Neueste eingehende Überprüfung von Phonerescue im Jahr 202

Eine kurze Zusammenfassung unserer Phonerescue-Rezension

Bevor wir mit unserer Tiefe fortfahren Telefonrettung Bewertung, werfen wir einen kurzen Blick auf die Zusammenfassung.

Vielleicht sind Sie bereits auf das Produkt Phonerescue gestoßen, wenn Sie ein iPhone oder sogar ein Android-Benutzer sind. Diese spezielle Software war ausschließlich der Wiederherstellung von Daten von iOS-Geräten gewidmet.

PhoneRescue ist jetzt jedoch in der Lage, Daten von Android-Telefonen und -Tablets wiederherzustellen. Diese Software wird von iMobie präsentiert. Sie sagen, dass Phonerescue eine Vielzahl von Dateien wiederherstellen kann.

Beispielsweise kann es Nachrichten, Fotos, Kontakte, Anruflisten, Fotos und sogar die installierten App-Daten wiederherstellen. Jetzt funktioniert diese jeweilige Software perfekt auf Mac- und Windows-Computern.

Wir haben versucht, verschiedene Datentypen mit der Phonerescue-Software wiederherzustellen. iBackup-Viewer. Tatsächlich haben wir diese Software ursprünglich auf einem iOS-Gerät verwendet. Die Software konnte viele Arten von Dateien wiederherstellen.

Um realistisch zu sein, konnte Phonerescue jedoch nicht alle Dateien wiederherstellen. Schließlich sollten wir selbst von den perfekten Software-Tools einige Fehler erwarten. In diesem Phonerescue-Test erläutern wir sowohl die Stärken als auch die Schwächen der Software.

Auch hierin Telefonrettung BewertungWir begründen die Bewertungen, die wir für diese Software abgegeben haben.

Was wir an Phonerescue schätzen

  • Phonerescue verfügt über vier Wiederherstellungsmodi und kann das Potenzial für die Wiederherstellung von Daten erweitern.
  • Phonerescue kann Daten wiederherstellen, auch ohne das Gerät mit dem Telefon zu verbinden. Dies ist eine großartige Option, wenn Sie physisch beschädigte oder fehlerhafte Geräte haben.
  • Es kann Daten auch von verlorenen Geräten wiederherstellen.
  • Diese Software kann einige Dateitypen auf dem iOS-Gerät exportieren.
  • Es kann Daten von Ihrem Gerät auf den Computer exportieren
  • Sie können von den wiederhergestellten Dateien eine höhere Qualität erwarten

Was wir nicht schätzen

  • Phonerescue findet eine große Anzahl von Dateien, die eigentlich nicht benötigt werden. Eine solche Funktion macht es Ihnen wirklich schwer, nur die Daten auszuwählen, die wir für die Wiederherstellung benötigen.
  • Wir halten die Funktion „Von iCloud wiederherstellen“ für nicht wirklich nützlich.

Eine Einführung in Phonerescue

In erster Linie ist Phonerescue eine von iMobie Inc. eingeführte Datenwiederherstellungssoftware. Dieses spezielle Phone Rescue-Tool behauptet, die Fähigkeit zu haben, gelöschte oder verlorene Daten von Smartphones wiederherzustellen. Abgesehen von der Wiederherstellung verlorener Daten kann Phonerescue auch eine Vielzahl anderer Aufgaben ausführen. Laut den Entwicklern kann Phonerescue Folgendes tun.

  • Scannen Sie iOS- und Android-Geräte direkt und stellen Sie die gelöschten Fotos, Videos, Kontakte usw. wieder her.
  • Extrahieren Sie Datendateien aus iCloud- und iTunes-Backups, um sie auf dem Gerät wiederherzustellen.
  • Beheben der Probleme mit iOS-Geräten (infolge eines unvollständigen Updates oder eines Systemabsturzes).

Phonerescue funktioniert perfekt auf Windows- und Mac-Computersystemen. Tatsächlich müssen Sie Phonerescue nicht auf Ihrem iOS- oder Android-Gerät installieren. Stattdessen müssen Sie das Programm auf dem Computersystem installieren und das Gerät damit verbinden. Dieses spezielle Programm unterstützt auch mehrere Sprachen.

