So stellen Sie Daten von der Samsung SD-Karte wieder her

Beste Datenwiederherstellung für Samsung SD-Karten, damit Sie verlorene Daten vom Samsung-Telefon wiederherstellen können

Die SD-Karten auf Mobiltelefonen sind für Benutzer wichtig. Möglicherweise speichern Sie viele Daten auf den Karten, da diese sehr langsam ausgeführt werden, wenn Sie alle Daten im internen Speicher Ihres Mobiltelefons speichern. Somit werden die SD-Karten zur Vergrößerung des Speicherplatzes für Mobiltelefone verwendet. Und es ist auch einfach zu bedienen, indem Sie es einfach in den entsprechenden Anschluss der Telefone einstecken.

Wie wir wissen, gibt es einige Telefone, bei denen die Benutzer keine Speicherkarten einlegen können. Wenn Sie jedoch ein Samsung-Telefon haben, können Sie eine SD-Karte hinzufügen. Mit einer SD-Karte können Sie den Speicherplatz Ihres Samsung-Telefons problemlos erweitern. Manchmal ist es aber auch einfach, die Daten zu verlieren. Beispielsweise können Sie die Daten durch falsches Löschen oder durch Virenangriffe und Systemabstürze verlieren.

Wie kann ich verlorene Daten auf der Samsung SD-Karte einfach wiederherstellen?

Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie zunächst aufhören, auf Ihrem Samsung-Handy zu spielen. Weil es möglich ist, die verlorenen Daten zurückzugewinnen, wenn Sie richtig damit umgehen können. Daher möchte ich Ihnen in diesem Artikel zwei einfache Möglichkeiten vorstellen, wie Sie die Daten auf Ihrer Samsung SD-Karte problemlos wiederherstellen können. Sie sind unten aufgeführt:

Weg 1. Schließen Sie Ihr Samsung-Telefon direkt an Ihren Computer an, um Daten von der Samsung SD-Karte wiederherzustellen

Bevor Sie die Daten wiederherstellen können, benötigen Sie ein zuverlässiges Tool auf Ihrem Computer. Es gibt viele Tools im Internet, mit denen Sie Ihr Ziel erreichen können, aber es ist schwierig, ein praktisches zu finden. Daher empfehle ich die Dr.Fone für Android SD Card Data Recovery für dich. Es ist ein wunderbares Tool zum Verwalten der Daten auf Android-Handys, einschließlich Samsung-Handys.

Der Wondershare Dr.Fone für Android bietet viele nützliche Funktionen für die Benutzer, und Sie können die Funktionen davon in den folgenden Passagen sehen:

  • 1. Es ist ein professionelles Tool zum Wiederherstellen der Daten, einschließlich Nachrichten, WhatsApp-Nachrichten, Kontakte, Fotos, Audios, Videos, Kalender und anderer Dateien.
  • 2. Es ist mit fast allen Android-Handys kompatibel, einschließlich HTC, Samsung und so weiter.
  • 3. Es bietet zwei verschiedene Versionen für den Windows-Computer und den Mac-Computer.
  • 4. Es ist einfach zu bedienen, da es eine intuitive Benutzeroberfläche mit vielen Anweisungen bietet.

Schritt 1. Herunterladen und installieren

Wählen Sie die richtige Version des dr.fone für Ihren Computer, und laden Sie es dann auf Ihren Computer herunter. Installieren Sie es dann so, wie Sie dazu aufgefordert werden. Starten Sie es schließlich durch Doppelklicken auf „Datenwiederherstellung" Symbol.

Bezahlung dr.fone - Datenwiederherstellung (Android)

dr.fone

Schritt 2. Schließen Sie Ihr Samsung-Telefon an Ihren Computer an

Schließen Sie Ihr Samsung-Telefon mit einem geeigneten USB-Kabel an Ihren Computer an. Wählen "Von SD-Karte wiederherstellenOption auf der linken Seite.

dr.fone - SD-Kartendatenwiederherstellung

Schritt 3. Ein selektiver Schritt, um das USB-Debugging zu aktivieren

Wenn Sie Ihr Samsung-Telefon zum ersten Mal an Ihren Computer anschließen oder dazu aufgefordert werden, müssen Sie dies möglicherweise tun Aktivieren Sie das USB-Debugging auf Ihrem Samsung-Handy. Dies ist ein notwendiger Schritt, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Alle detaillierten Vorgänge werden im Hauptfenster des aufgelistet dr.fone.

