So beheben Sie das Problem "Ihre Verbindung ist nicht privat" in Chrome

Ist Ihr Browserbildschirm mit „Ihre Verbindung ist nicht privat? " Google bietet Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Nutzer vor verdächtigen Websites. Es wird aktiviert, wenn Benutzer einen Fehler begehen. Das "Ihre Verbindung ist nicht privat ChromeDer Fehler dient als Warnung, wenn versucht wird, eine ungesicherte Website zu durchsuchen. Hier kommt Chrome herein und schränkt die Verbindung ein, bis Sie in der Lage sind, Dinge zu klären. In den meisten Fällen ist dieser Fehler Teil der von Chrome ergriffenen Sicherheitsmaßnahmen. Manchmal blockiert Chrome jedoch sogar vertrauenswürdige Quellen.

Hier werden wir einige effektive Möglichkeiten diskutieren, die Sie zur Behebung des „Ihre Verbindung ist nicht privat" Error. Lesen Sie auch, was dieses Problem tatsächlich verursacht und wie Sie verhindern können, dass es in Zukunft auftritt. Lassen Sie uns vorher sehen, worum es bei diesem Fehler geht!

Was bedeutet "Ihre Verbindung ist nicht privat"?

Der Fehler "Ihre Verbindung ist nicht privat" betrifft nur Websites, die über HTTPS ausgeführt werden. Wenn Benutzer diese Websites besuchen, senden ihre Browser eine Anfrage an den Server, auf dem sich die Website befindet. Danach muss der Browser das auf der Website installierte Zertifikat validieren, um sicherzustellen, dass es gemäß den aktuellen Datenschutzstandards aktualisiert wird. Abgesehen davon treten unter anderem TLS-Handshake, die Überprüfung des Zertifikats durch die Zertifizierungsstelle und die Entschlüsselung des Zertifikats auf.

Wenn Ihr Browser feststellt, dass die Zertifikate nicht gültig sind, versucht er automatisch, Benutzer am Surfen auf der Website zu hindern. Es ist eine integrierte Funktion in verschiedenen Browsern zum Schutz von Benutzern. Wenn diese Zertifikate nicht korrekt eingerichtet sind, zeigt dies, dass die Daten nicht korrekt verschlüsselt werden konnten und die Website daher nicht sicher zu besuchen ist, insbesondere solche, die Anmeldungen oder Zahlungsabwicklung beinhalten. Anstatt die Website zu laden, stoßen Sie auf Fehler wie „Ihre Verbindung ist nicht privat Chrome"

In Google Chrome wird dieser Fehler als "Ihre Verbindung ist nicht privat," und auch, "Angreifer versuchen möglicherweise, Ihre Informationen von domain.com zu stehlen (z. B. Passwörter, Nachrichten oder Kreditkarten). ” Es wird sogar von Fehlercode-Meldungen begleitet, die Ihnen bei der Ermittlung des genauen Problems helfen.

Ihre Verbindung ist nicht privat

Hier sind einige der häufigsten Fehler, die in Chrome auftreten können:

  • SSL-Zertifikatfehler
  • ERR_CERT_SYMANTEC_LEGACY
  • NET :: ERR_CERT_DATE_INVALID
  • NET :: ERR_CERTIFICATE_TRANSPARENCY_REQUIRED
  • NET :: ERR_CERT_WEAK_SIGNATURE_ALGORITHM
  • NET :: ERR_CERT_COMMON_NAME_INVALID (wird angezeigt, wenn Zertifikate nicht mit Domänen übereinstimmen)
  • NET :: ERR_CERT_AUTHORITY_INVALID
  • ERR SSL-VERSION ODER CIPHER MISMATCH

Wenn auf dem Windows-PC in Google Chrome der Fehler "Ihre Verbindung ist nicht privat" angezeigt wird, sind Sie nicht allein. Bei den meisten Windows-Benutzern ist dieses Problem bereits aufgetreten. Glücklicherweise gibt es verschiedene Korrekturen, um dieses Problem zu beheben, die sehr einfach zu befolgen sind.