Können Sie sich auf Phonerescue verlassen?

Tatsächlich haben wir Phonerescue sowohl auf Mac- als auch auf Windows-Computern getestet. Wir sind uns zu 100 % sicher, dass Phonerescue überhaupt keine Malware enthält. Wir haben es mit einigen der besten Antivirenprogramme auf dem Markt gescannt und hatten überhaupt keine Probleme.

Außerdem haben wir keine Apps von Drittanbietern gefunden, die mit diesem Tool verbunden sind. Es hat auch keine lästige Werbung. Noch wichtiger ist, dass iMobie von Apple als zertifizierter Entwickler anerkannt wird. Sie müssen sich also überhaupt keine Sorgen um die Sicherheit dieser Software machen.

Wenn Sie Phonerescue verwenden, bleiben die auf Ihrem Gerät gespeicherten Daten unversehrt. Während des Scans verwendet es eine Nur-Lese-Methode. Während des Wiederherstellungsprozesses wartet das Programm auf Ihre Zustimmung zum Zugriff auf Daten in Ihren Backups.

So wissen Sie genau, auf welche Dateien das Programm zugreift, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren Telefonrettung Bewertung.

Was hat Phonerescue für Sie?

Ab diesem Schreiben von Telefonrettung Bewertung, Phonerescue hat 3.7 als neueste Version veröffentlicht. Wir glauben also, dass es zu gegebener Zeit einige Änderungen an der Software geben kann.

Das heißt, diese Software wird in Zukunft leistungsfähiger und Sie werden sie nützlicher finden. Abgesehen von iOS-Geräten (in der Anfangsphase) kann diese Software jetzt Daten von Android-Geräten wiederherstellen.

Laut den Entwicklern unterstützt Phonerescue so ziemlich alle Geräte von Sony, Samsung, LG, HTC usw. Wenn Sie also ein Gerät einer renommierten Marke verwenden, müssen Sie sich keine Gedanken über die Kompatibilität machen.

loslegen3

Wenn es um die Benutzeroberfläche geht, scheinen sowohl die Windows- als auch die Mac-Version gleich zu sein. Um den Prozess zu starten, sollten Sie die Software herunterladen und installieren. Nun, das ist ein wirklich einfacher Prozess.

Sobald die App gestartet ist, können Sie auch eine sehr attraktive Benutzeroberfläche sehen. Es wird auch mit einer netten Animation präsentiert. Das Phonerescue-Symbol wird dort mit einem speziellen Fenster angezeigt. Dieses Fenster zeigt einige wichtige Dinge an, an die Sie sich erinnern sollten, um es Ihnen leicht zu machen. Nachdem Sie die Tipps gelesen haben, können Sie den Vorgang starten.

Dann sehen Sie einen weiteren Bildschirm mit den wichtigsten Aspekten. Tatsächlich werden auch die wichtigsten Wiederherstellungsmodi angezeigt. Das heißt, es zeigt;

iOS-Reparatur-Tools1
  • Wiederherstellen von iOS-Gerät
  • Wiederherstellen von iTunes Backup
  • Und erholen Sie sich von iCloud
  • iOS-Reparaturwerkzeuge

Diese Modi können verschiedene Arten von Datenverlustsituationen behandeln. In diesem Phonerescue-Test werden wir alle diese vier Instanzen erklären und ihre Funktionen erklären.

Instanz 1: Wiederherstellen von Daten vom iOS-Gerät

Angenommen, Sie haben ein Gerät, auf dem einige Dateien gelöscht werden. Beispielsweise haben Sie einige Bilder, Videos, Nachrichten und Audioclips auf Ihrem iPhone gelöscht.

Stellen Sie sich auch eine Situation vor, in der Sie kein Backup erstellt haben. Gehen Sie außerdem davon aus, dass Sie keine Möglichkeit haben, Inhalte aus dem iTunes-Backup oder dem iCloud-Backup abzurufen.

Wiederherstellen von Daten von iOS-Gerät1

Beachten Sie jedoch, dass bei dieser Methode Ihr Gerät vom Computer erkannt werden muss.

