Beste Möglichkeiten zur PDF-Wiederherstellung der verlorenen Dateien

PDF gilt als zuverlässiges Medium und wird von Millionen Menschen weltweit verwendet, um auf Daten oder Informationen zuzugreifen und diese zu verwalten. Die einfache Portierbarkeit und hohe Sicherheit von PDF ist der Grund für die beliebte Verwendung dieses Dateiformats.

Obwohl es sich um ein Dateiformat handelt, können PDFs auch verloren gehen. Wenn Sie auf ein solches Problem stoßen, lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie ganz einfach eine PDF-Wiederherstellung durchführen können.

1: Warum können PDF-Dateien verloren gehen?

Es kann viele Gründe geben, warum die PDF-Datei beschädigt, beschädigt oder verloren geht. Der Benutzer kann es oft unbeabsichtigt dauerhaft löschen oder sogar den Papierkorb leeren.

Ein PDF-Dokument kann auch durch Missbrauch oder übermäßige Nutzung beschädigt oder beschädigt werden. Dies kann auch zum Verlust wichtiger Daten führen. Andere mögliche Gründe für den Verlust einer PDF-Datei sind unten aufgeführt.

  • Manchmal kann das Betriebssystem oder Betriebssystem eines PCs beschädigt werden. Dies könnte der Grund für den Verlust einer PDF-Datei sein
  • Ihre PDF-Datei kann verloren gehen, wenn Sie den PC herunterfahren, ohne die entsprechenden Schritte auszuführen, während die Dateien nicht geschlossen werden
  • Wenn Sie eine Festplatte unbeabsichtigt oder absichtlich formatieren, geht möglicherweise eine auf dieser bestimmten Festplatte gespeicherte PDF-Datei verloren
  • Wenn Sie eine fehlerhafte oder unvollständige Partition auf Ihrer Festplatte haben, kann Ihr PDF verloren gehen
  • Ein weiterer Grund für ein solches Problem ist das unvollständige Herunterladen der PDF-Datei, da diese manchmal beschädigt oder beschädigt werden kann

2: Ist es möglich, eine PDF-Wiederherstellung durchzuführen?

Was auch immer der Grund für den Verlust einer PDF-Datei sein mag, der entscheidende Faktor ist, ob sie wiederhergestellt werden kann oder nicht. Und wenn ja, wie kann man das machen. Natürlich kann eine PDF-Datei von Ihnen problemlos wiederhergestellt werden.

Wenn ein Benutzer sie in seinen Papierkorb verschoben hat, kann er einfach manuell eine Wiederherstellung über den Papierkorb vornehmen. Sie müssen nur den Papierkorb öffnen und dann nach der bestimmten PDF-Datei suchen, die Sie wiederherstellen möchten.

Tippen Sie als Nächstes auf Wiederherstellen, um eine PDF-Wiederherstellung durchzuführen. Aber wenn Sie sogar Ihren Papierkorb geleert haben, benötigen Sie die Hilfe einiger PDF-Wiederherstellungssoftware.

Ein Tool zur PDF-Wiederherstellung hilft dabei, gelöschte oder verlorene PDF-Dateien auf die gleiche Weise wie beim Original wiederherzustellen. Dies liegt daran, dass jede gelöschte PDF-Datei niemals verloren geht oder dauerhaft auf einem PC verschwindet, selbst wenn der Benutzer seinen Papierkorb geleert hat. Das gleiche gilt für ein Szenario, in dem der Benutzer für die Dateien manuell auf „Umschalt+Entf“ geklickt hat.

In beiden Szenarien verbirgt der PC diese Daten nur, indem er sein bestimmtes Dateiverzeichnis entfernt. Dieser Bereich wird dann als „frei nutzbar“ markiert.

Wenn Sie Ihr Gerät jedoch weiterhin verwenden, werden die Daten möglicherweise im Laufe der Zeit überschrieben. Um sicherzustellen, dass diese Dinge nicht passieren, sollten Sie ein gutes Datenwiederherstellungstool verwenden, um die Wiederherstellung von PDF-Dateien in Fällen zu unterstützen, in denen Sie sie nicht manuell wiederherstellen können.

Mit einem guten Wiederherstellungstool können Sie eine beliebige Anzahl von PDF-Dateien von der Festplatte, dem USB-Stick, der Speicherkarte, dem gelöschten Ordner oder einem anderen Ort extrahieren. Recoverit Data Recovery erweist sich als großartiges Tool für eine solche PDF-Wiederherstellung.

Außerdem sind hier die besten Möglichkeiten, ACSM in PDF konvertieren für Ihre Referenz.

3: Wie kann ich eine gelöschte PDF-Datei mit dem besten PDF-Wiederherstellungstool wiederherstellen?

