[FIXED] Der Audiodienst wird unter Windows 10 nicht ausgeführt

"Der Audiodienst wird nicht ausgeführt“ ist eine Fehlermeldung, die unter Windows 10 OS erscheint. Wie Sie zu Recht annehmen können, besagt diese Meldung, dass mit der Audiofunktion des jeweiligen Systems etwas nicht stimmt.

Wenn Sie die gleiche Angelegenheit erlebt haben, sind Sie nicht allein. Es gibt viele andere Benutzer, die dieses Problem melden und nach Hilfe von Experten suchen, um es zu beheben.

Lesen Sie also weiter und erfahren Sie, was zu tun ist, wenn Sie Audiodienste reagieren nicht.

Der Audiodienst wird nicht ausgeführt

Was ist "Der Audiodienst läuft nicht"?

Es ist wahr, dass viele Menschen die Erfahrung gemacht haben, dass ihre Audiodienste aus irgendeinem Grund nicht reagieren.

Wenn dieses Problem auftritt, erscheint das Tonsymbol in der Taskleiste mit einem kleinen roten „X" Kennzeichen. Wenn Sie den Mauszeiger auf dieses Symbol bewegen, erscheint die Meldung „Der Audiodienst wird nicht ausgeführt" oder 'Audiodienste reagieren nicht ' erscheint.

Dieser Fehler tritt häufig bei Windows 10- und Windows 7-Systemen auf. Die Wahrheit ist jedoch, dass dieser Fehler auf jedem Windows-System auftreten kann. Sobald diese Meldung angezeigt wird, können Sie offensichtlich keinen Ton über die Tonausgabegeräte des Computers hören. Das bedeutet, dass Ihre Lautsprecher oder Kopfhörer keinen Ton erzeugen, sobald dieses Problem ausgelöst wird.

In so ziemlich allen Fällen ist der eigentliche Grund für dieses Problem das Stoppen Windows Audio Dienst im System. Wenn nicht, wurden mindestens eine oder mehrere Abhängigkeiten des jeweiligen Dienstes beendet. In einigen Fällen kann der Dienst angehalten werden, während er ausgeführt wird.

Wenn nicht, kann sogar verhindert werden, dass es beim Booten des Computers automatisch gestartet wird. Vereinfacht ausgedrückt ist das „Der Audiodienst wird nicht ausgeführtDas Problem wird ausgelöst, wenn der Windows Audio-Dienst beendet wird.

Interessanterweise konnte eine beträchtliche Anzahl von Benutzern dieses Problem durch einen Neustart ihres Systems beheben. Auch wenn wir unten einige erweiterte Korrekturen aufgelistet haben, können auch Sie zuerst einen Neustart versuchen. Dennoch könnte ein Neustart in den meisten Fällen eine vorübergehende Lösung für dieses Problem sein, und der Fehler kann erneut auftreten.

Schließlich wird es Kopfschmerzen bereiten, Ihren PC neu zu starten, wenn Ihre Audiodienste nicht reagieren. Außerdem ist es eine völlige Störung, besonders wenn Sie möchten, dass Ihr Computer die ganze Zeit über reibungslos klingt.

Also, ohne zum „WiederaufnahmeLassen Sie uns zu den eigentlichen Korrekturen übergehen und Ihre Audioausgabe zurückerhalten.

PS: Klicken Sie hier, um herauszufinden, warum das so ist YouTube funktioniert nicht sowie.

Methode 1: Erhöhen oder verringern Sie einfach die Lautstärke des Computers, wenn die Audiodienste nicht reagieren

Ja. Diese Lösung klingt ziemlich seltsam. Eine überraschende Anzahl von Windows-Benutzern (sogar einige Profis) können dies jedoch als ihre Lösung betrachten. Das bedeutet, dass das Problem nur wegen der falschen Einstellung der Lautstärke ausgelöst wurde.

Um dies zu beheben, müssen Sie lediglich die Lautstärke des Computers geringfügig anpassen. Viele Personen haben mit diesem Problem Erfolg gehabt, daher lohnt es sich, diesen Fix auszuprobieren.

Lassen Sie uns also zuerst an der einfachsten Lösung arbeiten und zu den anderen übergehen, wenn das nicht funktioniert.