Lassen Sie uns sehen, wie der Testprozess weiterging. Nachdem ich das iPhone mit dem Computer verbunden hatte, bemerkte ich eine Meldung namens „Ihr iPhone ist verbunden“. Tatsächlich hieß diese Schaltfläche „Bitte verbinden Sie Ihr Gerät“, bevor Sie das iPhone anschließen.

Außerdem ist mir ein blauer Farbpfeil aufgefallen, der aktiviert ist. Sie müssen also darauf klicken, um fortzufahren.

Wiederherstellen von Daten von iOS-Gerät2

Das Gerät wurde dann von der iCloud Backup Extractor App erkannt. Tatsächlich war der gesamte Vorgang innerhalb einer Minute oder so abgeschlossen. Wir sollten auch erwähnen, dass das Gerät nicht vom Computer getrennt werden sollte, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Nun, am Ende des Scans ist mir aufgefallen, dass es einige tausend Dateien gibt. Die Sammlung von Dateien, die aus Kontakten, Anrufprotokollen, gelöschten Textnachrichten, Anhängen, Lesezeichen und sogar Voicemails bestehen.

Darüber hinaus haben wir am Ende auch Fotos, Videos, Musikdateien und Miniaturansichten gefunden.

Wiederherstellen von Daten von iOS-Gerät3 1
Wiederherstellen von Daten von iOS-Gerät3

Was wir allgemein denken

Das Wiederherstellen von Daten ist ziemlich schnell als erwartet. Der gesamte Speicher des Telefons wurde innerhalb weniger Minuten gescannt. Wir freuen uns auch über die Tatsache, dass es viele Dateien von dem Gerät gefunden hat, das wir getestet haben. Es konnte auch eine Vielzahl von Dateien finden, die vom Gerät gelöscht wurden.

Trotzdem sind wir etwas besorgt darüber, dass einige Elemente aufgelistet wurden, die nicht wirklich gelöscht wurden. Das bedeutet, dass Phonerescue einige der Dateien „wiederhergestellt“ hat, die sich noch auf dem Gerät befanden.

Wir haben zum Beispiel gesehen, dass Kontakte, Anrufverlauf und Textnachrichten nicht gelöscht wurden. Daher kann es für Sie eine ziemlich entmutigende Aufgabe sein, genau die Dateien zu finden, die Sie wiederherstellen müssen.

Instanz 2: Wiederherstellen von Daten über iTunes Backup

Diese spezielle Methode funktioniert perfekt, wenn Sie nicht mehr viele Informationen auf Ihrem physischen Gerät haben. In diesem Fall können Sie sich an Ihr offizielles Backup (iTunes) wenden, das auf dem Computer gespeichert ist.

Nachdem Sie „Daten aus iTunes wiederherstellen“ ausgewählt haben, müssen Sie auf den Pfeil unten klicken und beginnen. Mal sehen, was wir durch diese Methode erfahren haben.

Wiederherstellung von iTunes-Backups2
  • Zunächst erkannte Phonerescue eine iTunes-Sicherung des von uns getesteten iOS-Geräts.
  • Anschließend wurde eine Analyse der gefundenen Sicherung durchgeführt und die Daten extrahiert.
  • Dann konnte das iPhone-Datenwiederherstellungstool Tausende von Dateien finden, genau wie bei der vorherigen Methode.

Unsere ehrliche Meinung zu dieser Funktion

Tatsächlich ist „Daten aus iTunes wiederherstellen“ ein Prozess, der dem iTunes Backup Extractor ziemlich ähnlich ist. Für diesen Vorgang müssen Sie das Gerät nicht mit dem Computer verbinden.

Diese Option ist also sehr praktisch, wenn das Telefon beschädigt ist oder vom Computer nicht erkannt wird. Phonerescue Review ist in der Lage, die iTunes-Sicherungsdatei zu finden und die relevanten Daten auf einem anderen iOS-Gerät wiederherzustellen.

Wir sollten jedoch erwähnen, dass Phonerescue im Vergleich zu Apples offizieller Methode einige nützliche und effektive Funktionen bietet. Wir sagen dies aus mehreren guten Gründen.

