Verschiedene Möglichkeiten zum Teilen von Kontakten auf iPhone und Android

Früher war es für Benutzer sehr schwierig, Kontakte zwischen zwei verschiedenen Geräten zu teilen. iM-Apps und iMessage sind nicht die einzigen beiden Methoden, mit denen die Kontakte gemeinsam genutzt werden können. Es gibt viele andere Möglichkeiten, wie die gemeinsame Nutzung von Kontakten zwischen zwei verschiedenen Geräten erfolgen kann.

Bevor wir uns mit den verschiedenen Möglichkeiten vertraut machen, wie die Kontakte zwischen iOS- und Android-Geräten geteilt werden können, sollten wir uns zunächst mit den neuesten iPhone-Modellen vertraut machen. iPhone 11 und iPhone 11 Pro sind neue Versionen des iPhone, die von Apple angekündigt wurden.

Im Folgenden werden einige Möglichkeiten zum Teilen von Kontakten zwischen zwei Geräten aufgeführt.

Teil 1: Übertragung von Kontakten auf Android und iOS mit einem einzigen Klick

A. Teilen Sie Kontakte auf Android-Geräten mit einem einzigen Klick mit dr.fone

dr.fone - Telefonübertragung ist eine kostenpflichtige Software. Es ist eine einfache Möglichkeit, Kontakte zwischen einem alten und einem neuen Gerät zu übertragen. Sie müssen lediglich beide Geräte an ein Computersystem anschließen. Danach starten dr.fone und dann Kontakte zwischen Telefonen übertragen.

Diese Software autorisiert den Benutzer auch, zuvor auf dem Zielgerät gespeicherte Daten vor der Übertragung von Kontakten darauf zu löschen. Dies ist das beste Werkzeug dafür Übertragen Sie Videos, Musik, Fotos und Kontakte zwischen Android-Geräten. Im Folgenden werden die Schritte zum Übertragen von Kontakten zwischen Android-Geräten aufgeführt.

Schritt 1: Laden Sie das Tool von herunter dr.fone

Laden Sie das passende herunter dr.fone Edition entsprechend dem aktuell verwendeten Betriebssystem. Installieren Sie es anschließend auf Ihrem System. Doppelklicken Sie dann auf das auf dem Desktop verfügbare Verknüpfungssymbol. Wählen Sie die Option der Telefonübertragung von der anfänglichen Schnittstelle.

Bezahlung dr.fone - Telefonübertragung

dr.fone

Schritt 2: Verbinden Sie beide Android-Geräte

Verknüpfen Sie im nächsten Schritt Ihre Android-Smartphones, wenn das Fenster zum Freigeben von Kontakten angezeigt wird. Warten Sie, bis die Software die verbundenen Geräte erkennt. Bitte stellen Sie sicher, dass das Ziel- und das Quellgerät den richtigen Kategorien zugeordnet sind. Wenn sie sich nicht an den gewünschten Zielen befinden, klicken Sie auf die Schaltfläche von Flip um sie in die richtigen Positionen zu bringen.

Telefonschalter 01

Schritt 3: Kontakte von Android zu Android teilen

Starten Sie im nächsten Schritt den Übertragungsprozess, indem Sie auf die Option „Kontakte“ klicken. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Übertragung starten“. Warten Sie, bis die Kontakte an das neue Gerät übertragen wurden. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie die Geräte trennen, um sie normal zu verwenden.

Telefonschalter 02

B. Verwendung dr.fone um Kontakte auf iOS-Geräten mit einem einzigen Klick freizugeben

Wenn Sie daran denken, Ihr iPhone zu ändern, nehmen Sie die Hilfe von dr.fone - Telefonübertragung, um die Daten von Ihrem alten Telefon auf ein neues Telefon zu übertragen. dr.phone ist ein Tool, mit dem Sie den Inhalt zwischen zwei iPhones teilen können. Es kann Informationen wie Nachrichten, Mediendateien, Kontakte und Fotos übertragen. Befolgen Sie die angegebenen Schritte, um mehrere Kontakte auf einem neuen Smartphone zu übertragen.