Schritt 4. Beginnen Sie mit dem Scannen Ihrer Samsung SD-Karte nach verlorenen Daten

Nun stellen Sie sicher, dass die dr.fone Erkennt Ihr Samsung-Telefon und zeigt Ihnen die detaillierten Informationen im Hauptfenster an. Und dann sehen Sie im Hauptfenster die Schaltfläche „Start“. Klicken Sie darauf und dann können Sie die machen Dr.Fone SD-Kartenwiederherstellung für Android zum Scannen auf Ihrer Samsung SD-Karte.

Schritt 5. Wählen Sie die Daten aus, die Sie von der Samsung SD-Karte wiederherstellen möchten

Jetzt erhalten Sie eine Liste mit Daten, die Sie wiederherstellen können. Überprüfen Sie einfach die gewünschten Artikel und klicken Sie dann auf „Erholen”, Um den Wiederherstellungsprozess zu starten.

Daten von der Samsung SD-Karte wiederherstellen

Testen Sie dr.fone - Datenwiederherstellung (Android)

Weg 2. Schließen Sie Ihre Samsung SD-Karte an Ihren Computer an, um Daten von der Samsung SD-Karte wiederherzustellen

Wenn Sie die Daten direkt von einer SD-Karte wiederherstellen möchten, können Sie die auswählen Datenrettung wiederherstellen dir zu helfen. Im Folgenden finden Sie einige Funktionen von Recoverit Data Recovery als Referenz:

  • Sie können die Daten in vielen Formaten wiederherstellen, mehr als 550 Arten.
  • Es ist so einfach und unkompliziert, dieses Tool zu verwenden, dass Sie nur einige Male klicken müssen.
  • Die Oberfläche dieses Tools ist sehr benutzerfreundlich.
  • Sie können eine Vorschau der wiederherstellbaren Daten anzeigen, bevor Sie sie wirklich wiederherstellen.

Schritt 1. Herunterladen, installieren und starten

Laden Sie die Recoverit Data Recovery auf Ihren Computer herunter und installieren Sie sie. Denken Sie daran, die richtige Version entsprechend dem Betriebssystem Ihres Computers auszuwählen. Anschließend können Sie es starten, indem Sie auf das Startsymbol doppelklicken. Klicken Sie im Hauptfenster auf die Schaltfläche „Start“.

Laden Sie Recoverit herunter

Schritt 2. Schließen Sie die SD-Karte an Ihren Computer an

Werfen Sie die SD-Karte aus Ihrem Samsung-Telefon. Schließen Sie Ihre SD-Karte mit einem Kartenleser direkt an Ihren Computer an. Dann wird Ihre SD-Karte vom Recoverit erkannt und auf der Liste der Festplatten angezeigt.

Schritt 3. Suchen Sie nach den Daten für die Wiederherstellung

Jetzt müssen Sie auf Ihre SD-Karte klicken, damit Wondershare Data Recovery nach den Daten auf Ihrer SD-Karte scannt. Und klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen“, um den Scanvorgang zu starten.

Schritt 4. Zeigen Sie eine Vorschau der gewünschten Daten an

Jetzt können Sie eine Vorschau aller im Primärfenster aufgelisteten Dateien anzeigen und die Elemente auswählen, die Sie wiederherstellen möchten. Aktivieren Sie sie in den kleinen Kästchen und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Wiederherstellen". Der gesamte Vorgang ist in wenigen Minuten abgeschlossen, und Sie können die gewünschten Daten zurückerhalten.

Versuchen Sie Recoverit

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, spezialisiert auf Software- und Anwendungstests, Vergleiche, Recherche und liebt Bloggen, Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.