PIN zum Entsperren des SIM-Netzwerks | So erhalten Sie einen Netzwerk-Freischaltcode

Die bloße Aussicht, ein Telefonpasswort zu verlieren, ist eine lästige Tortur, die Ihre Emotionen in hohem Maße zermürben kann.

Der Eingabe eines falschen Passworts folgen immer wiederholte Versuche, mehrere Passwörter und Kombinationen auszuprobieren, um das Telefongerät zu öffnen.

Dieser langwierige Prozess führt letztendlich dazu, dass der Inhalt des Geräts nicht erreichbar ist, was eine ganze Menge Probleme für den Benutzer garantiert.

Selbst wenn Sie versuchen, Samsung mit eingelegter netzgesperrter SIM-Karte durch Einlegen einer anderen SIM-Karte zu entsperren, stehen Sie vor dem Dilemma, dass Ihr Gerät laut Vertrag für eine bestimmte Zeit mit dem bestimmten Netzwerk auf Ihrem Telefon verbunden ist (Was wäre wenn Ihr Telefon hat eine ungültige SIM-Karte?).

In einem solchen Fall, Sie müssen das Netzwerk zum Entsperren des Codes und der PIN zum Entsperren des SIM-Netzwerks abrufen.

PS: Wenn Sie mit Problemen wie 'Verbindungsprobleme oder ungültiger MMI CodeKlicken Sie einfach, um das Problem zu beheben.

Für alle diese Probleme mit der Telefonsperre gibt es jedoch auch fertige Lösungen. Sie können bequem auf Ihre Telefoninhalte zugreifen und Samsung selbst in Situationen entsperren, in denen Ihr Telefon über Ihre Kapazität hinaus gesperrt wird.

Wenn Sie persönlich solche Erfahrungen mit Ihrem Samsung-Gerät machen können, dann ist diese Kolumne definitiv eine Lektüre für Sie! Wir haben unsere Experten um schnelle Lösungen für solche Samsung-Probleme und Antworten auf solche Situationen gebeten.

Diese Lösungen präsentieren sich in Form neuer Software-Updates. Ein solches Beispiel ist das DoctorSIM Entsperren Sie die Software – Holen Sie sich das Netzwerk, um den Code online zu entsperren, der Ihnen helfen kann, die SIM-Netzwerk-PIN zu entsperren. Es ist die weltweit erste Datenwiederherstellungssoftware und ein hervorragendes Beispiel für ein Telefonwiederherstellungssystem.

Zunächst müssen Sie das Problem sorgfältig und systematisch angehen. Zunächst müssen Sie ein System finden, das sicherstellt, dass Ihr Telefon gesperrt ist, um Echtzeitlösungen zum Entsperren von Samsung-Smartphones zu finden.


So erkennen Sie, ob Ihr Telefon wirklich gesperrt ist (SIM-Karte mit Netzwerksperre eingelegt)

Die PIN-Funktion zum Entsperren des SIM-Netzwerks ist ein PIN-Code, den Sie eingeben müssen, um das von einem bestimmten Netzbetreiber gesperrte Samsung-Gerät zu entsperren. Smartphones werden in der Regel über einen verbindlichen Vertrag an ein Netz abgegeben.

Diese werden meist über Netzwerke zu subventionierten Kosten verkauft, um Kunden anzulocken, die normalerweise den vom Netzwerk berechneten Betrag zahlen.

Wir haben Ihnen jedoch Lösungen bereitgestellt, mit denen Sie das Samsung-Telefon entsperren und das Gerät über das von Ihnen gewählte Netzwerk verwenden können.

Stellen Sie sicher, dass Sie die folgenden Schritte sorgfältig spiegeln, um zu überprüfen, ob Ihr Smartphone wirklich gesperrt ist:

  • 1) Schalten Sie Ihr Smartphone aus
  • 2) Nehmen Sie die SIM-Karte im Gerät ab.
  • 3) Legen Sie eine andere aktivierte SIM-Karte eines beliebigen Netzwerks ein.

Nach Abschluss dieser drei vorherigen Schritte fordert Sie Ihr Smartphone möglicherweise auf:

  • (i) „Freischaltcode“ oder
  • (ii) Zeigt „SIM Network Unlock PIN“ an, was darauf hinweist, dass die eingelegte SIM-Karte nicht akzeptiert wird und das Telefon gesperrt bleibt.

In diesem Fall bleiben Sie ruhig, da es andere praktikable Lösungen zum Entsperren von Samsung-Geräten gibt. Anschließend können wir die anderen drei oben genannten Optionen zum Öffnen Ihres Telefons in der Reihenfolge ihrer Reihenfolge untersuchen.