PS: Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie das Problem beheben können Chrome ist langsam einfach.

Verschiedene Lösungen zur Lösung "Ihre Verbindung ist nicht privat Chrome"

Einige Benutzer wissen nicht, wo sie anfangen sollen, wenn sie auf den Fehler "Ihre Verbindung ist nicht privat" stoßen. In der Regel treten solche Fehler aufgrund zweier Dinge auf, darunter clientseitige Probleme (wie Computer, Browser, Betriebssystem) und Probleme im Zusammenhang mit den Zertifikaten der Website (z. B. falsche Domänen, abgelaufen, von Organisationen nicht vertrauenswürdig). Hier werden wir uns mit diesen beiden Problemen befassen. Im Folgenden finden Sie verschiedene Empfehlungen und Tricks, mit denen Sie diesen Verbindungsfehler beheben können. Beachten Sie, dass Sie nicht alle diese Korrekturen ausprobieren müssen. Arbeiten Sie einfach von oben nach unten, bis Sie diejenige finden, die für Sie funktioniert!

Außerdem erfahren Sie hier, wie Sie das Problem beheben können YouTube puffert weiter.

1. Laden Sie die Seite neu, um zu beheben, dass Ihre Verbindung nicht privat ist.

Dies ist die erste und einfachste Sache, die Sie benötigen, um den Fehler "Ihre Verbindung ist nicht privat Chrome" in Ihrem Browser zu finden. Zuerst müssen Sie Ihren Browser schließen und dann öffnen, um genau diese Seite neu zu laden. Alternativ können Sie die Webseite auch aktualisieren, indem Sie auf 'Aktualisieren'tab oder die'F5' Schlüssel. Möglicherweise stellt der Websitebesitzer das SSL-Zertifikat derzeit erneut aus. Andernfalls funktionierte etwas in Chrome nicht gut.

2. Manuell fortfahren

Eine andere Sache, die Sie versuchen müssen, ist, manuell fortzufahren. Jedoch, Diese Methode wird nicht empfohlen, es sei denn, Sie wissen, dass nichts verschlüsselt wird, wenn Sie es befolgen. Wenn Sie einige Zahlungsdetails oder Anmeldeinformationen eingeben möchten, fahren Sie am besten mit der nächsten Methode fort. Wir schließen diese Methode ein, damit Sie die Konsequenzen dieser Aktion verstehen.

Das Auftreten dieses Fehlers kann bedeuten, dass jemand versucht, Informationen, die Sie diesem Server anbieten, zu betrügen oder zu stehlen. In diesem Fall müssen Sie die Website sofort schließen. Es ist sogar möglich, dass diese Websites aufgrund böswilliger Weiterleitungen kompromittiert wurden. Wenn Sie sich in einem öffentlichen Bereich befinden, versuchen Sie nicht, den Bildschirm zu umgehen.

Benutzer, die noch fortfahren möchten, sollten den Link „Fahren Sie mit domain.com fort”, Die Sie unten auf dem Bildschirm finden. Manchmal stellt sich heraus, dass diese Option unter der Option 'Fortgeschritten. ' Wenn die Site das HSTS verwendet, wird diese Option nicht angezeigt, da sie einen HTTP-Header implementiert, der keine Nicht-HTTP-Verbindungen aktiviert.

Manuell fortfahren

3. Standorte wie Flughäfen oder Cafés

Es klingt etwas seltsam, aber die Wi-Fi-Netzwerke des Flughafens und des Cafés erweisen sich als die beliebtesten Standorte, an denen Benutzer auf den Fehler "Ihre Verbindung ist kein privates Chrome" stoßen. Dies liegt daran, dass viele von ihnen nicht alle Dinge über HTTPs ausführen oder nicht richtig konfiguriert sind. Normalerweise bezieht sich dies auf den Bildschirm, auf dem Sie die Bedingungen für die Anmeldung akzeptieren müssen. Wenn Sie versuchen, eine Verbindung zu sicheren HTTP-Sites herzustellen, bevor Sie diese Bedingungen akzeptieren, wird das Problem angezeigt. Im Folgenden finden Sie einige einfache Schritte, um dies zu umgehen.