Zunächst einmal lässt Sie die iTunes-Sicherung den Inhalt der iTunes-Sicherungsdatei nicht sehen. Um den Inhalt anzuzeigen, sollten Sie das Gerät über das Apple-System wiederherstellen.

Bei Phonerescue können Sie jedoch vor der Wiederherstellung eine Vorschau des Inhalts anzeigen. Außerdem können Sie die Dateien selektiv wiederherstellen. Das bedeutet, dass Sie mit Phonerescue nur die Dateien wiederherstellen können, die Sie benötigen.

Wiederherstellung von iTunes-Backups3 1

Die andere Sache ist, dass iTunes die vorhandenen Daten im Gerät vor der Wiederherstellung löscht. Für viele Menschen ist dies ein Albtraum. Wenn es jedoch um Phonerescue geht, müssen Sie das nicht tun. Es werden nur Daten wiederhergestellt, ohne dass dies Auswirkungen auf Daten hat.

Instanz 3: Wiederherstellen von Daten über iCloud

Diese Methode funktioniert unter anderen Bedingungen als die beiden zuvor erwähnten Optionen. Das heißt, es funktioniert, wenn Sie Ihr iOS-Gerät bereits in iCloud gesichert haben. Es funktioniert auch, wenn die iCloud-Synchronisation in dem von Ihnen verwendeten iOS-Gerät eingeschaltet ist.

Um den Vorgang zu starten, sollten Sie die Option „Von iCloud wiederherstellen“ auswählen. Dann sollten Sie die blaue Taste drücken, um den Vorgang fortzusetzen. Lassen Sie uns jetzt den Prozess durchgehen.

von icloud2 wiederherstellen

Vor allem anderen wollte Phonerescue, dass wir uns mit den iCloud-Anmeldeinformationen anmelden, um auf die Sicherungsdatei zuzugreifen. Sie müssen sich jedoch keine Gedanken darüber machen, Ihre Anmeldeinformationen an Software von Drittanbietern weiterzugeben. Phonerescue behauptet nachdrücklich, dass sie keine Ihrer privaten Informationen aufbewahren.

Wir glauben, dass ein renommiertes Unternehmen wie iMobile zu seinem Wort steht. Unsere persönliche Meinung ist also, dass Sie sich bei der Verwendung von Phonerescue keine Sorgen um Ihre Privatsphäre machen müssen.

von icloud3 wiederherstellen

Nun, wir haben die Anmeldeinformationen der Apple ID bereitgestellt. Dann konnten wir die Geräte sehen, die mit iCloud-Backup aktiviert sind. Danach mussten wir ein Backup auswählen, das heruntergeladen werden sollte. Dann müssen Sie auf Weiter klicken, um fortzufahren.

Als Ergebnis sehen Sie alle Dateien, die in der jeweiligen iCloud-Sicherung gespeichert sind. Das Interessante ist jedoch, dass alle in dieser Software angezeigten Dateien bereits in iCloud vorhanden sind. Wir finden diese Funktion also nicht unbedingt nützlich. Mit anderen Worten, es macht keinen Sinn, diesen Modus zu verwenden. Erfahren Sie mehr darüber, wie es geht Notizen von iCloud wiederherstellen.

von icloud10 wiederherstellen
von icloud4 wiederherstellen

Unsere ehrliche Meinung zu dieser Funktion

Um ehrlich zu sein, sind wir von der in dieser Software enthaltenen Funktion „Von iCloud wiederherstellen“ nicht beeindruckt. Es gibt keinen nennenswerten Unterschied zwischen dem Abruf von iCloud-Daten und Phonerescue.

Bei beiden Methoden müssen Sie sich mit der Apple ID anmelden und navigieren, um Dateien zu finden. Daher sehen wir keine Notwendigkeit, eine Drittanbieter-App anstelle der offiziellen Option zu verwenden. Kurz gesagt, wir würden diese Option nicht weiter verwenden.

Instanz 4: Reparieren von iOS

Wie wir bereits erwähnt haben Telefonrettung Bewertung, dies ist der vierte Modus von Phonerescue. Ehrlich gesagt konnten wir kein iOS-Gerät mit einem Fehler finden und konnten diese Funktion daher nicht testen. Gemäß den Behauptungen von iMobile hilft diese spezielle Methode jedoch dabei, iOS-Geräte mit verschiedenen Fehlern zu reparieren.