Option 1. Online-Methode Netzwerk-Entsperrcode für SIM-Netzwerk-Entsperr-Pin abrufen

Wenn Sie nach einem Online-Weg suchen Entsperren Sie Ihr Samsung oder andere Android-Telefone für jedes NetzwerkDazu gehören Cellcom, at & t, Cricket, Xfinity, Sprint usw. aus den USA, ASDA Mobile, Orange, Giffgaff, Sky, T Mobile, Tesco, Talk Mobile, Vodafone, Virgin usw. aus Großbritannien, sogar Bell, MTS, Fido , Rogers, TELUS usw. aus Kanada und andere aus Irland, Frankreich, Spanien, Schweden, sollten Sie auf jeden Fall versuchen DirectUnlocks.

Und alle entsperrt durch DirectUnlocks sind völlig legal, werden dem Spediteur vorgelegt und zu 100% mit ihren Entsperrrichtlinien erfüllt.

Drei Schritte zum Beheben der SIM-Netzwerk-Unlock-PIN von DirectUnlocks

DirectUnlocks ist ein sicheres und kostengünstiges Tool, mit dem Sie Ihre Samsung-Entsperraufgabe fernsteuern können, ohne dass Ihre Garantie erlischt.

Schritt 1. Bitte wählen Sie Ihr Telefonmodell und den aktuellen Netzbetreiber aus. Geben Sie dann die Seriennummer und IMEI ein. Um die IMEI zu erhalten, können Sie wählen * # # 06.

SIM-Netzwerk Entsperren Sie die PIN mit Direktsperren

Schritt 2. Nachdem die Zahlung eingegangen ist, beginnen wir mit der Remote-Verarbeitung Ihres Telefons. Ihr Bestellfortschritt kann mithilfe der Tracking-Seite verfolgt werden. Es dauert ungefähr 6 Stunden für Samsung-Codes und 24 Stunden für iPhone-Entsperrungen.

Schritt 3. Dann wird Ihr Telefon erfolgreich entsperrt und die Bestätigung wird Ihnen per SMS und E-Mail zugesandt. Samsung-Telefone werden durch einen Code entsperrt, und iPhones werden drahtlos entsperrt. Die Mitarbeiter sind rund um die Uhr verfügbar, kontaktieren Sie uns jederzeit, wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen.

Wenn Sie ein Netzwerk benötigen, um den Code zum Entsperren Ihres iPhones zu entsperren, indem Sie die netzwerkgesperrte SIM-Karte entfernen, sollten Sie es besser versuchen ArztEntsperrenDies ist die schnellste und zuverlässigste IMEI-basierte Entsperrung für iOS.

SIM-Netzwerk Entsperren Sie die PIN mit Doctorunlock

Option 2 – Verwendung von DoctorSIM zur Behebung der PIN zum Entsperren des SIM-Netzwerks mit nur einem Klick

Es dauert kaum weniger als zehn Minuten für die DoctorSIM um die SIM-Karte auf Ihrem gesperrten Samsung-Telefon zu öffnen und gleichzeitig den Verlust von Nulldaten zu verwalten und seine Sicherheit zu gewährleisten. Der DoctorSIM unterstützt eine Vielzahl von Telefongeräten, die über vierhundert klettern.

Dazu gehören unter anderem das Samsung Galaxy S, das Samsung Galaxy A, das Samsung Galaxy Note, das Samsung Galaxy Tab und andere solche Modelle wie das Mega und das Ace3. Zusammen mit einer solchen Fülle von Funktionen garantiert es auch eine höhere Erfolgsquote als andere Software und bietet ein 24X7-Supportsystem.

Das DoctorSIM ist eine einfache Anwendung in fünf Schritten, die auf Telefonen am wenigsten Platz beansprucht und nicht zu viel vom Ressourcensystem des Systems verbraucht. Es ist einfach, die Software zu verwenden, für die keine technischen Vorkenntnisse erforderlich sind und die von jedem verwendet werden kann, um Samsung-Telefone über die intelligente Benutzeroberfläche vollständig zu entsperren.

Entsperren Sie die Network Locked Sim-Karte - DoctorSIM Hauptmerkmale:

  • Preis: Mit der Niedrigstpreisgarantie erhalten Sie eine Rückerstattung der Differenz, wenn Sie eine andere PIN-Software zum Entsperren des SIM-Netzwerks finden, die die gleichen Funktionen und Dienste wie sie zu einem niedrigeren Preis bietet.
  • Weltmarktführer: Viele große technische Websites empfehlen es; Die Industrie vertraut diesem Tool.
  • Kundendienst: Es bietet rund um die Uhr sofortigen Support per Live-Chat, KI oder E-Mail.
  • Einfach zu bedienen: Jeder kann es ohne spezielle technische Kenntnisse verwenden.
  • Sicherheit: Es ist das sicherste legale Werkzeug für die netzwerkgesperrten SIM-Karten. Es wird mit dem SSL-Protokoll bereitgestellt.