Wie bereits erwähnt, Wiederherstellung Datenwiederherstellung ist eine großartige technologisch fortschrittliche Software, die verwendet wird, um alle unzugänglichen Daten wiederherzustellen, die von einem Speichergerät gelöscht wurden oder verloren gegangen sind.

Dieses PDF-Wiederherstellungstool kann verwendet werden, um die gelöschte oder verlorene PDF-Datei zu finden und auszuwählen, die Sie wiederherstellen möchten. Dieses Tool führt die Funktion aus, sofern die verlorenen Dateien nicht mit neuen Daten überschrieben wurden.

Diese Wiederherstellungs-Toolbox, die für eine PDF-Wiederherstellung verwendet wird, führt einen überlegenen Tiefenscan von PDF-Dateien durch und stellt dann den genauen Algorithmus wieder her, der es Ihnen ermöglicht, die gelöschten oder verlorenen PDF-Dateien zu finden und dann wiederherzustellen.

Dieses Wiederherstellungstool ist nahtlos sowohl in Windows- als auch in Mac-Betriebssysteme integriert und ermöglicht es dem Benutzer daher, über ein Kontextmenü des Windows-Explorers oder Mac-Finders auf die Dateien zuzugreifen, sie zu verwalten und sie anschließend schnell wiederherzustellen.

Hier sind einige weitere interessante Funktionen dieses PDF-Wiederherstellungstools.

Professionelle Recoverit-Datenwiederherstellungssoftware

  • Gelöschte Word-Dokumente wiederherstellen, stellen Sie alle gelöschten oder verlorenen PDF-Dateien, E-Mails, Musik, Audio und Fotos sicher und mühelos vom Speichergerät wieder her
  • Hilft bei der PDF-Wiederherstellung oder Wiederherstellung anderer Daten, Löschen, Systemabsturz, Virenbefall, Beschädigung der Festplatte, Formatierung in verschiedenen Situationen
  • Kann auch für Mac und Windows heruntergeladen werden

Holen Sie sich Recoverit

Schritte zum Erstellen einer PDF-Wiederherstellung mit dem Wiederherstellungstool "Daten wiederherstellen"

Als erstes müssen Sie diese Software herunterladen und auf Ihrem Gerät installieren. Als nächstes können Sie diese Schritte befolgen, um zu erfahren, wie Sie die PDF-Dateien mit diesem großartigen wiederherstellen können NTFS-Wiederherstellung Werkzeug.

Schritt 1: Klicken Sie auf den Modus "Wiederherstellung gelöschter Dateien"

Als nächstes müssen Sie diese PDF-Wiederherstellungssoftware starten und dann den Modus "Wiederherstellung gelöschter Dateien" auswählen. Auf diese Weise können Sie PDF-Dateien wiederherstellen, die Sie versehentlich auf Ihrem Gerät gelöscht oder verloren haben.

Schritt 2: Wählen Sie den genauen Speicherort aus, an dem Sie die gelöschte oder verlorene PDF-Datei finden möchten

Wählen Sie den Speicherort auf dem PC/externen Speicher/Festplatte aus, an dem Sie zuvor die gelöschte oder verlorene PDF-Datei gespeichert haben. Wählen Sie anschließend die Schaltfläche „Start“, um den Scan zu starten.

Hinweis: Denken Sie daran, dass es ein „Rundum-Erholung“-Option auch. Wenn Sie diese Option wählen, kann die Software gründlich nach großen Mengen von Dateien auf den Speichergeräten suchen.

Sie können die Option „Rundum-Wiederherstellung“ ausprobieren, um den Tiefenscan zu starten, wenn Sie die verlorenen Dateien nach einem schnellen Scan mit diesem PDF-Wiederherstellungstool nicht finden können.

Sie müssen jedoch bedenken, dass dieser Tiefenscan viel länger dauern würde als der Schnellscan.

Schritt 3: Zeigen Sie eine Vorschau der gesamten Scanergebnisse an und wählen Sie dann die Wiederherstellung aus

Diese Recoverit-Datenwiederherstellungssoftware ermöglicht dem Benutzer eine Vorschau der wiederherstellbaren Dateien durch das Tool, bevor sie wiederhergestellt werden. Wählen Sie die gezielt gelöschten oder verlorenen PDF-Dateien aus Ihrer Vorschau der gescannten Ergebnisse aus.

Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“, um Ihre PDF-Dateien wiederherzustellen. Stellen Sie sicher, dass Sie diese wiederhergestellte Datei nicht auf Ihrem Speichergerät oder Ihrer Festplatte speichern, von wo sie gelöscht wurde oder verloren gegangen ist.