Es kann beispielsweise Geräte wiederherstellen, die beim Apple-Logo, der Neustartschleife oder dem schwarzen Bildschirm hängen bleiben. Nachdem Sie auf die blaue Schaltfläche geklickt haben, um den Reparaturvorgang zu starten, werden Sie zum nächsten Schritt aufgefordert. Wenn das Gerät jedoch bereits einwandfrei funktioniert, müssen Sie nichts reparieren.

iOS-Reparaturwerkzeuge3 1

Abgesehen davon, dass wir uns auf die Aussagen von iMobile zu diesem Reparaturprozess verlassen haben, haben wir uns auch einige Kundenbewertungen angesehen. Wir haben verschiedene Kommentare auf verschiedenen Plattformen gefunden. Die überwiegende Mehrheit dieser Kommentare schätzt die Funktionalität dieser Software sehr. Wir sind also ziemlich zuversichtlich, die Effizienz dieser Software zu glauben.

iOS-Reparatur-Tools5

Instanz 5: Wiederherstellen / Exportieren von Daten

Der Hauptzweck der Verwendung des Phonerescue-Artikels besteht darin, die gelöschten Dateien auf dem Computer oder Gerät abzurufen. Während des Scanvorgangs erhalten Sie eine Auswertung. Während dieses Vorgangs können Sie einfach entscheiden, ob Sie die verlorenen Daten finden können oder nicht und abgerufen werden können. Dazu können Sie einfach die Testversion verwenden.

Was Sie jedoch wissen müssen, ist, dass Sie mit der Testversion von Phonerescue die Dateien nicht wiederherstellen können. Stattdessen findet es Dateien für Sie und zeigt sie an, um eine Vorstellung von den wiederherstellbaren Dateien zu geben.

Um die Software zu aktivieren, müssen Sie einen Lizenzcode erwerben. Bis Sie dies tun, bleiben sowohl die Download- als auch die Export-Schaltfläche inaktiv. Wenn es um die Aktivierung geht, ist der Vorgang ziemlich einfach. Sie können es einfach aktivieren, indem Sie den Seriencode kopieren und einfügen. Alles in allem ist es eine gute Idee, eine Testversion zu haben, um die benötigten Dateien wiederherzustellen.

Nachdem wir die Dateien auf dem Computer gespeichert hatten (was ein wirklich reibungsloser Vorgang ist), öffneten wir sie nach dem Zufallsprinzip. Zu unserer Zufriedenheit stellten wir fest, dass die Qualität der Dateien hoch ist. Die gespeicherten Dateien hatten ehrlich gesagt die Originalqualität.

Eines der coolsten Dinge an Phonerescue ist, dass es eine Funktion namens „Export“ hat. Mit dieser Funktion können Sie die Dateien bei Bedarf auf dasselbe iPhone exportieren. Werfen wir einen kurzen Blick auf den Exportvorgang.

Als ersten Schritt sollten Sie die Option "Mein iPhone suchen" auf dem Gerät deaktivieren. Wenn nicht, wird weiterhin eine Warnmeldung angezeigt.

Sie können diese Option deaktivieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Wählen Sie iCloud
  • Wählen Sie Mein iPhone suchen
  • Neben dieser Option befindet sich eine Schaltfläche - schieben Sie sie, um sie grau zu machen

Hinweis: Nach dem Wiederherstellen der Dateien sollten Sie dieselbe Option aktivieren.

Wir haben den obigen Prozess befolgt. Zu unserer Überraschung sahen wir jedoch, dass nur einige der Dateien auf das Gerät exportiert wurden. Wir konnten keine exportierten Bilder oder Videos sehen. Stattdessen sahen wir Daten wie Anrufverlauf, Kontakte, Notizen, Internet-Browserverlauf usw.

Nun, das war eine enttäuschende Erfahrung für uns. Beachten Sie jedoch, dass Phonerescue keine Elemente exportiert, die sich bereits auf Ihrem Gerät befinden.