  • Zuerst sollten Sie die suchen Klingen Symbol in Ihrer Taskleiste und klicken Sie darauf. Da der Audiodienst nicht ausgeführt wird, sollte er ein rotes “XSymbol darauf. Klicken Sie also darauf und Sie sehen einen Lautstärkeregler. Sie können diesen Schieberegler ziehen, um die Lautstärke des Computers zu erhöhen und zu verringern.
  • Selbst die geringste Einstellung des Schiebereglers erhöht oder verringert die Lautstärke des Computers.
  • Als Ergebnis können Sie sehen, dass die rote Farbe „X“ verschwunden ist. Das heißt, Sie sehen nicht die „Der Audiodienst wird nicht ausgeführtNachricht auf Ihrem Computer. Bewegen Sie zur Verdeutlichung einfach den Mauszeiger über das Lautsprechersymbol und prüfen Sie, ob die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird.
Erhöhen oder verringern Sie einfach die Lautstärke

Außerdem sind hier die besten Lösungen für das Problem von x3daudio1_7.dll fehlt.

Methode 2: Starten Sie den Windows Audio-Dienst und seine Abhängigkeiten neu

Wenn Sie nicht das Glück hatten, das Problem durch Anpassen der Lautstärke zu lösen, machen Sie sich keine Sorgen. Dies ist eine weitere sehr effiziente Lösung, die in den meisten Fällen perfekt funktioniert. Gemäß dieser Lösung müssen Sie den Windows-Audiodienst mit seinen Abhängigkeiten neu starten.

Tatsächlich hat der Windows-Audiodienst drei Abhängigkeiten, und wir werden sie alle neu starten. Außerdem werden wir alle diese drei Dienste so einstellen, dass sie automatisch gestartet werden, wenn der Computer hochfährt.

Befolgen Sie dazu die unten genannten Schritte.

  • Bringen Sie zuerst die “Run” Dienstprogramm durch Drücken der “Windows-Schlüssel" und "R” Tasten auf der Tastatur. Einmal das „RunWird das Dienstprogramm angezeigt, sollten Sie eingeben services.msc in dem angegebenen Feld. Dann drücken Sie die “Weiter"Taste oder drücken Sie"OK"
DIENSTLEISTUNGEN
  • Nun sollten Sie den Dienst mit dem Namen „Windows AudioUnd doppelklicken Sie darauf. Sobald das Popup-Menü angezeigt wird, sollten Sie „Automatik" unter dem "Startup" Art.
Starten Sie den Windows Audio-Dienst und seine Abhängigkeiten neu
  • Sie sollten den obigen Schritt mit dem Dienst „Windows Audio-Endpunkt-Erstellung. ” Als nächstes sollten Sie finden “Multimedia-Klassenplaner”Und stellen Sie es auch so ein, dass es automatisch startet. Wenn dieser Dienst auf Ihrem System nicht verfügbar ist, sollten Sie sich darüber keine Sorgen machen.
  • Jetzt sollten Sie mit der rechten Maustaste auf klicken.

Windows Audio-Endpunkt-Erstellung Service

Multimedia-Klassenplaner Service

Windows Audio Service

Und Sie sollten auf die Option „Wiederaufnahme”In jedem Popup-Menü, das angezeigt wird.

Starten Sie den Windows Audio-Dienst und seine Abhängigkeiten neu
  • Sobald alle diese Dienste neu gestartet wurden, können Sie sehen, dass die rote Farbe “XMark ist weg. Das bedeutet, dass der Windows Audio-Dienst auf Ihrem System erneut gestartet wurde und das Audio einwandfrei funktionieren sollte. Die Fehlermeldung wird nicht angezeigt, wenn Sie den Mauszeiger auf das Lautsprechersymbol bewegen.

Übrigens, wenn Sie mit den Problemen von konfrontiert sind Testton konnte nicht abgespielt werdenKlicken Sie, um sie jetzt zu beheben.

Methode 3: Konfigurieren Sie Ihre Anmeldeeinstellungen neu, um Audiodienste zu reparieren nicht laufen

In manchen Fällen betrifft das Problem möglicherweise nur einige Konten auf Ihrem Computer. Das liegt daran, dass diese Dienste nicht so konfiguriert sind, dass sie nur auf einigen Konten funktionieren.