  • ein. Versuchen Sie, eine Verbindung zum WLAN von Flughäfen oder Cafés herzustellen.
  • b. Durchsuchen Sie Websites, die nicht von HTTP stammen
  • c. Wenn die Anmeldeseite geöffnet wird, akzeptieren Sie die Vereinbarung und versuchen Sie, sich anzumelden. Da die Bedingungen aus einem Kontrollkästchen bestehen, sollten Sie sich keine Sorgen machen, wenn sie über HTTPs ausgeführt werden. Wenn eine Verbindung besteht, durchsuchen Sie Websites über HTTPs. Wenn Sie auf kein Anmeldefenster stoßen, geben Sie ein 1.1.1.1 in den Browser.
  • d. Wenn Sie öffentliches WLAN verwenden, können VPNs Sie schützen, indem sie den Datenverkehr verbergen. Einige beliebte VPNs sind NordVPN, TunnelBear, Private Internet Access usw.

4. Untersuche die Uhr

Dies ist ein weiterer häufiger Grund für "Ihre Verbindung ist nicht privat", möglicherweise die fehlerhafte Uhr Ihres Computers. Die meisten Browser verlassen sich bei der korrekten Synchronisierung auf die Uhr, um SSL-Zertifikate zu überprüfen. Dies kann auftreten, wenn Sie einen neuen Laptop oder Computer kaufen. Sie werden nach der ersten Anmeldung nicht automatisch synchronisiert. Hier sind einige Schritte zum Aktualisieren der Uhr auf Ihrem System. Bitte beachten Sie, dass dieses Problem sogar auf Smartphones auftreten kann.

ein. Tippen Sie in der unteren Taskleiste mit der rechten Maustaste auf die Einschaltzeit.

b. Wählen Sie das 'Datum / Uhrzeit anpassen' Möglichkeit.

Untersuchen Sie die Uhr, um festzustellen, ob Ihre Verbindung nicht privat ist

c. Klicken 'Stellen Sie die Zeit automatisch' und sogar 'Zeitzone einstellen automatisch. ' Es wird gemäß den NTP-Servern von Microsoft aktualisiert. Überprüfen Sie Ihre Zeit, um sicherzustellen, dass sie korrekt ist. Wenn nicht, tippen Sie auf die Registerkarte 'Change', um die Zeitzone manuell zu wählen.

Untersuche die Uhr

d. Schließen Sie den Browser und öffnen Sie ihn erneut. Besuchen Sie jetzt die Website erneut, um festzustellen, ob Ihr Problem behoben wurde, oder fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

5. Versuchen Sie den Inkognito-Modus, um zu beheben, dass Ihre Verbindung nicht privat ist.

Es wird empfohlen, den Cache Ihres Browsers zu leeren. Es ist jedoch sehr viel einfacher für uns zu sagen, als dies zu tun. Wenn Sie prüfen möchten, ob der Fehler "Ihre Verbindung ist nicht privat Chrome" aufgrund des Browser-Cache auftritt, sollten Sie versuchen, den Inkognito-Modus in Ihrem Browser zu öffnen.

Um diese Aktion auszuführen, drücken Sie die Tasten 'Strg + Umschalt + N'gleichzeitig auf der Tastatur Ihres Systems zum Öffnen eines Inkognito-Modus. Geben Sie nun die Site ein, die Sie besuchen möchten. Wenn diese Webseite ordnungsgemäß geöffnet wird, muss eine Erweiterung vorhanden sein, aufgrund derer dieses Problem auftritt. Tippen Sie dazu auf das Symbol 'Menü'in der rechten Ecke präsentieren und wählen'Einstellungen. ' Klicken Sie jetzt auf 'Erweiterungsoptionen'zum Öffnen einer Liste von Chrome-Erweiterungen.

