaten.
  • Die Software ist mit einer Vielzahl von iOS-Geräten und -Versionen kompatibel. Sie können es auf iPhone-Modellen wie 13, 12, 11, XS Max, XR, XS, X und 8 und mit jeder iOS-Systemversion von 7.0 bis zu den neuesten 15 oder iPadOS 15 installieren.

Jetzt geben wir Ihnen die Schritte, die Sie befolgen müssen, um das iPhone zu reparieren, das beim Vorbereiten des Updates über iToolab FixGo hängen bleibt:

1. Laden Sie die Software auf einen PC herunter und beenden Sie die Installation gemäß den Anweisungen. Starten Sie anschließend das Programm.

2. Drücken Sie sofort den Knopf von Standart Modus. Verbinden Sie anschließend das problematische iOS-Gerät über ein authentisches USB-Kabel mit dem PC und warten Sie, bis der PC das angeschlossene Gerät erkennt.

iToolab FixGo

3. Falls iOS vom PC nicht erkannt oder erkannt wird, müssen Sie den Wiederherstellungs- oder DFU-Modus auf dem Gerät aktivieren. Dazu werden auf der Hauptoberfläche der FixGo-Software entsprechende Anweisungen angezeigt, denen Sie nur folgen müssen.

4. Sobald der DFU- oder Wiederherstellungsmodus auf dem iOS erfolgreich aktiviert wurde, werden Sie sehen, dass alle relevanten Informationen über das Gerät zusammen mit der aktualisierten und kompatiblen iOS-Firmware für dieses Gerät auf der Softwareoberfläche angezeigt werden.

5. Jetzt müssen Sie den Knopf drücken Herunterladen für das weitere Vorgehen. Das Softwarepaket wird automatisch heruntergeladen.

iToolab FixGo - Firmware herunterladen

6. Zum Schluss müssen Sie den Knopf von drücken Jetzt reparieren um das Programm starten zu lassen, indem das iPhone beim Vorbereiten eines Updates automatisch repariert wird. Es wird auch jedes andere Problem beheben, falls eines auf diesem iOS-Gerät vorhanden ist.

Beheben Sie das Hängenbleiben des iPhones beim Vorbereiten des Updates mit iToolab FixGo

Das war's; sehen wie einfach! Viele Benutzer haben dieses Tool ausprobiert, um ihre nicht reagierenden iOS-Geräte zu reparieren, und haben berichtet, dass sie dafür erstaunliche Ergebnisse erzielt haben. Wir empfehlen Ihnen, es sofort zu versuchen und zu sehen, wie es für Sie läuft. Wir sind sicher, dass dies positiv sein wird.

PS: Lassen Sie uns mehr darüber erfahren, wie Sie Probleme wie beheben können iPhone Wenn es im Wiederherstellungsmodus stecken bleibt, und iPad steckt auf dem Apple Logo-Bildschirm fest mit Leichtigkeit.


Tenorshare ReiBoot – Alternative Software zum Beheben von „iPhone hängt beim Vorbereiten des Updates“ auf iOS-Geräten

Viele Benutzer berichteten, dass sie mit den verschiedenen Fehlercodes, die auftraten, als sie versuchten, ihre iOS-Geräte über iTunes zu aktualisieren, verwirrter wurden, und einige von ihnen verloren sogar ihre Daten oder wurden dabei beschädigt.

Um solche Datenverlustsituationen zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, den sicheren Weg zu gehen, und bestimmte Tools von Drittanbietern können die Arbeit professioneller für Sie erledigen.

Einer von ihnen ist Tenorshare ReiBoot Das hat das primäre Ziel, die iPhones mit beliebigen iOS-Versionen wie 15 oder 14 zu aktualisieren. Es verspricht auch, die Systemdaten vollständig vor Verlust oder Beschädigung zu schützen.

Sehen wir uns einige der Hauptfunktionen von Tenorshare ReiBoot an:

  • Mit nur einem Klick wird das Gerät in den Wiederherstellungsmodus "Enter and Exit" versetzt.
  • Das Tool ist mit einer Vielzahl von iOS-Geräten und -Versionen mit über 150 Modellen kompatibel.
  • Es kann verschiedene Probleme beheben, wie das Apple-Logo, das auf dem iOS hängen bleibt, nicht reagierende Bildschirme, der Loop-Wiederherstellungsmodus und viele andere.
  • Die Software bietet alle professionellen Dienste, um verschiedene iOS-Probleme wie das Herunterstufen der iOS-Beta, die Fehlerbehebung bei Apple TV, Fehler in iTunes und viele andere zu lösen.
  • Alle Arten von Update-Problemen können mit diesem Tool im Handumdrehen behoben und die IPSW-Datei wiederhergestellt werden.
  • Andere häufige Probleme mit den iOS-Geräten wie das weiße Apple-Logo, Schleifenstart, Wiederherstellungsmodus und der schwarze Bildschirm können ebenfalls im Handumdrehen behoben werden.