Schritt 1: Markteinführung dr.Fone Tool auf Ihrem Computersystem zum Teilen von Kontakten auf dem neuen Smartphone. Im ersten Schritt gehen Sie zu “Telefonübertragung"Option.

dr.fone


Schritt 2: Verknüpfen Sie nun sowohl das Quell- als auch das Zielgerät. Diese App erkennt beide Smartphones und markiert sie dann als Ziel und Quelle. Wählen Sie die Flip-Taste, um die Positionen zu ändern, wenn sie an den falschen Positionen platziert sind.

Schritt 3: Um alle Kontakte auf dem iPhone zu übertragen, wählen Sie die Option Kontakte. Beginnen Sie nun den Vorgang, indem Sie auf die Übertragung starten klicken.

Schritt 4: Teilen Sie jetzt auf dem alten iPhone gespeicherte Kontakte mit dem neuen iPhone.

Schritt 5: Bitte stellen Sie sicher, dass beide Geräte bis zum Abschluss des Übertragungsvorgangs verbunden sind. Trennen Sie nach Abschluss beide iPhones.

Testen Sie dr.fone - Telefonübertragung

Teil 2: Kostenloses Teilen von Kontakten auf dem iPhone

A. Kontakte über die Kontaktanwendung freigeben

Wenn Sie nach einer einfachen Möglichkeit suchen, Kontakte von einem alten Smartphone auf ein neues Smartphone zu übertragen, verwenden Sie die Kontaktanwendung auf Ihrem iPhone. Mit der Kontakt-App können Benutzer Kontakte ohne Dritte übertragen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Kontakte auf dem iPhone freizugeben.

Schritt 1: Wählen Sie im ersten Schritt die Kontaktanwendung auf Ihrem Smartphone. Es werden alle gespeicherten Kontakte angezeigt. Wählen Sie nun die Kontakte aus, die Sie freigeben möchten.

Schritt 2: Wählen Sie die Option "Kontakt teilen".

Kontakt teilen


Schritt 3: Jetzt werden Sie verschiedene Optionen zum Freigeben von Kontakten auf dem iOS-Gerät beobachten. Der Benutzer kann die Kontakte über E-Mail, IM-Apps, Nachrichten und AirDrop freigeben.

Kontakt per Mail teilen


Schritt 4: Tippen Sie nun auf die Option, die Sie auswählen möchten. Wenn Sie beispielsweise die Nachricht auswählen, wird die Nachrichten-App automatisch geöffnet.

Kontakt per Nachricht teilen


Schritt 5: Diese App bietet Ihnen auch die Möglichkeit, mehrere Kontakte zu teilen. Anstatt zur Option "Kontaktinformationen" zu wechseln, wählen Sie mehrere Kontakte gleichzeitig aus.

Schritt 6: Gehen Sie in die obere rechte Ecke und wählen Sie die Option zum Teilen. Dort finden Sie eine Reihe von Optionen, um ausgewählte Kontakte freizugeben.

B. Kontakte über Bluetooth teilen

Mit der Bluetooth-Anwendung können Sie einzelne oder mehrere Kontakte freigeben. Wir nutzen die Bluetooth-Anwendung zum Teilen der Daten sowie der Technologie. Befolgen Sie diese Schritte, um Kontakte über Bluetooth freizugeben.

Schritt 1: Aktivieren Sie die Bluetooth-Option auf dem neuen iPhone. Bitte stellen Sie sicher, dass es von anderen Geräten erkannt werden kann.

Schritt 2: Schalten Sie jetzt das Bluetooth des iPhone-Absenders ein. Sie können entweder zu den Einstellungen oder zur Benachrichtigungsleiste gehen, um Bluetooth einzuschalten.

Schritt 3: Verbinden Sie nach dem Einschalten von Bluetooth das Sendergerät mit dem Empfängergerät.