Versuchen Sie den Inkognito-Modus, um zu beheben, dass Ihre Verbindung nicht privat ist
Versuchen Sie es mit dem Inkognito-Modus

Wenn Sie einige Erweiterungen sehen, die die SSL-Verbindung stören, suchen Sie sie und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben 'Ermöglichen'Option zum Deaktivieren dieser Erweiterung. Oder versuchen Sie es mit anderen Browsern und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht. Schließen Sie die Erweiterungen von Chrome nicht einmal aus.

Versuchen Sie es mit dem Inkognito-Modus

6. Löschen Sie Cookies und den Cache Ihres Browsers

Wenn Sie tatsächlich der Meinung sind, dass der Fehler "Ihre Verbindung ist nicht privat Chrome" auf den Browser zurückzuführen ist, ist das Löschen des Cache Ihres Browsers eine gute Option zur Fehlerbehebung, bevor Sie sich mit weiteren Ideen zur Fehlerbehebung befassen. Man kann Cookies und Cache aus dem 'löschenEinstellungen'Ihres Browsers. Überprüfen Sie nach dem Löschen des Caches und der Cookies Ihres Browsers, ob der Fehler behoben wurde oder nicht.

7. Löschen Sie den Browserverlauf, um zu beheben, dass Ihre Verbindung nicht privat ist.

Sie können auch den Browserverlauf löschen. Öffnen Sie dazu Ihren Chrome-Browser und tippen Sie auf die drei Punkte rechts. Von dort aus wählen Sie 'Einstellungen'und scrollen Sie dann nach unten, um zur Option zu gelangen'Erweiterte Einstellungen anzeigen. "

Löschen Sie den Browserverlauf, um zu beheben, dass Ihre Verbindung nicht privat ist
Löschen Sie den Browserverlauf

Navigieren Sie als Nächstes zum Abschnitt 'Datenschutz'und tippen Sie auf die Registerkarte'Browserdaten löschen. ' Wählen Sie die Daten aus, die Sie löschen möchten, und klicken Sie auf die Registerkarte 'Browserdaten löschen. ' Zuletzt starten Sie den Browser neu und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Löschen Sie den Browserverlauf
Löschen Sie den Browserverlauf

8. Löschen Sie den SSL-Status des Systems, um zu beheben, dass Ihre Verbindung nicht privat ist.

Benutzer übersehen das Löschen des SSL-Status des Systems. Es ist jedoch praktisch und sehr einfach zu versuchen. Es hilft, wenn die Dinge nicht mehr synchron sind. Dieser Vorgang ähnelt dem Löschen des Cache Ihres Browsers. Gehen Sie zum Löschen des SSL-Status wie folgt vor:

  • ein. Öffnen Sie Google Chrome und tippen Sie auf das Symbol "Einstellungen. ' Wählen Sie danach 'Einstellungen. "
  • b. Tippen Sie auf 'Erweiterte Einstellungen anzeigen. "
  • c. Innerhalb der 'Netzwerk'tab, wähle'Ändern Sie die Proxy-Einstellungen. ' Nun wird ein Dialogfeld für Internet-Eigenschaften auf dem Bildschirm angezeigt.
  • d. Wählen Sie die Registerkarte 'Inhalt. "
  • e. Als nächstes wählen Sie 'SSL-Status löschen'und drücken Sie OK
  • f. Starten Sie jetzt Google Chrome neu
Löschen Sie den SSL-Status des Systems, um zu beheben, dass Ihre Verbindung nicht privat ist

Hoffentlich wird beim Surfen auf der Website auf Ihrem System nicht mehr der Fehler "Ihre Verbindung ist nicht privat Chrome" angezeigt. Wenn dies keine Erleichterung darstellt, müssen Sie die nächste Methode befolgen, um den Fehler "Ihre Verbindung ist nicht privat" in Ihrem Chrome-Browser zu beheben.

9. Ändern Sie die DNS-Server

Sie können auch versuchen, den Fehler "Ihre Verbindung ist nicht privat" zu beheben, indem Sie die DNS-Server ändern. Dieses Problem tritt auf, wenn Sie öffentliches DNS (8.8.4.4 und 8.8.8.8) von Google oder DNS (1.0.0.1 und 1.1.1.1) von Cloudflare verwenden. Manchmal können Sie den Fehler beheben, indem Sie diese Server entfernen und die Standard-DNS-Server Ihres Internetdienstanbieters wiederherstellen.