Die Software hat zwei Modi – kostenlos und pro. Mit ersterer können Sie nur die Wiederherstellungsmodi Enter und Exit auf den iOS-Geräten aktivieren, während Sie mit letzterer Version die Probleme auch beheben können, außer die Geräte in den Wiederherstellungsmodus zu versetzen.

Daher wird empfohlen, dass Sie das Abonnement für die Pro-Version von Tenorshare ReiBoot kaufen, um das iPhone zu reparieren, das bei der Vorbereitung des Updates hängen bleibt.

Lassen Sie uns Ihnen nun die Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Betrieb dieser Software geben, um Ihr problematisches iOS-Gerät zu reparieren:

1. Beginnen Sie mit dem Herunterladen der Software auf einen PC von der offiziellen Website und beenden Sie die ordnungsgemäße Installation, indem Sie die Anweisungen korrekt befolgen. Starten Sie anschließend die Software.

2. Verbinden Sie nun das feststeckende iOS-Gerät über ein authentisches USB-Blitzkabel mit diesem PC und warten Sie, bis das Gerät vom PC erkannt wird.

3. Sobald das Gerät auf der Hauptoberfläche der Software angezeigt wird, können Sie alle Details anzeigen. Danach drücken Sie die Taste von iOS-Systemreparatur zum Starten des Wiederherstellungsprozesses.

Tenorshare ReiBoot

4. Drücken Sie die Taste von Fix jetzt weiter machen. Dadurch wird das richtige und aktualisierte Firmware-Paket für die hängengebliebenen iOS-Geräte heruntergeladen und angezeigt.

Tenorshare ReiBoot - Jetzt reparieren

5. Drücken Sie jetzt die Taste Herunterladen zum Herunterladen der Firmware für iOS.

Tenorshare ReiBoot - Firmware herunterladen

6. Nachdem dies erledigt ist, drücken Sie die Taste Standardreparatur starten, und das installiert die heruntergeladene Software auf dem stecken gebliebenen iOS und stellt sie wieder her.

Tenorshare ReiBoot
Beheben Sie das Hängenbleiben des iPhones beim Vorbereiten des Updates mit Tenorshare ReiBoot

Schließen Sie die Einstellungs-App gewaltsam

Oftmals ist die anormale Funktionsweise der Einstellungs-App von iOS-Geräten der Grund dafür, dass das iPhone bei der Vorbereitung von Updates hängen bleibt, da dies die Hintergrundfunktionen behindert, die für das ordnungsgemäße Herunterladen der neuen Updates wichtig sind.

Wenn dies der Fall ist, können Sie versuchen, die Einstellungs-App zwangsweise zu beenden, um das Update-Problem auf Ihrem iOS-Gerät zu lösen.

Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, damit das iPhone beim Vorbereiten des Updates hängen bleibt:

  1. Doppelklicken Sie auf die Schaltfläche Home. Daraufhin werden alle auf dem System funktionierenden Hintergrund-Apps auf dem Bildschirm angezeigt.
  2. Finden Sie die App der Einstellung heraus und streichen Sie einfach darüber. Es wird nicht mehr funktionieren.

Für die iPads mit iOS 12 oder höher/ iPadOS, hier sind die Schritte:

  1. Seien Sie auf dem Startbildschirm des Geräts.
  2. Wischen Sie von der Unterseite des Gerätebildschirms und halten Sie dann im mittleren Bereich an.
  3. Die Einstellungs-App wird hier angezeigt und wischt dann weiter über das Symbol der Einstellungs-App, um sie zu schließen.
Schließen Sie die App Einstellungen zwangsweise

Löschen Sie die Updates für iOS 12 oder neuer

Der plausibelste Grund dafür, dass das Update von iOS in der Vorbereitungsphase selbst hängen bleibt, kann die Inkompatibilität oder der Softwarefehler des Updates mit dem Gerät sein.

Daher kann dies gelöst werden, indem versucht wird, die Firmware für iOS vollständig zu löschen und den Download- und Installationsprozess des Updates erneut von Grund auf neu zu starten.