Einfache Schritte, um mit DoctorSIM die SIM-Netzwerk-Freischalt-PIN zu erhalten


Schritt 1. Offen www.doctorSIM.com auf deinem Computer.

Schritt 2. Wählen Sie die Marke Ihres Smartphones aus oder geben Sie sie ein.

Schritt 3. Jetzt sendet DoctorSIM Ihnen eine E-Mail mit der detaillierten Anleitung und Ihrer SIM Network Unlock PIN.

Schritt 4. Folgen Sie der Anleitung und geben Sie den Entsperrcode ein, um Ihr Telefon zu entsperren.


Option 3 – Wenden Sie sich an den Betreiber, um Samsung zu entsperren: PIN zum Entsperren des SIM-Netzwerks

Nachdem Sie alle Vertragsbedingungen erfüllt haben, können Sie nun die vom Betreiber kostenlos angebotene SIM-Netzwerk-Freischalt-PIN verwenden. Die Bedingungen können Folgendes umfassen:

  • 1) Sie müssen den Spediteur zuvor für einen Zeitraum von drei bis sechs Monaten nutzen, der sich letztendlich von Spediteur zu Spediteur unterscheidet.
  • 2) Sie müssen Ihr Smartphone vollständig bezahlt haben.

Es ist bemerkenswert, dass Sie in einigen Karrieren möglicherweise eine vorzeitige Kündigungsgebühr zahlen müssen, falls Ihre Telefonkosten vollständig bezahlt sind.

Wenn Sie den Network Unlock Code erhalten, müssen die folgenden Schritte befolgt werden:

Netzwerk-Freischaltcode
  • 1) Schalten Sie Ihr Smartphone aus.
  • 2) Geben Sie die SIM-Karte des alternativen Anbieters ein.
  • 3) Sie können Ihr Smartphone jetzt neu starten.
  • 4) Beim Neustart Ihres Telefons werden Sie aufgefordert, den Entsperrcode einzugeben. Sie müssen dann den Code eingeben, den Sie von Ihrem Netzbetreiber erhalten haben. Wenn Sie jedoch den falschen Code eingeben, wird Ihr Gerät möglicherweise gesperrt.

Beachten Sie beim Befolgen der obigen Schritte, dass Sie sich innerhalb des Netzwerkbereichs Ihres neuen Service-Centers befinden.


Option 4 – Samsung manuell entsperren: Netzwerk-Entsperrcode oder SIM-Netzwerk-Entsperr-PIN abrufen

Bevor Sie diese manuellen Optionen unten ausprobieren, empfehlen wir Ihnen, sich an den Netzanbieter zu wenden. Sie können Lösungen mit entsprechenden Empfehlungen anfordern.

Sie bieten Ihnen den besten Weg, wenn Sie Ihr Smartphone vollständig bezahlt und ihre kostenlose Testversion mindestens drei Monate lang genutzt haben.

Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte, um Samsung Galaxy 3 und Note 2 zu entsperren:

Schritt 1: Beginnen Sie mit der Aktualisierung Ihres Galaxy 3- oder Ihres Note 2-Geräts

Ihr Gerät muss auf Android Jellybean 4.1.1 laufen. oder älter. Um Ihre Softwareversion zu überprüfen, besuchen Sie „Einstellungen“, gehen Sie nach unten, klicken Sie auf die Option „Über das Gerät“ und suchen Sie die Android-Version, in der das Gerät ausgeführt wird.

Um das Gerät zu aktualisieren, klicken Sie auf 'Systemaktualisierung' und das 'Nach Aktualisierungen suchen' Optionen. Das Smartphone aktualisiert Ihr Netzwerk automatisch. Sie können das gewünschte Wi-Fi-Netzwerk aktivieren, um das Gerät zu aktualisieren, da Sie auf Ihrer neuen SIM-Karte keine Verbindung erhalten haben.

Schritt 2: Öffnen Sie Ihren Dialer.

Wenn der Dialer geöffnet ist, müssen Sie den Code * # 197328640 # eingeben, um den Servicemodus zu entsperren.

Schritt 3: Wählen Sie dann UMTS.