Kontakte über Bluetooth teilen


Schritt 4: Nachdem Sie beide Geräte über Bluetooth verbunden haben, können Sie auf einfache Weise Kontakte zwischen zwei iPhones teilen, indem Sie die Kontakt-App aufrufen.

C. Kontakte in einer Gruppe teilen

Sie können Kontakte in der Gruppe freigeben. Es ist wirklich schwierig, Kontakte über eine native Schnittstelle zu teilen. Sie können Kontakte in der Gruppe freigeben, indem Sie zur Kontakt-App gehen. Wenn Sie alle Informationen gleichzeitig teilen möchten, verwenden Sie Verbinden - Wenden Sie sich an die Manager-Anwendung auf Ihrem iPhone.

Verbinden Sie den Kontaktmanager

Installieren Sie die Anwendung von Control Manager auf Ihrem Gerät und führen Sie dann die Gruppenauswahl durch. Es ist eine Drittanbieteranwendung, mit der Sie die Kontaktinformationen des Benutzers teilen können. Danach können Sie die Schaltfläche zum Teilen auswählen und die Informationen des Gruppenkontakts an einen anderen Benutzer übertragen.

D. Teilen Sie Kontaktdaten zwischen iOS-Geräten über iCloud

Wenn Sie nach einer idealen Methode suchen, um Kontakte zwischen zwei iPhones auszutauschen, ist iCloud die beste Methode. Synchronisieren Sie Ihre Kontakte in iCloud und übertragen Sie sie dann aus der Sicherung von iCloud auf das neue iPhone. Die Schritte umfassen Folgendes.

Schritt 1: Synchronisieren Sie zunächst Ihre Kontakte, indem Sie die Einstellungen von iCloud auf dem Quellgerät aufrufen.

Schritt 2: Sie können Fernzugriff auf Ihre Kontakte erhalten, indem Sie sie mit iCloud synchronisieren.

Kontakte über icloud teilen


Schritt 3: Führen Sie die Ersteinrichtung durch, um Kontakte von einem iOS-Gerät für ein anderes iPhone freizugeben.

Schritt 4: Sie müssen sich bei Ihrem iCloud-Konto anmelden, indem Sie zur Sicherung von iCloud gehen, um das iPhone einzurichten. Wählen Sie nun das Backup aus und stellen Sie es auf Ihrem iPhone wieder her.

Kontakte aus icloud wiederherstellen


Sie müssen das Ziel-iPhone vor einer Übertragung zurücksetzen, wenn Sie Kontakte zwischen zwei alten Smartphones teilen möchten.

Teil 3: Verschiedene Möglichkeiten, Kontakte auf Android zu teilen

A. Teilen Sie Kontakte über Bluetooth auf Android

Mit dieser Methode können Sie Kontakte zwischen Ihrem alten und neuen Smartphone freigeben, indem Sie Bluetooth aktivieren. Das Android-Gerät exportiert die Kontakte mithilfe einer vCard-Datei. Diese Datei wird dann mit dem Ziel-Android-Gerät verknüpft und anschließend werden Kontakte an dieses übertragen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Kontakte von einem Gerät auf ein anderes zu übertragen.

Samsung-Kontakt über Bluetooth teilen


Schritt 1: Schalten Sie sowohl Ihre neuen als auch Ihre alten Android-Geräte ein.

Schritt 2: Stellen Sie sicher, dass Bluetooth auf beiden Android-Smartphones aktiviert ist.

Schritt 3: Stellen Sie außerdem sicher, dass beide Smartphones miteinander verbunden sind, um eine reibungslose Übertragung über Bluetooth zu gewährleisten. Übertragen Sie zur Bestätigung der Konnektivität eine Datei von einem Android-Gerät auf ein anderes.

Schritt 4: Öffnen Sie die Schublade mit Apps auf dem Android-Quellgerät, von der aus Sie die Kontaktinformationen freigeben möchten.