Lassen Sie uns Ihnen nun die Schritte geben, um das iPhone beim Vorbereiten des Updates durch diese Methode zu reparieren:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen App Ihres iOS-Geräts. Wählen Sie die Option Allgemein aus der Liste aus.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein auf die Option Speicher und iCloud-Nutzung. Wählen Sie nun die Option von Speicherplatz verwalten.
  3. In diesem Fenster können alle Anwendungen, die auf das Gerät heruntergeladen wurden, zusammen mit der neusten Firmware-Aktualisierung, die vorbereitet wurde, angezeigt werden. Klicken Sie nun auf die Optionen iOS 15 or iOS 14 direkt.
  4. Danach gelangen Sie zu einem anderen Bildschirm, auf dem Sie die Taste von drücken müssen Update löschen und bestätigen Sie dann die Aktion.
Löschen Sie die Updates für iOS 12, um das iPhone beim Vorbereiten des Updates zu reparieren

Das ist es. Die Software wird gelöscht, und Sie können den Aktualisierungsvorgang neu starten, damit diesmal ein ordnungsgemäßer Vorgang ausgeführt wird.


Überprüfen Sie die Netzwerkverbindung des Geräts

Eine ununterbrochene Netzwerkverbindung ist unerlässlich, damit die Updates ordnungsgemäß auf iOS und andere Geräte heruntergeladen werden. Daher ist es für Sie wichtig, unabhängig vom Netzwerk eine stabile Internetverbindung auf dem Gerät sicherzustellen.

Sie können versuchen, die Verbindung auf eine stabilere umzuschalten, falls eine verfügbar ist. Wenn das nicht funktioniert, besteht Ihre nächste Option darin, die Einstellungen Ihres Netzwerks auf dem iOS-Gerät zurückzusetzen.

Befolgen Sie die Schritte, um das Problem zu beheben, dass das iPhone beim Vorbereiten des Updates aufgrund von Netzwerkproblemen hängen bleibt:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen App Ihres iOS-Geräts. Wählen Sie die Option Allgemein aus der Liste aus.
  2. In der Registerkarte AllgemeinesKlicken Sie auf die Option Zurücksetzen.
  3. Zum Schluss drücken Sie die Taste von Netzwerkeinstellungen zurücksetzen und bestätigen Sie die Aktion, indem Sie in der Eingabeaufforderung OK auswählen. Es ist zu beachten, dass die gespeicherten WLAN-Passwörter nach diesem Schritt gelöscht werden.
Überprüfen Sie die Netzwerkverbindung des Geräts, um das iPhone beim Vorbereiten des Updates zu beheben

Starten Sie das hängengebliebene iOS-Gerät zwangsweise neu

Wenn auf dem iOS-Gerät mit Aktualisierungsproblemen nichts anderes funktioniert hat, können Sie zur letzten Option übergehen, um einen harten Neustart des Geräts durchzuführen. Es ist sicherlich die einfachste Lösung für das Problem und erfordert die geringste Lösung.

Für iPhone 6 und niedriger:

Halten Sie die Tasten Home und Wake / Sleep zusammen, bis das Apple-Logo auf dem Gerätebildschirm angezeigt wird. Lassen Sie die Tasten los, da das Gerät einen Neustart erzwingt.

Behebung eines iPhone-Stillstands beim Vorbereiten des Updates durch Neustart des iPhone

Für die iPhone 7-Serie:

Halten Sie die Tasten Lautstärke verringern und Wake / Sleep zehn Sekunden lang zusammen, bis das Apple-Logo auf dem Gerätebildschirm angezeigt wird. Lassen Sie die Tasten los, da das Gerät einen Neustart erzwingt.

Starten Sie das feststeckende iOS-Gerät mit Gewalt neu

Für iPhones 8/8 Plus/X/XS/XR/11/12/13:

Drücken Sie schnell die Tasten Lauter und Leiser und lassen Sie sie dann los. Halten Sie danach die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Gerätebildschirm angezeigt wird. Lassen Sie die Tasten los, da das Gerät einen Neustart erzwingt.


Fazit

Um das zu beheben Das iPhone hat das Update nicht vorbereitet, empfehlen wir Ihnen dringend, die iToolab FixGo-Software für die besten Ergebnisse auf sicherste Weise zu verwenden oder sich für das alternative Tenorshare ReiBoot-Programm zu entscheiden, das ebenfalls großartige Ergebnisse für den gleichen Zweck verspricht.

Wenn Sie sich mit manuellen Methoden auskennen und der Meinung sind, dass der Grund dürftig ist, probieren Sie die anderen Methoden aus. Teilen Sie uns Ihre Vorschläge und Fragen mit, falls vorhanden, und wir werden versuchen, sie alle zu lösen.

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.