Unsere ehrliche Meinung

Unserer ehrlichen Meinung nach gefällt uns die mit Phonerescue verbundene Exportfunktion. Es hilft uns, die erforderlichen Dateien in das iOS-Gerät zurückzubekommen. Der Prozess des Exports hätte jedoch weniger kompliziert sein sollen.

Außerdem haben wir das Gefühl, dass der Prozess ziemlich lange dauert, als er sollte. Das Deaktivieren der Option „Find My iPhone“ und das Durchführen eines Neustarts sind für jeden Benutzer etwas nervig. Außerdem haben wir festgestellt, dass Videos und Fotos nicht exportiert werden konnten.

Wir empfehlen Ihnen daher, zuerst alle diese Dateien auf den Desktop herunterzuladen. Danach können Sie die Dateien einfach manuell in das Gerät exportieren. Dies ist möglicherweise eine einfachere Option im Vergleich zum Exportieren mit Phonerescue.

Wie haben wir diese Software in diesem Phonerescue-Test bewertet?

In diesem Abschnitt des Phonerescue-Tests möchten wir nun die Bewertungen und die Gründe dafür hervorheben.

Gesamteffektivität: 8 / 10

Wie wir bereits erwähnt haben Telefonrettung Bewertung, Phonerescue tut tatsächlich, was es verspricht. Es ist in der Lage, die Dateien wiederherzustellen, die entweder von Ihrem Gerät gelöscht wurden oder verloren gegangen sind. Da die Software mit vier verschiedenen Wiederherstellungsmodi ausgestattet ist, kann sie Dateien beheben, die aufgrund verschiedener Ursachen verloren gegangen sind.

Aber wir haben auch festgestellt, dass es Dateien „wiederherstellt“, die nicht wirklich gelöscht wurden. Das heißt, es wurden die Dateien angezeigt, die sich bereits auf dem Gerät befinden. Aus diesem Grund war es für uns eine entmutigende Aufgabe, die Dateien zu finden, die tatsächlich gelöscht wurden. Genau deshalb mussten wir statt zehn acht Sterne vergeben.

Preis: 7 / 10

Wie jeder Benutzer verstehen würde, benötigen Sie nicht immer die Unterstützung einer Datenwiederherstellungssoftware. In den meisten Fällen tritt ein solcher Fall nur einmal in einem blauen Mond auf. Nachdem wir unsere wertvollen Dateien aufgrund eines Fehlers verloren und wiederhergestellt haben, handeln wir mit besserem Verstand. Mit anderen Worten, die Verwendung von Datenwiederherstellungssoftware ist für viele Personen eine einmalige Aufgabe. Für sie kann der Preis etwas hoch sein.

Der Wert kann jedoch unterschiedlich sein, je nachdem, wie wichtig diese Dateien für Sie sind. Einige Personen haben möglicherweise Dateien, die zu wertvoll sind, um sie zu verlieren. In diesem Fall ist die Zahlung von 49.99 $ (für eine Einzellizenz) überhaupt kein Problem. Der Wert dieser Datenwiederherstellungssoftware hängt also vom Wert der Dateien ab, die Sie wiederherstellen müssen.

Wenn Sie diese Software jedoch für geschäftliche Zwecke verwenden möchten, kann der Wert davon abweichen. Die Geschäftslizenz von Phonerescue hat einen Wert von 199 USD. Wenn Sie Daten für andere wiederherstellen und damit Geld verdienen möchten, kann dies eine gute Option sein.

Benutzerfreundlichkeit: 10/10

Ja! Wir freuen uns, es als eine der freundlichsten Softwareschnittstellen zu bewerten, die wir je getestet haben. Die Benutzeroberfläche dieser Software ist so konzipiert, dass sie für jeden Benutzer schlank und bequem ist. Die auf der Benutzeroberfläche angezeigten Anweisungen sind sehr klar.

Selbst ein Anfänger kann den Anweisungen so gut folgen. Darüber hinaus sind die Wiederherstellungsmodi (es gibt vier davon) benutzerfreundlich. Die Anerkennung sollte in diesem Fall den Entwicklern zuteil werden.