Ihr Smartphone öffnet das Servicemodus-Menü nach Eingabe des Codes. Dann müssen Sie [1] UMTS auswählen.

Schritt 4: Greifen Sie auf das Debug-Menü zu.

Klicken Sie im UTMS-Menü auf [1] DEBUG SCREEN. Drücken Sie im Debug-Menü auf [8] PHONE CONTROL. Klicken Sie anschließend in den Telefonsteuerungsoptionen auf [6] NETWORK LOCK.

Schritt 5: Wählen Sie [3] Perso SHA256 Off.

Warten Sie 4 Sekunden, nachdem Sie diesen Kurs ausgewählt haben. Klicken Sie auf die Menüoption und wählen Sie Zurück. Wählen Sie [XNUMX] NW Lock NV Data INITIALLIZ.

Starten Sie Ihr Gerät neu: Sie können Ihr Gerät nach einer Minute wieder einschalten, aber Sie werden nicht gewarnt, dass Ihr Gerät entsperrt wird. Daher müssen Sie Ihr Gerät ausprobieren, indem Sie es in einen anderen SIM-Träger einsetzen.

Sie wissen, dass Ihr Telefon erfolgreich entsperrt wurde, wenn Sie keine Aufforderung zum Entsperren mehr erhalten, und Sie somit endlich eine PIN zum Entsperren des SIM-Netzwerks haben.

Um das Samsung S4-Gerät zu entsperren, müssen diese Schritte befolgt werden:

Schritt 1: Überprüfen Sie zunächst die Kompatibilität Ihres Telefons mit dem Prozess.

Dieser Vorgang gilt nur für AT & T Galaxy S4s und T-Mobile-Geräte und ist für Standardtelefone angegeben. Der Vorgang kann nicht auf benutzerdefinierten ROMs oder für CDMA-Telefone, Sprint und Verizon S4 ausgeführt werden.

Schritt 2: Entsperren Sie den Dialer.

Geben Sie den Code * # 27663368378 # ein, wenn der Dialer geöffnet ist, wodurch der Servicemodus entsperrt wird.

Schritt 3: Wählen Sie UMTS.

Nach Eingabe des Codes zeigt Ihr Telefon das Servicemodus-Menü an. Wählen Sie in diesem Menü [1] UMTS.

Schritt 4: Das Debug-Menü soll geöffnet werden.

Klicken Sie im UTMS-Menü auf [1] DEBUG SCREEN. Drücken Sie im Debug-Menü auf [8] PHONE CONTROL. Drücken Sie abschließend im Menü Telefonsteuerung auf [6] NETWORK LOCK.

Schritt 5: Wählen Sie [3] Perso SHA256 Off

Der Text wird auf dem Bildschirm angezeigt, nachdem Sie diese Auswahl getroffen haben:

SHA256_ENABLED_FLAG[1]
SHA256_OFF > SHA256_ON

Schlagen Sie auf den Anfangssatz, (SHA256_ENABLED_FLAG[1]). Ab jetzt zeigt das Menü:

MENU NOT EXIST
PRESS BACK KEY

Klicken Sie auf die Menüoption und wählen Sie die Option Zurück.

Schritt 6: Sie müssen sicher sein, dass die Änderungen in den Einstellungen beibehalten wurden.

Die Nachricht aus Schritt 5 ändert sich jetzt, wenn Sie zurückkehren:

SHA256_ENABLED_FLAG[0]
SHA256_OFF > Not Change

Schritt 7: Zurück zum UMTS-Menü

Wähle aus 'Zurück' Option viermal, um die UMTS-Hauptliste erneut aufzurufen, nachdem Sie die Menütaste gedrückt haben. Wählen Sie als nächstes [6] COMMON und drücken Sie auch auf [6] NV REBUILD. Die folgende Meldung wird angezeigt:

Golden-Backup exist
You can Restore Cal/NV

Schritt 8: Wiederherstellen der Sicherung

Klicken Sie in der NV REBUILD-Optionsliste auf [4] Backup wiederherstellen. Ihr Smartphone wird nun neu gestartet und Sie können Samsung entsperren. Sie können Ihr Telefon überprüfen, indem Sie eine andere SIM-Karte eines Netzbetreibers eingeben. Sie haben die SIM-Netzwerk-PIN erfolgreich entsperrt, wenn Sie die 'PIN entsperrenStichwort.

Übrigens ist hier das volle doctorSIM Überprüfung für Ihre Referenz.

Für andere Samsung-Modelle außer Note 2, Galaxy 3 und Samsung S4 sind die unten genannten Schritte zu befolgen:

Schritt 1: Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Smartphone ausgeschaltet ist

Schließen Sie die frische SIM-Karte an das Telefon an, um zu überprüfen, ob Ihr Gerät gesperrt ist. Dies liegt daran, dass Geräte manchmal entsperrt aus der Box ankommen.