Besuchen Sie dazu die Netzwerkverbindungseigenschaften und stellen Sie sicher, dass Sie "DNS-Serveradresse automatisch beziehen" auswählen. Schritte dafür sind wie folgt aufgeführt:

ein. Öffne das Systemsteuerung auf Ihrem Windows-System.

b. Navigieren Sie danach zur Registerkarte 'Network and Sharing Center. "

c. Wählen Sie nun die Option 'Adaptereinstellungen ändern'aus den aufgeführten Optionen.

Ändern Sie die DNS-Server, um zu beheben, dass Ihre Verbindung nicht privat ist

d. Tippen Sie dann mit der rechten Maustaste auf Ihr Netzwerk und wählen Sie die Option 'Immobilien. "

Ändern Sie die DNS-Server

e. Wenn ein neues Fenster angezeigt wird, besuchen Sie die Registerkarte 'Networking. "

f. Häkchen markieren Sie das Kästchen gegen '6 Internet Protocol Version (TCP / IPv6)' oder '4 Internet Protocol Version (TCP / IPv4)'. Wenn es fertig ist, tippen Sie auf 'Immobilien. "

Ändern Sie die DNS-Server

G. Wenn ein anderes Fenster angezeigt wird, markieren Sie das Kästchen gegen 'DNS-Serveradresse automatisch abrufen'unter der Registerkarte'Allgemeines. ' Überprüfen Sie nun, ob Ihr Problem behoben wurde oder nicht.

Ändern Sie die DNS-Server

10. Deaktivieren Sie Antivirus und VPN vorübergehend

Manchmal können Antiviren- und VPNs die Netzwerkeinstellungen überschreiben oder in Konflikt geraten, indem mehrere SSL-Verbindungen oder Zertifizierungen blockiert werden. Wenn einer von ihnen ausgeführt wird, deaktivieren Sie ihn oder deaktivieren Sie die Funktion. 'SSL-Scan'um zu überprüfen, ob das Problem "Ihre Verbindung ist nicht privat" in Chrome behoben wird oder nicht.

Eine weitere Möglichkeit für Benutzer besteht darin, einige Einstellungen in ihren Antivirenprogrammen zu ändern. Wenn Sie sicher sind, dass die Website, die Sie besuchen möchten, vollständig frei von bestimmten Viren, Spam oder Malware ist, können sie versuchen, einige Einstellungen zu ändern, z. B. das Deaktivieren des Scan-SSL für den Besuch dieser Websites.

Wenn Sie diese Einstellungen nicht finden konnten, können Sie überempfindliche Antivirensoftware für einen bestimmten Zeitraum deaktivieren. Es ist ratsam, dieses Open zu wählen, wenn Sie wirklich der Meinung sind, dass das Durchsuchen der Websites ziemlich sicher ist.

11. Stellen Sie sicher, dass das Zertifikat nicht abgelaufen ist

Der Ablauf von SSL-Zertifikaten erfolgt jederzeit ohne Wissen des Website-Eigentümers. Die meisten Websites vergessen sogar von Zeit zu Zeit, ihre SSL-Zertifizierungen zu erneuern. Dies tritt auf, wenn der Eigentümer die automatische Erneuerungsfunktion beim SSL-Zertifikatanbieter oder Domain-Registrar nicht aktiviert. Das endet also in der 'NET :: ERR_CERT_DATE_INVALID' Fehlercode.

Führen Sie SSL-Servertests aus

Sie können das Ablaufdatum eines Zertifikats überprüfen, indem Sie 'Chrome DevTools'. Tippen Sie dann auf die Registerkarte 'Sicherheit'und klicken'Zertifikat anzeigen. ' Wählen Sie nun die Daten 'Gültig ab', um die Zertifikatinformationen anzuzeigen. Es gibt eine weitere einfache und schnelle Möglichkeit, die SSL-Zertifizierungsinformationen abzurufen. Hier müssen Sie auf das Vorhängeschloss in der Adressleiste tippen und auf 'Zertifikat' Möglichkeit.