Kundendienst 8.5 / 10

Die Kundendienstmitarbeiter von iMobie sind den ganzen Tag über per E-Mail erreichbar. Sie behaupten, dass sie Ihre Anfragen innerhalb von 24 Stunden beantworten. Wir haben ihren Service getestet, indem wir ein paar E-Mails gesendet haben, und sie haben bewiesen, was sie sagen. Ehrlich gesagt sind sie sehr reaktionsschnell. Außerdem sind die Anweisungen, die sie bereitstellen, ziemlich klar. Der Prozess wäre jedoch viel besser gewesen, wenn sie die Kunden mit ihrem Vornamen ansprechen würden.

Können Sie Phonerescue kostenlos bekommen?

Es gibt zwei Versionen von PhoneRescue. Es gibt eine Testversion sowie eine kostenpflichtige Version zur Auswahl. Wenn es um die Testversion geht, können Sie die verlorenen Dateien scannen und in der Vorschau anzeigen. In der kostenlosen Version können Sie die gefundenen Dateien jedoch nicht exportieren.

Wenn Sie die verlorenen Dateien wiederherstellen und speichern müssen, sollten Sie ihre Vollversion erwerben. Es wird jedoch empfohlen, die kostenlose Version zu verwenden, bevor Sie sich für die kostenpflichtige Version entscheiden. Mit einem solchen Ansatz können Sie feststellen, ob die jeweilige Software die tatsächlich benötigten Dateien finden kann.

Wie lade ich Phonerescue herunter?

Das Herunterladen von Phonerescue sollte über die offizielle Website erfolgen. Aus diesem Grund; Sie können zu www.imobie.com gehen und Phonerescue auswählen. Wir empfehlen Ihnen nicht, die Software über Websites von Drittanbietern herunterzuladen. Zufällig heruntergeladene Software kann Viren und Adware enthalten.

Hinweis: Diese App ist nicht für Mac (Mac App Store) verfügbar.

Die Vollversion ist, wie Sie vielleicht erwartet haben, keine Freeware. Wir empfehlen Ihnen, sich von Websites fernzuhalten, die behaupten, gecrackte Phonerescue-Software anzubieten. Diese Versionen sind sowohl illegal als auch schädlich. Einige dieser geknackten Softwareprogramme sollen gefährliche Malware enthalten.

Wichtig: Wenn es um den Preis von Phonerescue geht, gibt es drei Optionen zu berücksichtigen. Die günstigste Option ist die persönliche Lizenz.

Im Folgenden sind die Preisoptionen aufgeführt, die Sie in Betracht ziehen sollten.

  • Einzellizenz (nur ein Computer): $ 49.99
  • Familienlizenz (bis zu 5 Computer): 69.99 USD (ermäßigt). Der ursprüngliche Preis betrug 99.99 USD ohne Rabatt.
  • Geschäftslizenz: Ab 199 US-Dollar.

Wie wir glauben, würde das Paket „Single License“ für die meisten Benutzer die Arbeit erledigen.

Es ist wahr, dass Phonerescue eine anständige Fähigkeit zeigt, verlorene Dateien Ihres Telefons wiederherzustellen. Sie sollten jedoch bedenken, dass Phonerescue nicht das einzige Tool ist, das diese Aufgabe übernehmen kann.

Tatsächlich bietet Apple selbst Optionen (iTunes und iCloud) an, um verlorene Daten Ihres Geräts wiederherzustellen. Um diese Tools nutzen zu können, müssen jedoch vorab erstellte Sicherungen vorhanden sein. Das bedeutet, dass diese Tools nur praktisch werden, wenn ein Backup verfügbar ist.

Nun, zu Ihrer Bequemlichkeit, hier sind einige dieser kostenlosen und kostenpflichtigen Tools, mit denen Sie Daten wiederherstellen können.

  • ITunes: Funktioniert mit Windows und Mac. Es ist jedoch eine verfügbare Sicherung erforderlich, von der die Daten abgerufen werden.
  • iCloud: Dieses Tool ist für bis zu 5 GB kostenlos. Es ist iTunes ziemlich ähnlich, funktioniert aber auf der Grundlage von Cloud-Speicher.
  • Tenorshare UltData iPhone Datenwiederherstellung (Bezahlt): Dies ist eine kostenpflichtige Software, die 69.95 $ kostet. Dies ist eine wirklich leistungsstarke, hocheffiziente Software, die so ziemlich jede gelöschte Datei wiederherstellen kann. Es funktioniert sowohl auf Android- als auch auf iOS-Geräten. Abgesehen von der Wiederherstellung von Daten kann es Daten sichern, Dateien verwalten und eine Vielzahl anderer Aufgaben ausführen.
  • Stellar Data Recovery für iPhone (kostenpflichtig): Dies ist eine weitere kostenpflichtige Software, die 49.95 US-Dollar kostet. Diese Software funktioniert genauso wie Phonerescue.

