So beheben Sie Outlook verhindert weiterhin Absturzprobleme

Es ist am nervigsten, wenn Ihr Outlook stürzt immer wieder ab auf Ihrem System. Die meisten Benutzer melden dieses Problem in verschiedenen Outlook-Versionen wie Outlook 2019, 2016, 2013, 2010 und auch Exchange Online.

Glücklicherweise gibt es verschiedene effektive Lösungen, um das Problem zu lösen. Beginnen wir also mit unseren Korrekturen, ohne weiter zu warten.

PS: Wenn Sie sich fragen Was ist COM Ersatz Prozess und wie Laden Sie scanpst.exe herunterKlicken Sie hier, um mehr zu lesen.

Suchen Sie nach möglichen Problemen, die bei Add-Ins auftreten

Das Problem, dass Outlook ständig abstürzt, kann durch Add-Ins verursacht werden. Normalerweise helfen die Add-Ins von Outlook dabei, die Erfahrung der Benutzer zu verbessern.

Diese Add-Ins können jedoch aus verschiedenen Gründen wie Inkompatibilität oder anderen zum Absturz des Programms führen. Um dieses Problem zu beheben, können Sie die unten aufgeführten Anweisungen befolgen.

Die Schritte zur Behebung des Outlook-Problems stürzen immer wieder ab:

Wenn Sie Probleme damit haben, dass Outlook immer wieder abstürzt, führen Sie einige einfache Schritte aus, um Probleme zu beheben, die durch Add-Ins für Outlook aufgetreten sind.

Schritt 1: Schließen Sie Outlook

Zunächst müssen Sie Outlook schließen, wenn das Programm noch geöffnet ist.

Schritt 2: Tippen Sie gleichzeitig auf die Tasten 'Windows + R'

Als nächstes müssen Sie das Dialogfeld von starten Run. Hierfür können Sie entweder das Menü 'Start' oder tippen Sie auf die Tasten Windows-+ R perfekter Harmonie.

Schritt 3: Tippen Sie auf OK

Sobald Sie auf das Dialogfeld stoßen, müssen Sie eingeben Outlook / Safe innerhalb des Textfeldes. Als nächstes müssen Sie tippen OK. Es wird definitiv das Problem des Absturzes lösen.

Führen Sie Outlook im abgesicherten Modus aus

Schritt 4: Suchen Sie nach Add-Ins

Wenn das Problem behoben ist, öffnen Sie Outlook und suchen Sie nach der Registerkarte 'Dateien. ' Klicken Sie danach auf die Registerkarte 'Optionen'und wählen Sie dann die Option'Add-Ins. "

Schritt 5: Tippen Sie auf "Los".

Suchen und wählen Sie danach COM-Add-Ins. Tippen Sie anschließend auf die Registerkarte 'Go. "

Deaktivieren Sie fehlerhafte Add-Ins 2

Schritt 6: Klicken Sie auf OK

Deaktivieren Sie nun die Kontrollkästchen in der Liste und tippen Sie auf die Registerkarte OK zum Speichern der Einstellungen.

Schritt 7: Öffnen Sie Outlook

Es ist Zeit, Starten Sie Outlook neu. Jetzt werden Sie sehen, dass das Problem inzwischen behoben ist.

Führen Sie die Outlook-Diagnose aus, um zu beheben, dass Outlook weiterhin abstürzt

Wenn Sie das Problem nicht beheben konnten, stürzt Outlook mit den oben genannten Methoden immer wieder ab. Es wird empfohlen, das Outlook-Diagnoseprogramm auszuführen. Das Tool wurde speziell zum Scannen und Beheben der mit Outlook verbundenen allgemeinen Probleme entwickelt.

Die Schritte zur Behebung des Outlook-Problems stürzen immer wieder ab:

Um den immer wieder auftretenden Absturz von Outlook zu beheben, müssen Sie einige Schritte befolgen. Lassen Sie uns also wissen, wie Sie dieses Problem mithilfe des Outlook-Diagnoseprogramms beheben können.

Schritt 1: Starten Sie das Outlook-Diagnoseprogramm

Zunächst müssen Sie das herunterladen und installieren Outlook-Diagnosetool. Sie finden dieses Tool auf der offiziellen Website von Microsoft. Danach müssen Sie dieses Programm ausführen.

Schritt 2: Beheben Sie das Problem

Sobald Sie dieses Tool gestartet haben, wird es scannen und versuchen, das Problem automatisch zu beheben.

Schritt 3: Starten Sie SaRA

Wenn Sie danach immer noch Probleme mit dem Outlook-Problem haben, lesen Sie weiter. In diesem Fall müssen Sie SaRA von Microsoft aus starten. Das Tool SaRA steht für Support and Recovery Assistant für Office 365.

Microsoft Support- und Wiederherstellungsassistent

Schritt 4: Tippen Sie auf die Registerkarte 'Weiter'

Nachdem Sie dieses Tool gestartet haben, müssen Sie auswählen Outlookund als nächstes wählen Sie die Schaltfläche 'Nächste Seite. "

Schritt 5: Beheben Sie das Problem

Wählen Sie als Nächstes die Registerkarte aus, die dem Absturzproblem zugeordnet ist. Das Tool SaRA führt mehrere Diagnoseprüfungen durch. Danach werden nach Abschluss des Scanvorgangs sogar einige Lösungen bereitgestellt. Als Nächstes können Sie einige Lösungsvorschläge zur Lösung des Problems ausprobieren.

Falls Sie immer noch mit dem Problem kämpfen, dass Outlook immer wieder abstürzt, ist es ratsam, Advanced Diagnostics of SaRA auszuführen. Das erweiterte Tool verwendet detaillierte Informationen zur Installation von Microsoft Outlook.

Danach bietet dieses SaRA-Tool auch Korrekturen für die erkannten Probleme. Man kann sogar die Scan-Ergebnisse zu Microsoft hochladen, um einen Anruf vom Support anzufordern.

Schritte zum Beheben des Absturzes von Outlook über die erweiterte Diagnose:

Um das Absturzproblem von Outlook zu beheben, müssen Benutzer die folgenden Schritte ausführen.

Schritt 1: Starten Sie die erweiterte Outlook-Diagnose

Zunächst müssen Benutzer das Tool herunterladen Erweiterte Outlook-Diagnose von der offiziellen Website von Microsoft. Danach müssen sie dieses Programm starten.

Schritt 2: Suchen Sie nach Lösungen

Nach dem Ausführen des Programms wird nach Problemen gesucht. Sie müssen einige Zeit warten, während der Scanvorgang ausgeführt wird. Dann bietet das Programm sogar Lösungen für die Probleme. Jetzt können Sie einige Korrekturen ausprobieren, die das Dienstprogramm zur Behebung des Absturzproblems von Outlook empfiehlt.

Fix Outlook stürzt immer wieder ab

Fazit zum Thema "Outlook stürzt weiter ab"

Das Problem, dass Outlook immer wieder abstürzt, kann wirklich frustrierend sein. Glücklicherweise gibt es jedoch verschiedene Lösungen, um dieses lästige Problem zu beheben. Microsoft empfiehlt Benutzern, das Outlook-Diagnosetool zum Scannen und Beheben des Problems zu verwenden.

Meistens funktioniert diese Lösung für die meisten Benutzer nicht. Wenn Ihnen das passiert, müssen Sie nach anderen Lösungen suchen.

Avatar von Jack

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.