Stellen Sie sicher, dass das Zertifikat nicht abgelaufen ist
Stellen Sie sicher, dass das Zertifikat nicht abgelaufen ist

12. Untersuchen Sie die alternative Domäne des Betreffs

Jedes Zertifikat enthält den alternativen Antragstellernamen. Es umfasst alle Domainnamenvarianten, die angeben, für welche Zertifikate das Zertifikat gültig ist und für die es ausgestellt wurde. Bitte beachte, dass https://www.domain.com und https://domain.com sind separate Domänen. Wenn Sie auf begleitende Fehlercodes wie 'SSL_ERROR_BAD_CERT_DOMAIN, 'bedeutet, dass das Zertifikat nicht für beide Varianten registriert ist.

Untersuchen Sie die alternative Domain des Betreffs
Untersuchen Sie die alternative Domain des Betreffs, um festzustellen, ob Ihre Verbindung nicht privat ist

Es kann sogar vorkommen, wenn Sie die Domainnamen ändern. Zum Beispiel, wenn Sie eine neue Adresse erwerben und von der alten Domain wechseln. Wenn Sie also vergessen, die SSL-Zertifizierung auf der neuen Domäne zu installieren, wird der Fehler angezeigt.NET :: ERR_CERT_COMMON_NAME_INVALID' könnte passieren.

13. Ist Ihr Zertifikat SHA-1?

SHA-1 bezieht sich auf einen kryptografischen Hash-Algorithmus, den SSL-Zertifizierungen üblicherweise im Internet verwenden. Aufgrund einiger Schwachstellen unterstützen verschiedene Browser diesen Algorithmus nicht. Wenn eine Website dies verwendet, können Sie sich der Meldung stellen, dass Ihre Verbindung kein privates Chrome ist. Einige Zertifikate verwenden SHA-256-Algorithmen, die Sie auf der Registerkarte 'Alle anzeigen'während der Überprüfung des Zertifikats der Website.

Ist Ihr Zertifikat SHA-1

14. Von Symantec ausgestellte Zertifikate

Symantec erfüllt nicht die Standardanforderungen des Browserforums. Aus diesem Grund unterstützen verschiedene Browser keine Symantec-Zertifikate. Wenn einige Websites diese Zertifikate verwenden, kann möglicherweise der Fehler "Ihre Verbindung ist nicht privat" auftreten. Wenn dieses Problem auftritt, wird das 'NET :: ERR_CERT_SYMANTEC_LEGACY' Fehlercode.

Von Symantec ausgestellte Zertifikate

15. Führen Sie SSL-Servertests aus

Wenn Sie nicht sicher sind, ob alles auf Ihrer oder einer anderen Website korrekt eingerichtet ist, führen Sie am besten SSL-Servertests durch. TLS / SSL-Zertifikate benötigen nicht nur das Hauptzertifikat, sondern Sie müssen auch Zwischenzertifikate installieren. Wenn Sie sie nicht genau einrichten, erhalten Besucher in ihren Webbrowsern Warnungen, die sie definitiv umhauen werden. Abhängig von der Version und dem Browser wird die Warnung möglicherweise selbst angezeigt, wenn Zertifikate falsch eingerichtet sind.

Wir empfehlen Ihnen daher, kostenlose SSL-Prüftools zu verwenden. Wenn Sie ein kostenloses SLL-Tool öffnen, geben Sie die Domain in das dafür vorgesehene Feld ein und tippen Sie auf 'Absenden. ' Außerdem können Sie sogar eine Option zum Ausblenden öffentlicher Ergebnisse auswählen. Dieser Scan dauert einige Minuten und liefert Ihnen die genauen Informationen zur TLS / SSL-Konfiguration der Site.