Schritt 2: Ihr Telefon sollte aktualisiert werden

Um diese Methode zu verwenden, müssen Sie Ihr Gerät auf Android 4.3 und älter aktualisieren. Besuchen Sie "Einstellungen", um die Softwareversion auf dem Telefon zu überprüfen, und klicken Sie auf "Über das Gerät", um eine Android-Version zu erhalten, auf der Ihr Telefon ausgeführt werden kann.

Um Ihr Telefon auf den neuesten Stand zu bringen, klicken Sie auf "Systemupdates" und auf "Nach Updates suchen". Das Telefon würde das Netzsystem aktualisieren. Schalten Sie jetzt das gewünschte Wi-Fi-System ein, um Ihr Gerät auf den neuesten Stand zu bringen, da keine Verbindung zu Ihrer neuen SIM-Karte bestand.

Schritt 3: Stellen Sie sicher, dass es sich um ein GSM-Gerät handelt.

Es ist nicht möglich, ein im CDMA-Netzwerk betriebenes Telefon zu öffnen. Es ist nur das GSM-Netz, mit dem Sie Ihr Gerät öffnen können.

Schritt 4: Entsperren Sie den Dialer.

Um den Servicemodus zu öffnen, muss das Gerät eingegeben werden, auf dem eine netzwerkgesperrte SIM-Karte eingelegt ist. Geben Sie zum Zeitpunkt des Öffnens des Dialers * # 197328640 # ein.

Wählen Sie UMTS und öffnen Sie das Menü zur Wartung. Falls Sie die falsche Auswahl treffen, können Sie durch Auswahl der Menüschaltfläche zurückkehren.

Wählen Sie den DEBUG-BILDSCHIRM, von dem aus Sie das Debug-Menü öffnen können.

Wählen Sie die TELEFONSTEUERUNG, mit der Sie die Einstellungen steuern können.

Bitte wählen Sie das NETZWERKSPERR, von dem aus Sie auf die Überprüfungen der SIM-Sperraufgabe zugreifen können.

Wählen Sie den PERSO SHA256 OFF und warten Sie XNUMX Sekunden. Durch Klicken auf die Menüschaltfläche können Sie die Liste NETWORK LOCK erneut aufrufen.

Wählen Sie die NW LOCK NV DATA INITIALLIZ und warten Sie eine Minute.

Starten Sie Ihr Gerät neu: Beginnen Sie nach einer Minute mit dem Neustart Ihres Geräts. Sie erhalten jedoch keine Benachrichtigung über den Abschluss des Vorgangs. Sie werden wissen, dass Sie die PIN für das SIM-Netzwerk erfolgreich entsperrt haben, wenn Sie keine Aufforderung mehr von 'PIN entsperren'.

Nachdem Sie diese gut recherchierten Tipps und Tricks gelesen haben, können Sie ganz einfach versuchen, den Netzwerk-Freischaltcode zum Entsperren von Samsung-Geräten zu erhalten, ohne ins Schwitzen zu geraten und Servicecenter besuchen zu müssen.


Bonus: Professionelle Software zum Entsperren der Google FRP-Sperre und der Android-Bildschirmsperre

Wenn Ihr Android-Smartphone für Android-Benutzer durch Passcode, PIN, Fingerabdruck oder Muster gesperrt ist, ist Tenorshare 4uKey für Android Ihre erste Wahl. Tenorshare 1uKey ist ein großartiges und leistungsstarkes Tool zum Entfernen der Bildschirmsperren und der Google FRP-Sperre, wenn Sie das Google-Konto vergessen und dadurch gesperrt haben.

Hauptmerkmale von Tenorshare 4uKey für Android:

  • Es ist einfach zu bedienen; Jeder kann es ohne Technologie nutzen
  • Befreien Sie sich von der Überprüfung des Google-Kontos und entfernen Sie einfach Ihre FRP-Sperre
  • Mit nur einfachen Klicks können Sie alle Bildschirmsperren auf Ihren Android-Smartphones ohne Passcode entfernen
  • Geben Sie Ihnen die vollständige Kontrolle über Ihre Android-Smartphones und genießen Sie alle deren Funktionen
Tenorshare 4uKey für Android

Jason

Ausgezeichneter Softwareexperte, spezialisiert auf Software- und Anwendungstests, Vergleiche, Recherche und liebt Bloggen, Schreiben von Rezensionen, Video-Tutorials und dergleichen.