Fazit

In dieser Phonerescue-Rezension sollten wir sagen iMobie PhoneRescue ist eine sichere Software, die eine Vielzahl von Dateien wiederherstellen kann. Wenn Sie Dateien versehentlich gelöscht oder aus irgendeinem Grund verloren haben, kann Phonerescue sehr praktisch sein.

Es funktioniert auf iOS-Geräten (iPhones, iPads, iPod touch). Dies ist eine sehr komfortable Software für den Benutzer. Trotz der praktischen Benutzeroberfläche handelt es sich eher um einen komplexen Prozess als um die Wiederherstellung von Daten. Wir sagen auch nicht, dass Phonerescue 100 % der verlorenen Dateien wiederherstellen kann.

Wir wissen zu schätzen, dass es vier verschiedene Methoden zum Wiederherstellen und Reparieren von Daten von Ihren Telefonen gibt. Wenn Sie mehrere Optionen haben, maximieren Sie die Chancen, Daten wiederherzustellen. Aber um ehrlich zu sein, ist jeder dieser Modi mit einem Problem verbunden.

Wenn Sie beispielsweise den Modus „Vom iOS-Gerät wiederherstellen“ gewählt haben, werden Sie viele Dateien finden. Die Suchergebnisse enthalten die Dateien, die nicht einmal gelöscht wurden. Am Ende kann es für Sie eine entmutigende Aufgabe sein, die tatsächlich gelöschten Dateien zu finden.

Darüber hinaus sollten wir sagen, dass „Recover from iCloud“ keine sehr praktische Funktion ist. Mit dieser Funktion „rufen“ Sie Daten ab, die bereits in iCloud gespeichert sind. Schließlich benötigen Sie kein separates Tool, um Dateien aus dem iCloud-Backup abzurufen. Stattdessen können Sie iCloud selbst verwenden, um dasselbe zu tun.

Trotz einiger kleinerer Nachteile halten wir Phonerescue jedoch für ein wirklich praktisches Tool. Unser Team findet es nützlich. Sie können den Wert einer solchen Software direkt nach dem Verlust Ihrer wertvollen Fotos oder anderer Dateien spüren.

Es stimmt, dass Phonerescue möglicherweise nicht alle Dateien wiederherstellen kann. Trotzdem kann Phonerescue zumindest einige dieser Dateien wiederherstellen. Wir glauben, dass es viel besser ist, einige der Dateien wiederherzustellen, als die Hoffnung auf alles aufzugeben.

Wir versprechen nicht, dass Phonerescue alle verlorenen Dateien auf Ihrem iPhone perfekt wiederherstellt. Wir können jedoch sagen, dass es Ihnen Hoffnung geben kann, verlorene oder gelöschte Dateien wiederherzustellen.

Als cleverer Benutzer empfehlen wir Ihnen jedoch dringend, zuerst die Testversion auszuprobieren. Ein solcher Ansatz gibt Ihnen eine Vorstellung von den wiederherstellbaren Dateien. Verwenden Sie die Testversion und scannen Sie das Gerät. Wenn Sie sehen können, dass die verlorenen Dateien von PhoneRescue gefunden wurden, können Sie sie weiterhin kaufen. Das ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Einkauf risikofrei zu gestalten.

Um das zu beenden Telefonrettung BewertungWir sollten Sie darauf aufmerksam machen, wie wichtig es ist, zeitnahe Backups zu erstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie regelmäßig Backups der Daten Ihres iPhones erstellen, um das Risiko eines Datenverlusts zu minimieren. Viel Glück!

Avatar von Jason

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, spezialisiert auf Software- und Anwendungstests, Vergleiche, Recherche und liebt Bloggen, Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.