PDF-Wiederherstellung mit Recoverit durchführen

Holen Sie sich Recoverit

4: Wie mache ich eine PDF-Wiederherstellung der beschädigten Dateien?

Wenn eine PDF-Datei beschädigt wurde, können Sie damit beginnen, dieses Problem manuell zu lösen. Wenn Sie dies nicht manuell tun können, können Sie die Hilfe eines professionellen Wiederherstellungstools in Anspruch nehmen, um Ihre beschädigten Dateien wiederherzustellen.

Oft können Sie ein solches Problem einfach manuell lösen. Hier sind die einfachen Schritte, die Sie befolgen müssen, um es manuell wiederherzustellen.

1. Überprüfen und reparieren Sie den Adobe Reader

  • Als erstes müssen Sie den Adobe Reader überprüfen
  • Öffnen Sie anschließend den Adobe Reader. Navigieren Sie anschließend zur Hilfe und wählen Sie die Option "Nach Updates suchen".
  • Reparieren Sie danach den Adobe Reader, falls er beschädigt ist
  • Navigieren Sie dazu zum Adobe Reader und wechseln Sie zur Registerkarte „Hilfe“.
  • Klicken Sie anschließend auf die Registerkarte „Adobe Reader-Installation reparieren“.
Erstellen Sie eine PDF-Wiederherstellung durch Reparatur in Adobe Reader

2. Probieren Sie einen anderen Reader aus, um die beschädigte PDF-Datei zu öffnen

Sie können auch online nach einer anderen PDF-Reader-Software wie Evince, Foxit oder einer anderen Software suchen. Probieren Sie diese alternativen Reader zum Öffnen Ihrer PDF-Datei aus.

3. Reparieren Sie die PDF-Dateien

Um eine PDF-Datei zu reparieren, müssen Sie diese bestimmte PDF-Datei wiederherstellen, die in ihrer vorherigen Version beschädigt ist. Sobald dies erledigt ist, müssen Sie es reparieren, wenn Sie ein Backup davon haben. Befolgen Sie dazu die unten aufgeführten Schritte.

  • Öffnen Sie den Fenster-Explorer
  • Suchen Sie nach Ihrer PDF-Datei und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um die Registerkarte "Eigenschaften" auszuwählen
  • Klicken Sie auf "Vorherige Versionen", um die gewünschte Version zu finden
  • Klicken Sie darauf, um die benötigte Version zu öffnen
  • Klicken Sie anschließend auf "Wiederherstellen".

4. Testen Sie die kostenlose PDF-Reparatursoftware online

Wenn Sie alle oben genannten Lösungen bereits ausprobiert haben und sie nicht für Sie geklappt haben, ist es an der Zeit, sich für eine kostenlose Software für die PDF-Reparatur zu entscheiden. Einige der besten werden unten empfohlen.

  • PDF2GO: Dies ist eine kostenlose Software zur Bearbeitung von PDF-Dateien. Es verfügt über weitere Funktionen sowie das Verschlüsseln, Drehen, Teilen, Komprimieren, Zusammenführen, Konvertieren und Reparieren von PDF-Dokumenten.
  • PDF Resizer: Dies ist ebenfalls kostenlos und wird normalerweise zum Neuskalieren, Komprimieren oder Ändern der Größe einer PDF-Datei verwendet, um Speicherplatz zu sparen. Dieses Tool ist äußerst nützlich, um beschädigte PDF-Dateien zu reparieren.
  • Office Recovery: Es ist eine kostenlose Software zur Datenwiederherstellung und stellt Datenbanken, Medien, beschädigte und beschädigte E-Mails und verschiedene andere Produktivitätsanwendungen des Büros wieder her.

5: Erweiterung: Was wissen Sie über PDFs?

Ein von Adobe-Systemen entwickeltes PDF- oder Portable Document Format ist das proprietäre Format einer Datei, das üblicherweise zum bequemen Übertragen und Teilen umfangreicher Informationen und Daten verwendet wird.

Das universelle Format kann ins Internet hochgeladen, auf dem PC betrachtet und per E-Mail geteilt werden. Wenn Sie auch PDF-Dateien verwenden, erstellen Sie regelmäßig eine Sicherungskopie davon.

Beschädigte oder beschädigte Dateien sind ein großes Problem, mit dem wir in unserem täglichen Leben konfrontiert sind. Aber jetzt muss man sich darüber keine Sorgen mehr machen.

Mit Hilfe dieses hocheffektiven PDF-Wiederherstellungstools namens Wiederherstellung Datenwiederherstellungkönnen Sie Ihre gelöschten, verlorenen oder korrigierten Dateien innerhalb weniger Momente problemlos wiederherstellen.

Jason

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, spezialisiert auf Software- und Anwendungstests, Vergleiche, Recherche und liebt Bloggen, Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.