Um das Problem zu beheben, sollten Sie also einfach die Anmeldeeinstellungen auf dem System ändern. Sie können die unten aufgeführten Schritte ausführen, um dies zu erledigen.

  • Öffnen Sie das Dienstprogramm „Ausführen“, indem Sie einfach auf die Schaltfläche „Windows" und "R”Tasten gleichzeitig auf der Tastatur.
  • Sobald das Dienstprogramm geöffnet ist, können Sie den Text „Services.msc"Und drücken Sie"Weiter"
DIENSTLEISTUNGEN
  • Nachdem das Fenster "Dienste" geöffnet wurde, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Windows Audio"
  • Klicken Sie dann auf die Option „Einloggen"Und dann gehe zu"Lokales Systemkonto. ” Vermeiden Sie unbedingt „Dieses Konto"Und klicken Sie auf das oben genannte"Lokales Systemkonto"
Konfigurieren Sie Ihre Anmeldeeinstellungen neu
  • Das ist es. Überprüfen Sie einfach, ob das Problem behoben ist.

Darüber hinaus wäre es ein guter Ansatz, den Computer im abgesicherten Modus auszuführen. Dadurch werden alle Anwendungen von Drittanbietern im System deaktiviert.

Methode 4: Aktualisieren Sie die zu behebenden Soundtreiber Audiodienste werden nicht ausgeführt

Wenn keine der oben genannten Methoden für Sie funktioniert hat, ist die nächste verfügbare Lösung ein Treiberupdate. Es gibt keinen Mangel an Fällen, in denen das Audio nicht funktioniert, nur weil die Soundtreiber veraltet sind. Sie können also die Soundtreiber auf dem System aktualisieren und prüfen, ob das Problem behoben ist.

Nun, wenn es um die Aktualisierung von Soundtreibern geht, gibt es zwei Optionen zu berücksichtigen. Sie können dies entweder mit der manuellen Methode tun oder mit einem Drittanbieter-Tool erledigen. Natürlich ist die manuelle Methode für einen durchschnittlichen Benutzer ziemlich kompliziert, und es besteht die Möglichkeit von Fehlern.

Schließlich kann es etwas zeitaufwändig sein, den richtigen Treiber für die Soundhardware zu finden und herunterzuladen. Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, dies über professionelle Software von Drittanbietern zu tun, ist der Prozess sehr reibungslos und schnell.

In diesem Fall können Sie eine Anwendung wie verwenden Fahrer einfach. Die Besonderheit von Driver Easy besteht darin, dass Ihr PC nach möglicherweise veralteten und beschädigten Treibern durchsucht wird. Anschließend wird im Internet nach den am besten geeigneten Treibern gesucht. Dank der intelligenten Funktionalität dieses Tools von Drittanbietern werden Sie nicht den falschen Treiber herunterladen.

Tatsächlich bietet Ihnen Driver Easy zwei Optionen beim Herunterladen der Treiber. Sie können die kostenlose Version oder die Pro-Version verwenden. Mit der Pro-Version können Sie alle installierten Treiber mit nur zwei Klicks herunterladen.

Hier erfahren Sie, wie Sie Treiber herunterladen.

  • Laden Sie Driver Easy herunter, installieren Sie es und starten Sie es.

Holen Sie sich Driver Easy

  • Klicke auf Jetzt scannen.
Fahrer einfach
  • Navigieren Sie in der Liste zu Ihrem Audiotreiber und klicken Sie auf die Schaltfläche mit der Bezeichnung „Aktualisieren" Daneben. Wenn Sie die kostenlose Version verwenden, können Sie den Treiber manuell installieren. Wenn Sie die Pro-Version haben, sehen Sie eine Option namens „Alle aktualisieren. ” Dadurch werden die neuesten Updates für alle veralteten Treiber in Ihrem System heruntergeladen und installiert.
Fahrer einfach

Das sind also die Lösungen, die Sie wann ausprobieren sollten Der Audiodienst wird nicht ausgeführt (Audiodienste reagieren nicht). Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit.

Jack

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.