Führen Sie SSL-Servertests aus, um zu beheben, dass Ihre Verbindung nicht privat ist

16. Aktualisieren Sie das Betriebssystem

Es ist eine weitere beeindruckende Methode, um den Fehler "Ihre Verbindung ist kein privates Chrome" zu beheben. Die Betriebssysteme werden mit der Zeit veraltet, wenn neuere Technologien wie TLS 1.3 oder die neuesten Cipher Suites auftauchen. Bestimmte Komponenten in SSL-Zertifikaten funktionieren ebenfalls nicht mehr. Daher ist es am besten, Ihr Betriebssystem auf die neueste Version wie Windows 10 zu aktualisieren.

17. Starten Sie das System neu, um zu beheben, dass Ihre Verbindung nicht privat ist.

Wenn keine dieser oben genannten Methoden für Sie funktioniert, müssen Sie den Computer einfach neu starten. Manchmal hilft Ihnen ein Neustart Ihres Systems und des Routers bei der Behebung von Fehlern wie "Ihre Verbindung ist nicht privat Chrome". Die meisten Benutzer haben manchmal viele Anwendungen und Registerkarten geöffnet, und daher scheint diese Option ziemlich richtig zu sein. Durch das Neustarten von Systemen werden außerdem viele Junk-Dateien und der temporäre Cache gelöscht.

18. Wenden Sie sich an die Hilfe, um "Ihre Verbindung ist nicht privat" zu beheben.

Haben Sie immer noch Probleme mit dem Fehler "Ihre Verbindung ist nicht privat"? Dann treten Sie nicht zurück, wenn Sie nach Hilfe greifen. Sie können sogar die Hilfe der Google Chrome-Hilfeforen nutzen, in denen möglicherweise Hunderte von Nutzern ein ähnliches Problem oder einen ähnlichen Fehler hatten. Suchen Sie also nach Lösungen!

19. Deaktivieren Sie "Chrome Checking SSL Certificates".

Benutzer können sogar die 'Chrome Überprüfen von SSL-Zertifikaten' Möglichkeit. Diese Methode ist nur für Entwicklungs- und Testzwecke gedacht. Es wird empfohlen, dieses Verfahren zu befolgen, wenn Sie sich ganz sicher sind, was Sie tun. Gehen Sie zuerst für 'Erlaube ungültige Zertifikate von localhost. ' Wenn Sie lokal testen, müssen Sie das Chrome-Flag verwenden, um die unsicheren Verbindungen des lokalen Hosts zuzulassen.

Suchen Sie in Google Chrome nach Chrome: // flags / und dann suchen nach 'unsicher. ' Jetzt sehen Sie die Option für 'Erlaube ungültige Zertifikate von localhost. ' Sie müssen diese Option aktivieren und den Browser erneut starten.

Deaktivieren Sie Chrome Checking SSL Certificates

Jetzt ist es Zeit für 'Deaktivieren Sie Chrome, um alle SSL-Zertifikate zu überprüfen. ' Hier werden Sie Chrome bitten, die Überprüfung von SSL-Zertifikatfehlern beim Start zu beenden. Tippen Sie dazu mit der rechten Maustaste auf die Eigenschaften des Starters und fügen Sie 'Ignorieren-Zertifikat-Fehler'in der Zielspalte. Zuletzt starten Sie Google Chrome erneut.

Deaktivieren Sie Chrome. Überprüfen von SSL-Zertifikaten, um festzustellen, dass Ihre Verbindung nicht privat ist

Browserfehler machen überhaupt keinen Spaß und können manchmal zu schwierig zu handhaben sein. Hoffentlich hilft Ihnen eine der oben genannten Methoden bei der Behebung des Fehlers. “Ihre Verbindung ist nicht privat”Effektiv und schnell. Denken Sie daran, dass solche Fehler normalerweise auftreten, wenn etwas mit den Zertifikaten der Website oder auf Ihrem Computer falsch konfiguriert ist. Verwenden Sie jetzt diese verschiedenen Lösungen, um dieses lästige Problem so schnell wie möglich zu beseitigen!

Avatar von Jack

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.