Schritt 5: Tippen Sie auf die „Kontakte“, nachdem Sie sie über die auf dem Bildschirm angezeigten Symbole gefunden haben.

Schritt 6: Wählen und halten Sie die Kontakte, die Sie auf der Oberfläche der Kontakte sehen.

Schritt 7: Nach Auswahl der Kontakte, auf die Sie getippt haben. Gehen Sie zum oberen Teil des Fensters und dann zum Kontrollkästchen, um jeden Kontakt in der Liste auszuwählen. Sie haben auch eine alternative Option zum Aktivieren der Kontrollkästchen nacheinander, um ausgewählte Kontakte freizugeben.

Schritt 8: Gehen Sie zum Symbol der Freigabe, das sich nach Auswahl der Kontakte oben im Fenster befindet.

Schritt 9: Tippen Sie in den auf dem Bildschirm angezeigten Optionen auf das Bluetooth-Symbol. Wählen Sie dann das Gerät aus, auf dem Sie die ausgewählten Kontakte übertragen möchten.

Schritt 10: Akzeptieren Sie die Kontaktdateien auf dem Ziel-Android-Gerät und warten Sie, bis die Übertragung abgeschlossen ist.

B. Freigabe von Kontakten über vCard

Android-Smartphones verfügen über integrierte Export- und Importfunktionen, die die Übertragung von Kontakten über vCard ermöglichen. Die vCard kann auf jedes Smartphone von Android übertragen werden, und die Kontakte werden auch mit übertragen. Dies ist bei mehreren Geräten sehr vorteilhaft. Im Folgenden werden die Schritte zum Importieren der Kontakte auf das Zielgerät aufgeführt.

Schritt 1: Schalten Sie das Gerät ein.

Schritt 2: Öffnen Sie die Schublade der Anwendungen.

Schritt 3: Gehen Sie über die auf dem Bildschirm angezeigten Symbole zu Kontakten.

Schritt 4: Gehen Sie im Fenster der Kontakte zur Option "Mehr".

Schritt 5: Gehen Sie dann zu den Einstellungen.

Schritt 6: Gehen Sie zum Fenster „Einstellungen“ und wählen Sie die Option Kontakte.

Schritt 7: Gehen Sie in der neuen Oberfläche zur Option "Kontakte importieren oder exportieren".

Schritt 8: Klicken Sie auf die Option "In Gerätespeicher exportieren".

Schritt 9: Merken Sie sich den Ort, an dem die vCard gespeichert werden soll, nachdem sie generiert wurde, und gehen Sie dann zu „OK“.

Schritt 10: Übertragen Sie die .vcf-Datei über Übertragungsmodi wie NFC oder Bluetooth.

Schritt 11: Befolgen Sie die gleichen Schritte von 1 bis 8 auf dem Zielgerät, indem Sie die Option „Aus Gerätespeicher importieren“ auswählen.

Schritt 12: Tippen Sie im Feld "Kontakt speichern unter" auf "Gerät".

Schritt 13: Bitte stellen Sie sicher, dass die Schaltfläche Radio in der Importdatei von vCard ausgewählt ist, und gehen Sie dann zu „OK“.

Schritt 14: Wählen Sie die Schaltfläche der vCard-Datei aus und stellen Sie sicher, dass die Schaltfläche Radio ausgewählt ist.

Schritt 15: Tippen Sie nun auf das Optionsfeld, das die vCard-Datei anzeigt, und klicken Sie dann auf OK.

Schritt 16: Nachdem die Übertragung abgeschlossen ist, können Sie sie von Ihrem vorherigen Telefon löschen.

Dies sind einige der Möglichkeiten Kontakte zwischen zwei verschiedenen Android- und iPhone-Geräten teilen. Sie können Kontakte von einem Gerät zu einem anderen über iCloud, Bluetooth, Kontaktgruppen und viele andere Möglichkeiten freigeben.

Avatar von Jason

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, spezialisiert auf Software- und Anwendungstests, Vergleiche, Recherche und liebt Bloggen, Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.